Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
D-Fend Reloaded
Verfasser Nachricht
Hendrik
Informagier
*******

HEX-Service

Beiträge: 2.247
Gruppe: HEX-Service
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 15
Offline
Beitrag: #21
RE: D-Fend Reloaded


Den Frameskip brauchst du, wenn dein Rechner zu langsam ist, die Grafik darzustellen. Frameskip 1 bedeutet, wenn ich das richtig verstanden habe, dass 1/2 Frames ausgelassen werden, also praktisch nur noch die Hälfte gerendert wird, was die Geschwindigkeit deutlich erhöhen kann. Bei Frameskip 10 werden 10/11 Bildern weggelassen. Siehe auch diese Seite.

Wenn soviel weggelassen wird, ruckelt es dann natürlich auch, und Darstellungsfehler sind möglich. Aber wenn man auf seinem Netbook Riva spielen will, kann ein kleiner Frameskip (1 oder 2) den Unterschied zwischen "unspielbar langsam und ruckelnd" zu "ruckelt und klappert etwas, aber geht" machen.

Also: Niedriger Frameskip ist bei langsamen Rechnern und/oder anspruchsvollen Spielen dein Freund, hoher Frameskip nicht zu empfehlen.






Hallo, ich bin's - der Bart von Fidel Castro. Und mir ist total langweilich nie geschnitten wurde.
I'm a roleplayer. My dice are like my relationships: platonic and unlucky.
12.03.2010 11:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Crystal
Administrator
*******


Beiträge: 11.191
Gruppe: Administratoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 69
Offline
Beitrag: #22
RE: D-Fend Reloaded


An DFend Reloaded wird weiter fleißig gearbeitet. Die Oberfläche ist mittlerweile auf Version 0.9.3 angekommen.

Link






Zu meiner NLT-Homepage: http://nlt-hilfe.crystals-dsa-foren.de, Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
05.05.2010 15:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Derian
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 75
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 3
Offline
Beitrag: #23
RE: D-Fend Reloaded


D-Fend Reloaded 1.0.0 wurde veröffentlicht, es enthält die aktuelle DOSBox-Version 0.74.
Änderungen gegenüber D-Fend Reloaded 0.9.3 siehe ChangeLog (Englisch).

Link






11.07.2010 15:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Crystal
Administrator
*******


Beiträge: 11.191
Gruppe: Administratoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 69
Offline
Beitrag: #24
RE: D-Fend Reloaded


DFend Reloaded ist auf Version 1.1.0 angekommen. Verbesserungen sind nur an DFR vorgenommen worden, DOSBox ist nach wie vor 0.74.

ChangeLog






Zu meiner NLT-Homepage: http://nlt-hilfe.crystals-dsa-foren.de, Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
01.03.2011 01:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Derian
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 75
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 3
Offline
Beitrag: #25
RE: D-Fend Reloaded


D-Fend Reloaded gibt es mittlerweile in der Version 1.2.0. Es wurden Hauptsächliche kleinere Bugs gefixt sowie die Kompatibilität zu ScummVM 1.3 gewährleistet.

Hier das Changelog (englisch).






11.10.2011 19:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Frudelfius
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 185
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #26
RE: D-Fend Reloaded


wie hier beschrieben, kann man in DOSBox die VGA-graphik aufhübschen, indem man kantenglättung verwendet. geht das bei verwendung von D-Fend Reloaded als frontend auch und vielleicht sogar noch einfacher, indem man einfach ein auswahlhäkchen entsprechend setzt?





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.07.2013 21:08 von Frudelfius.)

24.07.2013 21:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
tommy
Rudelführer
******


Beiträge: 1.447
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung 12
Offline
Beitrag: #27
RE: D-Fend Reloaded


ja das ist das schöne an defend reloaded, da macht man nur ein paar Häckchen und alles ist hübsch







Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

"Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt"

Savegameditoren, Tools und Patches der Nordlandtrilogie
Mein DSA Savegameditor
24.07.2013 21:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Frudelfius
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 185
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #28
RE: D-Fend Reloaded


(24.07.2013 21:43)tommy schrieb:  ja das ist das schöne an defend reloaded, da macht man nur ein paar Häckchen und alles ist hübsch
ich habe das jetzt mal versucht, indem ich die graphikausgabe auf hd2x oder hd3x umgestellt habe, und bin ehrlich gesagt eher enttäuscht. bis auf die schrift und den mauscursor merke ich keine wesentlichen unterschiede, der rest ist gewohnt verpixelt. habe ich da noch irgendein finetuning übersehen? oder geht das halt einfach nicht besser?

wie haben die leute hier, die charaktere aus der NLT z.b. als avatar verwenden das denn gemacht, dass die halbwegs glatt wirken? mit geheimnisvollen besseren einstellungen in der DOSBox, oder wurde da nach dem screenshot noch ordentlich nachbearbeitet?






28.07.2013 19:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
tommy
Rudelführer
******


Beiträge: 1.447
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung 12
Offline
Beitrag: #29
RE: D-Fend Reloaded


(28.07.2013 19:42)Frudelfius schrieb:  
(24.07.2013 21:43)tommy schrieb:  ja das ist das schöne an defend reloaded, da macht man nur ein paar Häckchen und alles ist hübsch
ich habe das jetzt mal versucht, indem ich die graphikausgabe auf hd2x oder hd3x umgestellt habe, und bin ehrlich gesagt eher enttäuscht. bis auf die schrift und den mauscursor merke ich keine wesentlichen unterschiede, der rest ist gewohnt verpixelt. habe ich da noch irgendein finetuning übersehen? oder geht das halt einfach nicht besser?
probier mal ein paar mehr durch, ich würde da auch garnicht so die "guten" einstellungen probieren , da die oft zu verschwommener Schrift und son Zeug führen. Ich für meinen Teil mag "Nearest neighbour upscalling...normal 2x" am liebsten. Aber was perfektes wirst du nicht finden, dafür ist die damalige Auflösung einfach zu niedrig.






"Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt"

Savegameditoren, Tools und Patches der Nordlandtrilogie
Mein DSA Savegameditor
28.07.2013 19:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Crystal
Administrator
*******


Beiträge: 11.191
Gruppe: Administratoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 69
Offline
Beitrag: #30
RE: D-Fend Reloaded


(28.07.2013 19:42)Frudelfius schrieb:  wie haben die leute hier, die charaktere aus der NLT z.b. als avatar verwenden das denn gemacht, dass die halbwegs glatt wirken? mit geheimnisvollen besseren einstellungen in der DOSBox, oder wurde da nach dem screenshot noch ordentlich nachbearbeitet?

Das sind Originalgrößen. Wenn du die NLT im kleinen Fenstermodus spielst, wirkt die Grafik genauso scharf wie die Avatare.

Die NLT war für Bildschirmauflösungen von maximal 640x480 Bildpunkte ausgelegt. Die heute mögliche Skalierbarkeit gab es damals nicht, daher ergeben sich bei Vergrößerungen die "Treppcheneffekte", die sogenannten Artefakte. Deshalb wirken die Bilder unscharf und auch die DOSBox kann das nicht vollständig korrigieren.






Zu meiner NLT-Homepage: http://nlt-hilfe.crystals-dsa-foren.de, Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
28.07.2013 19:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Frudelfius
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 185
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #31
RE: D-Fend Reloaded


(28.07.2013 19:59)Crystal schrieb:  
(28.07.2013 19:42)Frudelfius schrieb:  wie haben die leute hier, die charaktere aus der NLT z.b. als avatar verwenden das denn gemacht, dass die halbwegs glatt wirken? mit geheimnisvollen besseren einstellungen in der DOSBox, oder wurde da nach dem screenshot noch ordentlich nachbearbeitet?

Das sind Originalgrößen. Wenn du die NLT im kleinen Fenstermodus spielst, wirkt die Grafik genauso scharf wie die Avatare.
nein, so einfach funktioniert es bei mir leider nicht. angehängt ist ein beispielscreenshot mit der einstellung "scaler=hq3x". leider immer noch ziemlich pixelig (bis auf die schrift).





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.07.2013 22:34 von Frudelfius.)


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

28.07.2013 22:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Crystal
Administrator
*******


Beiträge: 11.191
Gruppe: Administratoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 69
Offline
Beitrag: #32
RE: D-Fend Reloaded


Gestochen scharf bekommst du es auch nicht. Das, was man auf dem Bild sehen kann, galt damals als hochauflösend und hätte Topnoten bekommen. :)
Das war früher so pixelig, nur hat man sich darüber nicht beschwert, weil man nichts anderes kannte.






Zu meiner NLT-Homepage: http://nlt-hilfe.crystals-dsa-foren.de, Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
28.07.2013 22:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Frudelfius
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 185
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #33
RE: D-Fend Reloaded


(28.07.2013 22:41)Crystal schrieb:  Gestochen scharf bekommst du es auch nicht. Das, was man auf dem Bild sehen kann, galt damals als hochauflösend und hätte Topnoten bekommen. :)
Das war früher so pixelig, nur hat man sich darüber nicht beschwert, weil man nichts anderes kannte.
da gebe ich dir überall vollinhaltlich recht. wenn man sich aber im vergleich z.b. den avatar vom user Alrik Alrikson hier anschaut, ist der doch nochmals deutlich weniger pixelig. also muss ich vermuten, dass hier z.b. nachträglich nachgebessert wurde, oder etwa nicht?






28.07.2013 22:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Crystal
Administrator
*******


Beiträge: 11.191
Gruppe: Administratoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 69
Offline
Beitrag: #34
RE: D-Fend Reloaded


Würde ich nicht sagen, aber das kann nur er verbindlich beantworten.






Zu meiner NLT-Homepage: http://nlt-hilfe.crystals-dsa-foren.de, Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
28.07.2013 23:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Frudelfius
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 185
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #35
RE: D-Fend Reloaded


(28.07.2013 23:01)Crystal schrieb:  Würde ich nicht sagen, aber das kann nur er verbindlich beantworten.
ja klar. muss ihn wohl mal direkt per PN fragen, oder vielleicht stolpert er ohnehin noch von selber drüber, dass er hier erwähnt wurde.






28.07.2013 23:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
tommy
Rudelführer
******


Beiträge: 1.447
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung 12
Offline
Beitrag: #36
RE: D-Fend Reloaded


sieht für mich nach nach der Originalgrafik aus, die beim hochskallieren kubisch interpoliert wurde (können viele Grakas). Bei DosBox wirst du bei diesen recht guten Varianten aber immer recht unleserliche Schrift erhalten. Auserdem wirkt vieles da öfters verschwommen.






"Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt"

Savegameditoren, Tools und Patches der Nordlandtrilogie
Mein DSA Savegameditor
29.07.2013 06:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Alrik Alrikson
Gemeiner zu Alriksweiler
*****


Beiträge: 1.199
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 6
Offline
Beitrag: #37
RE: D-Fend Reloaded


(28.07.2013 22:47)Frudelfius schrieb:  da gebe ich dir überall vollinhaltlich recht. wenn man sich aber im vergleich z.b. den avatar vom user Alrik Alrikson hier anschaut, ist der doch nochmals deutlich weniger pixelig. also muss ich vermuten, dass hier z.b. nachträglich nachgebessert wurde, oder etwa nicht?

Ich habe einfach einen Screenshot gemacht und diesen dann so zurecht gestutzt, dass er den Anforderungen an Größe und Format für Avatarbilder entspricht. Eine andere Bearbeitung habe ich nicht vorgenommen. Ich spiele dabei im Fenstermodus der Voreinstellung, was also 640x480 Pixeln entsprechen dürfte.

Man muss aber auch dazu sagen, dass das Bild einer animierten Grafik im Spiel (Schicksalsklinge) entstammt, nämlich wenn man ein nicht-leeres, nicht mit Textbox versehenes Haus betritt. Die gesamte Animation entspricht dann der gesamten Sichtfenstergröße und das Gesicht ist entsprechend größer und höher auflösend als es die Charakterportraits sind.

Davon einmal abgesehen finde ich den gezeigten Screenshot aus "Sternenschweif" sehr gut, bei mir sieht es nicht besser aus (und die Schrift ist bei mir auf jeden Fall pixeliger). Zumal die Grafik ja, wie bereits gesagt, immer im Kontext ihrer Zeit gesehen werden muss. :)






"Alrik war durstig und hat getrunken."
29.07.2013 07:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Frudelfius
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 185
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #38
RE: D-Fend Reloaded


vielen dank für deine rasche antwort, Alrik Alrikson!

(29.07.2013 07:35)Alrik Alrikson schrieb:  Man muss aber auch dazu sagen, dass das Bild einer animierten Grafik im Spiel (Schicksalsklinge) entstammt, nämlich wenn man ein nicht-leeres, nicht mit Textbox versehenes Haus betritt. Die gesamte Animation entspricht dann der gesamten Sichtfenstergröße und das Gesicht ist entsprechend größer und höher auflösend als es die Charakterportraits sind.
ja stimmt, ich hatte vergessen, dass dein avatarbild sozusagen "geschrumpf" ist - das erklärt natürlich alles.






29.07.2013 13:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste