Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lowangen... wie ist das eigentlich?
Hallöchen

Da wir hier in Lowangen sind, stelle ich meine Frage einfach mal hier, ohne ein neues Thema zu erstellen:

Ich habe seit langem mal wieder angefangen die NLT zu zocken (die DOS-Version wohlgemerkt von CD) und wollte es diesmal mit nur 2 Helden versuchen. Jetzt stehe ich allerdings in Lowangen vor einem Problem. Ich brauche, um den Geheimausgang nutzen zu können, 2 Personen als Geiseln. Da ich nur zu zweit bin, ist dies nicht möglich. Gibt es da noch andere Möglichkeiten die Stadt zu verlassen oder gar an Geiseln zu kommen? Oder bin ich jetzt dazu verdammt den rest meines Heldendaseins damit zu verbringen ziellos durch die Stadt zu irren?

Ich danke schonmal für eure Hilfe.

Beste Grüße
Zitieren
Hallo moonblade. :) Lowangen muss mit mindestens 3 Leuten gemacht werden. Hast du noch einen älteren Spielstand außerhalb Lowangens? Falls ja, generiere dir einen Dummy-Helden in Kvirasim und schleife ihn mit. Nach der Lowangen-Geschichte kannst du ihn wieder entlassen.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
solltest du keinen Spielstand haben, kann dein Spiel nur noch durch Hexerei gerettet werden: mit einer kurzen Änderung kann man nämlich den Peraine-Tempel in Kvirasim nach Lowangen holen. Dann könntest du dir einen Helden generieren und als Geisel stellen.

Das kann ich aber erst nach der Arbeit erledigen.
Hacke Tau, Kumpels!

Ihr seid Freunde der alten NLT? Freunde des Mikromanagements? Ihr sucht eine neue Herausforderung, weil euch die NLT zu leicht war?

Dann spielt doch mal Schicksalsklinge HD 1.36 von Crafty Studios!
Zitieren
Hallo.

Da man nur eine einzige Zahl auszutauschen hat, um das Problem elegant zu lösen um den Peraine-Tempel in Lowangen Geisel-rekrutierungsfähig und damit solofreundlich zu machen, greife ich Lippens einfach einmal vor:

Zu ersetzen ist in der star.dat die Folge 01 07 FF 01 08 FF durch 01 07 FF 01 01 FF.

Ansonsten, was Crystal schreibt: ein anderer Weg ist neben Neuladen und Dummys aus Kvirasim mitschleifen nur noch Neuladen und gar nicht erst nach Lowangen zu reisen ;)

Gruss, Jandor.
Zitieren
(08.06.2015, 09:01)Jandor schrieb: Hallo.

Da man nur eine einzige Zahl auszutauschen hat, um das Problem elegant zu lösen um den Peraine-Tempel in Lowangen Geisel-rekrutierungsfähig und damit solofreundlich zu machen, greife ich Lippens einfach einmal vor:

Zu ersetzen ist in der star.dat die Folge 01 07 FF 01 08 FF durch 01 07 FF 01 01 FF.

Ansonsten, was Crystal schreibt: ein anderer Weg ist neben Neuladen und Dummys aus Kvirasim mitschleifen nur noch Neuladen und gar nicht erst nach Lowangen zu reisen ;)

Gruss, Jandor.

Ohne mich jetzt besonders mit diesem spezifischen Teil der Dateien auszukennen: Müsste es nicht ein 0x09 statt 0x01 sein? Wenn es sich um ein Flag handelt, würdest du sonst das 4. Flagbit verändern, wo es dir nur um das 1. geht. Oder ist das ein Indexwert?
Hallo, ich bin's - der Bart von Fidel Castro. Und mir ist total langweilich nie geschnitten wurde.
I'm a roleplayer. My dice are like my relationships: platonic and unlucky.
Zitieren
ich denke, es handelt sich hier um die Datei SUBLOCS.DAT, die enthält Indexes, und Tempelindex 01 steht wirklich für den Peraine-Tempel in Kvirasim, 08 ist wohl der Peraine-Tempel in Lowangen. Also muss man die 8 durch die 1 ersetzen, damit das System jetzt den Peraine-Tempel von Kvirasim dort triggert. Da es die gleiche Gottheit ist, merkt man den Unterschied nur, wenn man mit der Priesterin redet, die jetzt Praiadne Hender heißen müsste. Natürlich weiß sie dann nichts über Lowangenthemen.
Hacke Tau, Kumpels!

Ihr seid Freunde der alten NLT? Freunde des Mikromanagements? Ihr sucht eine neue Herausforderung, weil euch die NLT zu leicht war?

Dann spielt doch mal Schicksalsklinge HD 1.36 von Crafty Studios!
Zitieren
@ Hendrik: Da die star.dat recht gross ist, habe ich zur eindeutigen Auffindbarkeit sicherheitshalber einen etwas längeren Block gepostet. Der eigentlich zu verändernde Eintrag in der Subloc ist nur 3 Byte gross, der Perainetempel ist also genaugenommen nur der hintere Teil der von mir geposteten Zeile. Und ja, die Zahl indiziert die fortlaufend durchnummerierten Tempel im Spiel, wobei 01 01 FF wenig überraschenderweise der Peraine-Tempel in Kvirasim ist, die 01 07 FF, die ich wie gesagt der Eindeutigkeit wegen mitgeliefert habe, der Hesinde-Tempel in Lowangen ist und 01 08 FF schlussendlich unser eigentliches Ziel: der Lowanger Peraine Tempel, der ja umgewandelt werden soll.

EDIT: Lippens war schneller.
Zitieren
Vielen Dank für die schnelle und aufschlussreiche Hilfe. Da ich clevererweise nur einen einzigen Spielstand angelegt hab (Ich sollte mir diese Faulheit abgewöhnen..), und keine Lust hab das alles nochmal von vorn durchzueiern (zumal die Elfenveteranen doch nich gerade leicht sind wenn man nur zu zweit ist :D ), werde ich das mal mit der Hexerei versuchen. Kann ja nich allzu schwer sein. Um welche Datei handelt es sich nun genau? start.dat oder sublocs.dat?

Beste Grüße
Zitieren
Hat sich erledigt. Es ist start.dat. Hat alles funktioniert. Jetzt hab ich meine Dummys. Danke nochmal :)
Zitieren
schön, dass es geklappt hat. die datei sublocs. dat wirst du vergeblich suchen, weil sie in der star.dat drinsteckt.

damit man die Stellen leichter analysieren kann, hat unser Infomagier Hendrick ein Programm geschrieben, das es ermöglicht, die star.dat in einzelne Dateien zu entpacken, zu analysieren und wieder zu packen.

So hat man schon manche Struktur hier herausfinden können.

Viel Spaß mit dem Rest von Schweif und Riva, jetzt lässt du dich doch sicher auf die Kampfmagier ein.
Hacke Tau, Kumpels!

Ihr seid Freunde der alten NLT? Freunde des Mikromanagements? Ihr sucht eine neue Herausforderung, weil euch die NLT zu leicht war?

Dann spielt doch mal Schicksalsklinge HD 1.36 von Crafty Studios!
Zitieren
Ja ich hab hier schon son paar interessante Dinge gelesen über zusammenhänge im Spiel die ich vorher garnicht wusste.

Die Kampfmagier kommen noch. Ich bin nach Lowangen bevor ich den Stein geholt hab also jagen die mich noch nicht (bzw. sind sie dann eher die gejagten :P :D ) Doch vorher muss ich erstmal den restlichen Teil meiner verlorenen Ausrüstung wieder zusammenklauben und in die Sümpfe gehen um zumindest meinen Teil der Abmachung einzuhalten..
Zitieren
Wie erfährt man eigentlich, wo die Schwarze Jandora wohnt? Zu einigen von Lowangens Bewohnern (Dragan, Vindaria) kann man sich ja ganz gut durchfragen, indem man an verschiedenen Stellen nachfragt. Man erhält dann klare Angaben wie "immer geradeaus bis zur Westmauer" oder "auf der anderen Svelltseite direkt am Fluss". Von der Schwarzen Jandora sagt Dragan lediglich, dass sie in "Neu-Eydal" lebt. Wo das ist, sagt einem das Spiel meines Wissens nicht, und man kann auch niemanden nach Jandora fragen. Muss ich wirklich, wenn ich keine Lösung verwende, alle Häuse abklappern? Oder gibt es irgendwo gute Hinweise?
Hallo, ich bin's - der Bart von Fidel Castro. Und mir ist total langweilich nie geschnitten wurde.
I'm a roleplayer. My dice are like my relationships: platonic and unlucky.
Zitieren
(03.11.2015, 16:03)Hendrik schrieb: Wie erfährt man eigentlich, wo die Schwarze Jandora wohnt?

Den wohl einzig präzisen Hinweis findet man bei Hella Skarpenberg, wenn man sie nach Unterkunft fragt.

Kunar hatte ja mal die ganzen Antworten zu den Fragethemen u.a. in Lowangen zusammengetragen und Hella antwortet, dass Jandora gleich hinter der Herberge wohne. Da ich nicht mehr weiß, wer Hella ist, sie aber auch ungenau mit dem Herbergsnamen ist (gibt ja einige in der Stadt), kann ich nur raten, dass Hella selbst Chefin der Herberge "Große Freiheit" ist und ihre eigene Herberge als "hinter der Herberge" meint.
Zumal Jandora ja auch nordöstlich davon zu finden ist.

-> Stadtkarte Lowangen, Häuser 31 & 52
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
(03.11.2015, 16:03)Hendrik schrieb: Wie erfährt man eigentlich, wo die Schwarze Jandora wohnt? Zu einigen von Lowangens Bewohnern (Dragan, Vindaria) kann man sich ja ganz gut durchfragen, indem man an verschiedenen Stellen nachfragt. Man erhält dann klare Angaben wie "immer geradeaus bis zur Westmauer" oder "auf der anderen Svelltseite direkt am Fluss". Von der Schwarzen Jandora sagt Dragan lediglich, dass sie in "Neu-Eydal" lebt. Wo das ist, sagt einem das Spiel meines Wissens nicht, und man kann auch niemanden nach Jandora fragen. Muss ich wirklich, wenn ich keine Lösung verwende, alle Häuse abklappern? Oder gibt es irgendwo gute Hinweise?

Im Hesinde-Tempel in Lowangen kann man (bei der Frage nach Lowangen) einen Stadtplan einsehen. Da müssten zumindest die Stadtteile beschriftet sein, wenn mich meine Erinnerung nicht trügt.
Bin zwar kein Thorwaler - aber das ist genau das Richtige für mich: "Solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festhalten zu müssen, ist man nicht betrunken!"
Zitieren
Oh das ist mir aber :new:
wird dann evtl auch die eigene stadtkarte vervollständigt?
Zitieren
(04.11.2015, 23:56)Pirador schrieb: wird dann evtl auch die eigene stadtkarte vervollständigt?
Nein, die Karte, die man dort gezeigt bekommt, hat mit der eigenen Karte, die man erkundet, nichts zu tun. Sie ist auch nicht hausgenau, sondern gibt nur einen Gesamtüberblick mit Bezeichnung der Stadtteile. Um einen bestimmten Bewohner aufzufinden, ist sie nicht wirklich geeignet.
"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
Zitieren
Richtig. Aber es hilft, die Suche in diesem speziellen Fall einzugrenzen. Und es ist afaik der einzige Ingame-Hinweis auf den Wohnort von Jandora.
Bin zwar kein Thorwaler - aber das ist genau das Richtige für mich: "Solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festhalten zu müssen, ist man nicht betrunken!"
Zitieren
Hallo zusammen, ich hätte da auch mal eine Frage zu Lowangen.

Ich war dort noch nie drin, bin also Lowangen-Neuling. Jetzt habe ich nach ewig langer Zeit mal wieder Lust DSA zu spielen und möchte diesmal Lowangen unbedingt mitnehmen. Jetzt stehe ich vor den Orks, und bin ratlos.
Ich spiele mit einer 4-Mann-Gruppe. Nun war der Plan Streuner und Zwerg mit all meinen Sachen im Tempel im kleinen Dörfchen vor Lowangen zurück zu lassen. Mit Elf und Thorwalerin wollte ich nun in die Stadt. Ich habe gelesen, das man aber 2 "Dummies" mit rein nehmen soll, die dann irgendwo als Geiseln festgehalten werden. Also wollte ich mir im Tempel schnell 2 Charaktere dazuholen, aber leider kann man nur in Kvirasim Gruppenmitglieder aufnehmen (spiele die Heldenedition, falls das wichtig ist). 
Jetzt mal eine blöde Frage: Muss ich jetzt wirklich wieder über die ganze Karte tigern nur um 2 "Dummies" zu rekrutieren??? Gibt es keine Möglichkeit auf anderem Weg zu 2 Charakteren zu kommen? Habe auch den Savegame-Editor 1.13 installiert. Lässt sich eventuell damit etwas drehen?
Oder gibt es eine andere Möglichkeit in die Stadt zu kommen ohne die Ausrüstung zu verlieren?
Ein wahrer Zwerg trägt seine Orknase im Gesicht!
Einen wahren Thorwaler stört seine Torheit nicht!
Zitieren
(27.03.2018, 21:08)Skald schrieb: Muss ich jetzt wirklich wieder über die ganze Karte tigern nur um 2 "Dummies" zu rekrutieren???

Willkommen zurück, Skald. :)  Ja, der Gang bis nach Kvirasim ist auf dem normalen Weg unumgänglich. Neulinge können nur dort aufgenommen werden.

(27.03.2018, 21:08)Skald schrieb: Habe auch den Savegame-Editor 1.13 installiert. Lässt sich eventuell damit etwas drehen?

Mangels Praxis mit dem Editor weiß ich leider keine Antwort. Sollte es damit gehen, wie auch immer, würde ich dringend empfehlen, mit 2 separaten Spielständen zu spielen, damit du im Notfall auf den zweiten, unbearbeiteten Spielstand zurückgreifen und nach Kvirasim laufen kannst.

(27.03.2018, 21:08)Skald schrieb: Oder gibt es eine andere Möglichkeit in die Stadt zu kommen ohne die Ausrüstung zu verlieren?

Es ist beim erstmaligen Betreten storytechnisch nicht vorgesehen, dass du unbehelligt reinkommst. Erfüllst du die Storyline innerhalb der Stadt, erhältst du dann den Lowangen-Schlüssel für den Rest des Spiels, mit dem man ungesehen durch den unterirdischen Tunnel in die Stadt rein- und wieder rauskommt.
Alternativ dazu kannst du dir mit dem Editor vielleicht den Lowangen-Schlüssel ins Gepäck hexen und dich bereits beim ersten Mal mit allen 6 Helden (oder 7, falls du Antharon dabei hast) unbehelligt in die Stadt reinschmuggeln.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
Wenn du die Stadt noch nicht betreten hast, kannst du dir problemlos Nachschub aus Kvirasim holen. Wenn du nun aber bereits mit 2 Leuten in der Stadt bist und keinen anderen Spielstand davor hast wirds knifflig, insbesondere dann wenn du die anderen beiden zwischenzeitlich in einem Tempel entlassen hast, weil du die Gegenstände nicht verlieren willst. Wenns hart auf hart kommt bliebe noch die Möglichkeit den Tempel nach Lowangen zu holen per Eingriff, ich hoffe mal nicht dass das bei dir nötig ist.

Unbehelligt in die Stadt wird man auch mit Crystals Vorschlag nicht kommen, denn man findet von außen den Eingang nicht, wenn man noch nicht den Auftrag von Mr. Eolan hat. Aber ausprobiert habe ich das auch noch nicht.
Hacke Tau, Kumpels!

Ihr seid Freunde der alten NLT? Freunde des Mikromanagements? Ihr sucht eine neue Herausforderung, weil euch die NLT zu leicht war?

Dann spielt doch mal Schicksalsklinge HD 1.36 von Crafty Studios!
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste