Thema geschlossen
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Magiersolo NLT
#1

Hallo allerseits,

Magda, nun Stufe 16 hat sich wunderbar durchgesetzt und wird nun bald in Riva eintreffen. Alles weitere hierzu kommt in diesen Thread...


#2

Magda trifft sich mit der Traviageweihten in einem Tempel.

Diese erzählt Ihr, dass irgendas in Riva vor sich geht, Sie weiß nur noch nicht, was genau...
Auf dem Boronacker soll etwas nicht in Ordnung sein, Magda kann dazu die Firungeweihte ansprechen.

Im Firuntempel


#3

Im Firuntempel berichtet die Geweihte, dass Untote auf dem Friedhof gesichtet worden sind.

Magda geht auf den Friedhof, der Friedhofswärter ist mürrisch und unfreundlich. Magda endeckt ein Grab, wo die Erde sehr frisch ist, Sie betrachtet es genauer und endeckt eine kleine Treppe in ein Gewölbe unter dem Friedhof. In dem Gewölbe sind einige Tote, darunter auch der Friedhofswächter. Uiuiui ein Betrüger ist das oben. Nach einigen Kämpfen gegen Untote endeckt Magda noch ein Feylamia Grab, welche leer ist und Aufzeichnungen über Sie.

Magda klopft nochmals beim Friedhofswächter an. Als dieser 2 Dämonen beschwört schickt Magda Ihn zu Boron und die Dämonen zurück in Ihre Sphären.

Die Firungeweihte bedankt sich für die Hilfe. Magda schlendert weiter durch Riva gen Marktplatz. Auf einmal ein Getümmel... Ein verletzter Zwerg wird zum Heiler gebracht. Eine Zwergenmine nahe Riva ist eingestürzt, womöglich wegen Orks.
Magda beschließt dem später auf den Grund zu gehen. Auf dem Marktplatz wird Sie von einer alten Dame namens Lea angesprochen. Sie erwähnt einen Tarik, der sich in den Tavernen rumtreibt und wohl gute Infos hat. Des weiteren begnetet Sie einem Zwerg namesn Thorgrimm der Ihr zusichert, dass er Ihr gerne auch mal mit seiner Axt helfen würde, wenn benötigt.




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2017
Theme © MyBBThemes.co.za