Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Patch 1.1 veröffentlicht
Verfasser Nachricht
Rabenaas
*narf*
******

Super Moderatoren

Beiträge: 10.582
Gruppe: Super Moderatoren
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 32
Offline
Beitrag: #21
RE: Patch 1.1 veröffentlicht


Hi gforce :wave:,

danke für die Erklärung. Jetzt weiß ich immerhin, dass mich der Bug nicht betrifft, und ich den Patch (hoffentlich) problemlos einspielen kann.






Dwarf Fortress (Wiki), Cataclysm: Dark Days Ahead, Dungeon Crawl
22.05.2009 23:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Pergor
Gestαlteηwαηdler
******

Super Moderatoren

Beiträge: 6.090
Gruppe: Super Moderatoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 35
Offline
Beitrag: #22
RE: Patch 1.1 veröffentlicht


(04.04.2009 12:43)Alpha Zen schrieb:  Hat jemand zufällig eine Auflistung entdeckt, wo dargelegt wird, was sich von Patch 1.01 zu 1.02 negativ verändert hat?

Crystal hatte dahingehend ja schon einige Dinge genannt in Bezug auf Tierkunde. Da geben ja einige Tier einfach keine Beute mehr. Auch die Bären geben nichts mehr (dafür gab es aber ja diesen Hotfix, oder?). Jedenfalls sind mir mittlerweile noch einige weitere negative Dinge aufgefallen, die zumindest bei mir auftraten.

In den Blutbergen ist bei auf einmal das Inventar der Questgegenstände randvoll mit Mini-Geldbeträgen. Das sind Geldbeträge, die man beim Taschendiebstahl oder beim Durchsuchen der Handlanger von Ronkwer erhalten hat beispielsweise. Das stört beim Spielen nicht, weil man in dem Inventar eh nichts machen kann. Aber etwas merkwürdig ist das schon.

Dann haben einige eigentlich identische Gegenstände unterschiedliches Gewicht. Beispielsweise haben die Einbeerensäfte, die Bredo Bento in Avestreu "produziert", nachdem man ihm die Einbeeren gegeben hat, ein anderes Gewicht als die anderen Einbeerensäfte, die man im Spiel findet oder kaufen kann (ist dann ein Unterschied von 0,05 Stein oder so). Unangenehmer Nebeneffekt: Man kann sie deswegen nicht in einem Slot stapeln. Da ich nicht zwei Slots für Einbeerensäfte verschwenden wollte, konnte ich die Einbeerensäfte von Bredo also nicht nehmen. Auch verscherzbar, aber eben ziemlich blöd. Ähnlich ist es mit dem Drachenblut. Da gibt es auch zwei unterschiedliche Versionen. Ich glaube, das Drachenblut (10 Ampullen) von Japhgur kann nicht mit dem anderen Drachenblut gestapelt werden. Ziemlich lästig, wenn ich ehrlich sein soll.

Auch werden viele in der gepatchten Version eigentlich stapelbare Gegenstände bei mir nicht automatisch getapelt, sondern separat in einzelne Slots abgelegt. Beispielsweise Fussel oder auch Nüsse. Die muss ich alle manuell zusammenfügen, um Platz sparen zu können, wenn grade kein Händler in der Nähe ist.

Sind alles nur Kleinigkeiten, aber insgesamt macht der Patch 1.1 auf mich einen mehr als schlampigen Eindruck, und wären da nicht die vielen mittlerweile auch für mich unverzichtbaren Neuerungen, würde ich viele lieber wieder zur ungepatchten Fassung zurückgehen, die war immerhin durchweg solide (zumindest bei mir).






Boardregeln Wegweiser: Allgemeine Diskussionen Schicksalsklinge Sternenschweif Schatten über Riva Eiηfür die Suchfunktion
25.05.2009 22:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Asgrimm
Miss Riva Jury
*******


Beiträge: 3.084
Gruppe: Ordenskrieger
Registriert seit: Jun 2007
Bewertung 12
Offline
Beitrag: #23
RE: Patch 1.1 veröffentlicht


Kann man mit dem Patch 1.1 seine alten Spielstände weiterspielen?






[Bild: missriva.jpg]
06.08.2009 19:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Alpha Zen
Psychedelic Soul
*******


Beiträge: 6.533
Gruppe: Ordenskrieger
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 18
Offline
Beitrag: #24
RE: Patch 1.1 veröffentlicht


Jein. Theoretisch ja, aber um alle Änderungen wirksam zu machen, sollte man ein neues Spiel beginnen, auch, um späteren möglichen Fehlern, von denen berichtet wurde, zu entgehen.

Beginn eines neuen Spiels ist auf jeden Fall sehr ratsam.






Die der Götter Gunst verloren,
sind verfallen einer Macht -
Die sie führt zu fernen Toren,
und durch sie in ew'ge Nacht.
06.08.2009 19:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Alpha Zen
Psychedelic Soul
*******


Beiträge: 6.533
Gruppe: Ordenskrieger
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 18
Offline
Beitrag: #25
RE: Patch 1.1 veröffentlicht


Die Änderungen, die 1.01 bzw. 1.02 mit sich brachten, sind auch in 1.1 enthalten, oder? Also sollte es reichen, wenn ich nach einer frischen 1.0er-Installation den 1.1 aufspiele und danach dann das Texture-Pack installiere, richtig?

1.11 nehm ich deswegen nicht, weil meine Spielstände vom laufenden Durchgang noch 1.1 sind und ich die gern weiter verwenden würde. ^^
Nur hab ich in letzter Zeit immer mehr teschnische Probleme mit Drasa, da wollte ich es mal mit einer frischen Installation versuchen. Unter anderem ließ sich das Spiel die letzten Male überhaupt nicht mehr richtig starten. Sobald das Hauptmenü (wo man Spielstände laden kann etc.) erscheinen sollte, hat sich das Spiel aufgehängt. Es kam zwar Musik, nach dem ich auf den Desktop gewechselt bin, aber beim Zurückwechseln zum Spiel ist es dann immer abgestürzt. Früher konnte ich da danach dann normal starten und es ging, aber seit einer Weile ging auch das nicht mehr. Erst nach einem kompletten Rechnerneustart lies sich dann auch das Spiel wieder starten (manchmal). >_<






Die der Götter Gunst verloren,
sind verfallen einer Macht -
Die sie führt zu fernen Toren,
und durch sie in ew'ge Nacht.
07.11.2009 14:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Crystal
Administrator
*******


Beiträge: 11.152
Gruppe: Administratoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 69
Online
Beitrag: #26
RE: Patch 1.1 veröffentlicht


Ja, die Patches sind kumulative Patches. Ähnlich wie bei den Service-Packs von Windows, dort ist alles von älteren Patches auch drin. Neu-Installation plus Patch 1.1 plus Highres-Paket - in dieser Reihenfolge.






Zu meiner NLT-Homepage: http://nlt-hilfe.crystals-dsa-foren.de, Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
07.11.2009 14:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Alpha Zen
Psychedelic Soul
*******


Beiträge: 6.533
Gruppe: Ordenskrieger
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 18
Offline
Beitrag: #27
RE: Patch 1.1 veröffentlicht


Joa, habs grad in den Patch-Notes gesehen. Schön, dass man die meist erst nach dem Download bei Beginn der Installation zu sehen bekommt. :rolleyes:

Trotzdem Danke. :)

EDIT: Ok, ein genaueres Lesen des ersten Beitrags dieses Threads hätte es auch getan. :shy:





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.11.2009 14:47 von Alpha Zen.)

Die der Götter Gunst verloren,
sind verfallen einer Macht -
Die sie führt zu fernen Toren,
und durch sie in ew'ge Nacht.
07.11.2009 14:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
ConjurerDragon
sehr erfahrener Abenteurer
****


Beiträge: 312
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 2
Offline
Beitrag: #28
RE: Patch 1.1 veröffentlicht


(04.04.2009 12:53)Crystal schrieb:  ...
- Trollkröten geben keine Giftbeutel mehr zur Herstellung von Giftpfeilen. Entweder warten bis Tallon (dort unendlich bei einer Händlerin erhältlich), warten bis zur Tatzelwurmhöhle mit den Gruftasseln oder frage die zwielichtige Person in Grafenstadt (der hat immerhin 5 Giftbeutel im Angebot). Froschschenkel für ein Elixier gibts auch nicht mehr, aber die kann man entweder finden oder beim "krummen Otto" oder in Tallon kaufen
...

Ich bin beim Spielen mit der Patchversion 1.11 aus der Platinum-Edition nach der Befreiung von Gwendala aus Moorbrück nochmal nach Ferdok, hab Dranor aus Ardos Haus geholt (weil ich den für Bogenbau geschult hatte) und mir alle Bogenbau-Rezepte gekauft sowie die Teile um aus der "Leichten Armbrust" die "Almadianische Armbrust" für Forgrimm zu machen.

Dabei wollte ich auch bei der "Zwielichtigen Person" noch einkaufen - aber die tat so als ob sie mich nicht kannte. Dabei hatte ich die Aufnahmeprüfung in der Diebesgilde durch, auch den "Diebesparcours" und hatte bei der "Zwielichtigen Person" hinter der Stadtwache bereits gekauft...

Woran kann das liegen? Dass ich Kladdis in Ardos Haus gelassen hatte und Dranor dafür dabei hatte?






09.04.2012 15:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Pergor
Gestαlteηwαηdler
******

Super Moderatoren

Beiträge: 6.090
Gruppe: Super Moderatoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 35
Offline
Beitrag: #29
RE: Patch 1.1 veröffentlicht


(09.04.2012 15:29)ConjurerDragon schrieb:  Dabei wollte ich auch bei der "Zwielichtigen Person" noch einkaufen - aber die tat so als ob sie mich nicht kannte.
Es gibt insgesamt drei "zwielichtige Personen" in Ferdok - welche meinst du? Bei diesen drei Händlern wird auf Gassenwissen abgefragt. Bei dem in der Grafenstadt muss ein Held in der Gruppe Gassenwissen 10 haben und bei den anderen beiden reicht glaube ich 8, wenn ich mich da jetzt nicht vertue.

Die drei haben übrigens mit der Diebesgilde nichts zu tun, bzw. ob man da Mitglied ist oder nicht hat keinen Einfluss auf ihr Verhalten.






Boardregeln Wegweiser: Allgemeine Diskussionen Schicksalsklinge Sternenschweif Schatten über Riva Eiηfür die Suchfunktion
09.04.2012 15:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
ConjurerDragon
sehr erfahrener Abenteurer
****


Beiträge: 312
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 2
Offline
Beitrag: #30
RE: Patch 1.1 veröffentlicht


(09.04.2012 15:51)Pergor schrieb:  
(09.04.2012 15:29)ConjurerDragon schrieb:  Dabei wollte ich auch bei der "Zwielichtigen Person" noch einkaufen - aber die tat so als ob sie mich nicht kannte.
Es gibt insgesamt drei "zwielichtige Personen" in Ferdok - welche meinst du?

Die am Praiosplatz hinter der Stadtwache hat so getan als ob sie mich nicht kannte bei meiner umgestellten Gruppe mit meinem Krieger-Hauptcharakter, Forgrimm, Gwendala und zum Einkaufen und Bogenbauen Dranor.






09.04.2012 17:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Huhn123
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 208
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #31
RE: Patch 1.1 veröffentlicht


Download Link geht nicht mehr.






[Bild: HT2re.gif]
02.05.2015 17:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
aeyol
Skaldin
******


Beiträge: 1.353
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 12
Offline
Beitrag: #32
RE: Patch 1.1 veröffentlicht


Die Patches kann man hier noch herunterladen: http://www.dsa-drakensang.de/?go=download&cat_id=7






[Bild: kaesetoast.png]
02.05.2015 17:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Crystal
Administrator
*******


Beiträge: 11.152
Gruppe: Administratoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 69
Online
Beitrag: #33
RE: Patch 1.1 veröffentlicht


Die Download-Links hab ich im ersten Beitrag aktualisiert und zeigen zur gleichen Stelle, wie von aeyol verlinkt.






Zu meiner NLT-Homepage: http://nlt-hilfe.crystals-dsa-foren.de, Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
02.05.2015 17:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste