•  Zurück
  • 1
  • ...
  • 3
  • 4
  • 5(current)
  • 6
  • 7
  • ...
  • 9
  • Weiter 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lowangen... wie ist das eigentlich?
#81

Ich hab jetzt nach ca. 10 Versuchen ohne Gift doch ein paar Pfeile vergiftet. Zwar hat es mit Horriphobus und viel Heilzeugs futtern bis zur ner bestimmten Stelle ganz gut geklappt, aber entweder einer meiner Elfen oder meine Streunerin hat Boron besucht und ich wollt alle lebend da durch bekommen. ^^
Naja, manchmal muss man auch gegen seine Prinzipien verstossen, hab ich bei den Elfenveteranen ja auch schon. :lol:

Bei euch lernt man echt noch Sachen, bisher war ich immer der Meinung, dass der Kampf nicht zu schaffen ist und hab deswegen immer davon abgesehen, ihn zu bestreiten. :D


For what it's worth, I'm glad it's you. It was nice to be happy ... for a while.
 Zitieren
#82

Calesca schrieb:Bei euch lernt man echt noch Sachen, bisher war ich immer der Meinung, dass der Kampf nicht zu schaffen ist und hab deswegen immer davon abgesehen, ihn zu bestreiten. :D
Jeder Kampf ist erfolgreich zu bestreiten, wenn man gut vorbereitet ist. :cool: Da kann kommen, wer will - solange es kein Basilisk ist. :lol:


Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
 Zitieren
#83

Hallo,

Crystal schrieb:Jeder Kampf ist erfolgreich zu bestreiten, wenn man gut vorbereitet ist. :cool:
nur der Feuerdämon im Magierturm läßt einem leider keine Chance, wenn man die falschen Antworten wählt. Dann wird man flambiert, ohne an die Reihe gekommen zu sein. :( - Für alle "echten" Kämpfe in "Schicksalsklinge" und "Sternenschweif" gilt das aber uneingeschränkt, ja.

In "Riva" gibt es ein paar Endlosschleifen-Kämpfe, die man nicht erfolgreich beenden kann, weil immer neue Gegner nachkommen. Aber das ist natürlich ein anderer Fall und gehört hier eigentlich nicht her. Nur zur Volständigkeit halber wollte ich's hinzugefügt haben. ;)

Gruß
Zurgrimm


"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
 Zitieren
#84

Zurgrimm schrieb:nur der Feuerdämon im Magierturm läßt einem leider keine Chance, wenn man die falschen Antworten wählt. Dann wird man flambiert, ohne an die Reihe gekommen zu sein.
Das ist kein Dämon sondern ein Elementarwesen, was bei DSA in etwa das absolute Gegenteil der Dämonen ist.


 Zitieren
#85

Hallo Borbaradwurm,

Borbaradwurm schrieb:Das ist kein Dämon sondern ein Elementarwesen,
ja, richtig, das hatten wir ja hier schonmal ausführlicher. Ich hab' da gerade einfach im Sprachgebrauch nicht aufgepaßt, sorry. :shy:

Gruß
Zurgrimm


"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
 Zitieren
#86

Also theoretisch kann man den Kampf auch durch reine Panzerung gewinnen. Mein Solokrieger hat beide Torkämpfe gewonnen ohne Angstgift, Heiltrank und so. Man muss nur darauf achten, dass er volle LE hat und eine Waffe die solange durchhält :)


 Zitieren
#87

Hallo,

Fury schrieb:Also theoretisch kann man den Kampf auch durch reine Panzerung gewinnen.
ja, das ist genau das, was ich oben sagen wollte. Gepanzerte Helden haben nichts zu befürchten, man muß eben nur aufpassen, daß die ungepanzerten nicht zuviel abkriegen, wenn man als Gruppe in den Kampf geht.

Gruß
Zurgrimm


"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
 Zitieren
#88

Hm ja. Man nimmt zwar noch etwas Schaden aber ein Solist hat da ja schon 100+ LE.
Problematisch wird es vorallem bei dem zweiten Teil des "37-Orks-Kampfes". Da steht man von Anfang an so blöd rüm, dass man die Magier usw. nicht aus dem Nahkampf halten kann.
Beim Torkampf kann man die Feinde aber, wenn ich mich recht erinnere, so binden, dass die Magier aus der zweite Reihe Kämpfen können


 Zitieren
#89

Soso, dann sind die Tor-Orks also die neue kämpferische Herausforderung ... und dachte immer, die sind gar nicht zu besiegen. Genau wie die Orkpatroullie in den Blutzinnen, die ich mal in einem Ansturm ehrgeizigen Enthusiasmus nach ettlichem Neuladen endlich besiegt hatte, nur um dann herauszufinden, dass alles um sonst war ... :bigsmile:


Ich bin eine Testsignatur
 Zitieren
#90

Das ist auch umsonst, deine Helden verziehen sich danach wieder hinter die Stadttore, weil sie Angst vor ein paar Tausend Orks haben :D


For what it's worth, I'm glad it's you. It was nice to be happy ... for a while.
 Zitieren
#91

Calesca schrieb:Das ist auch umsonst, deine Helden verziehen sich danach wieder hinter die Stadttore, weil sie Angst vor ein paar Tausend Orks haben :D

"Nur tausend Orkse? Reicht mir mein Schwert! Nicht einmal 1000 Oger könnten mich aufhalten!" :silly:


Ich bin eine Testsignatur
 Zitieren
#92

Hallo turrican,

turrican schrieb:Genau wie die Orkpatroullie in den Blutzinnen, die ich mal in einem Ansturm ehrgeizigen Enthusiasmus nach ettlichem Neuladen endlich besiegt hatte, nur um dann herauszufinden, dass alles um sonst war ... :bigsmile:
ist hier zwar off-topic, aber wo Du's erwähnst, würde ich doch gerne kurz wissen, auf welches Ereignis Du hier anspielst?

Gruß
Zurgrimm


"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
 Zitieren
#93

Und was ist mit 1000 untoten Ogern?


EDIT: Ich nehme mal an er meint die Orkgruppe wo nach dem ersten Kampf nochmal 18 oder so auftauchen.


 Zitieren
#94

"Hat mal wer 1000 Phönixfedern?" *hust* :D

Konnte man nicht gegen die Orks, die einen gefangen nehmen, auch erstmal kämpfen? Meine Erinnerungen an der Stelle sind sehr ... bruchstückhaft ^^


For what it's worth, I'm glad it's you. It was nice to be happy ... for a while.
 Zitieren
#95

Zurgrimm schrieb:Hallo turrican,

turrican schrieb:Genau wie die Orkpatroullie in den Blutzinnen, die ich mal in einem Ansturm ehrgeizigen Enthusiasmus nach ettlichem Neuladen endlich besiegt hatte, nur um dann herauszufinden, dass alles um sonst war ... :bigsmile:
ist hier zwar off-topic, aber wo Du's erwähnst, würde ich doch gerne kurz wissen, auf welches Ereignis Du hier anspielst?

Gruß
Zurgrimm

Auf Crystals Svelt-Karte als "Orkverhaftung" bezeichnet.


Ich bin eine Testsignatur
 Zitieren
#96

Hallo,

Fury schrieb:Ich nehme mal an er meint die Orkgruppe wo nach dem ersten Kampf nochmal 18 oder so auftauchen.
nein, das ist nicht in den Blutzinnen.

Calesca schrieb:Konnte man nicht gegen die Orks, die einen gefangen nehmen, auch erstmal kämpfen?
turrican schrieb:Auf Crystals Svelt-Karte als "Orkverhaftung" bezeichnet.
Ja, da ist dann wohl eine der beiden Stellen, an denen man verhaftet wird. Daß man da vorher einen herausfordernden Kampf ausfechten kann, wußte ich auch nicht (mehr). Danke der Aufklärung. :)

Na gut, aber damit dann auch zurück zum Thema. ;)

Gruß
Zurgrimm


"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
 Zitieren
#97

Hallo zusammen,
ich hab mal ne Frage zum Salamanderstein, man kann ihn sich ja angeblich klauen lassen in Lowangen. Würde das mal gerne spielen, aber wie?
Ich hab den Stein gehohlt, nachdem ich den Geheimgang schon kenne, wie wird er mir denn dann abgenommen? wo muss ich hin?
Außerdem schreibt ihr auch, das der echte Salamanderstein nicht in dem Inventar erscheint, also bei mir erscheint er dort! Heißt das ich hab nur ne Fälschung aus den Finsterkoppen?

Bitte um hilfe
Vielen Dank

Charek ibn Umran


 Zitieren
#98

Antwort: überhaupt nicht.

Du musst Finsterkoppen vor Lowangen machen, damit er dir abgenommen wird.
Und ich sag's dir: das ist äußerst unangenehm...


 Zitieren
#99

D.h. dem Kampfmagier und die beiden ertragsreichen häuser in lowangen, kann ich nicht megr begegenen?
Ist ja doof, aber auch merkwürdig, das der schwerste Kampf so gar nicht auftaucht...


 Zitieren

...was mich zu meiner letzten Erkenntnis führt:

Die Verfolger tauchen auf sobald man dem Wichtelmännchen begegnet. Die Kampfmagier werden durch Lowangen ausgelöst, sobald man die Fälschung und Vindaria Egelsbronn ausgeschaltet hat. (schmoll, leider kommt Parthenia nicht raus als Solistin... obwohl sie jetzt über Leichen gehen wird!!)


 Zitieren
  •  Zurück
  • 1
  • ...
  • 3
  • 4
  • 5(current)
  • 6
  • 7
  • ...
  • 9
  • Weiter 


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2017
Theme © MyBBThemes.co.za