Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?
Verfasser Nachricht
19Uhr30
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 89
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #21
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


Guter Einwand. Wie es in RoA übersetzt wurde muss zwar nichts heißen, aber in der (zu Recht) gefloppten englischen Übersetzung von DSA hieß es ebenfalls Thorwal (wie man auf dieser Karte sieht).

Nunja... Es könnte ja dennoch ein RPG mit thorwalschem Flair werden. DSA ist da ja nicht das wichtigste. Und man hat natürlich mehr Freiheiten...






04.11.2012 14:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Rabenaas
fnord
*******


Beiträge: 7.726
Gruppe: Ordenskrieger
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 25
Offline
Beitrag: #22
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


http://www.thorvalla.com

(whois)






Slaves to Armok II - Dwarf Fortress (Wiki)
05.11.2012 20:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
tommy
Rudelführer
******


Beiträge: 1.412
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung 11
Offline
Beitrag: #23
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


Der Guido war gerade hier und hat in den Thread gespickt ^^






"Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt"

Savegameditoren, Tools und Patches der Nordlandtrilogie
Mein DSA Savegameditor
06.11.2012 21:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Boneman
Erbenzähler & Rabenversteher
*******


Beiträge: 3.493
Gruppe: Ordenskrieger
Registriert seit: Jan 2007
Bewertung 19
Offline
Beitrag: #24
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


Der Guido ist ständig hier, schon seit der Thread existiert. Ich weiß auch nicht, warum er nicht mal Hallo sagt. :evil:






Great people care.
06.11.2012 22:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Rabenaas
fnord
*******


Beiträge: 7.726
Gruppe: Ordenskrieger
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 25
Offline
Beitrag: #25
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


Auf http://www.thorvalla.com gibt's im Moment "Error establishing a database connection" zu bestaunen. Es tut sich was...





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.11.2012 23:24 von Rabenaas.)

Slaves to Armok II - Dwarf Fortress (Wiki)
06.11.2012 22:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
bolthan2003
Veteran
*****


Beiträge: 762
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Apr 2007
Bewertung 5
Offline
Beitrag: #26
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


Heute abend so:

Zitat:Maintenance Mode

Sorry for the inconvenience.
Our website is currently undergoing scheduled maintenance.
Please try back in 7 days
Thank you for your understanding.






http://muxxu.com/u/LawMcquire
http://eisentrutz.antamar.eu/held_info.php?held_id=1924
07.11.2012 19:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Guido Henkel
NLT-Developer
***


Beiträge: 126
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Sep 2007
Bewertung 11
Offline
Beitrag: #27
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


Hallo! ;-)






Visit my Blog - http://www.guidohenkel.com
Meet me on Facebook - https://www.facebook.com/HenkelGuido
or follow me on Twitter - http://twitter.com/GuidoHenkel
07.11.2012 22:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Pyromaniac
sehr erfahrener Abenteurer
****


Beiträge: 634
Gruppe: Ordenskrieger
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 3
Offline
Beitrag: #28
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


Hallo.
Wir sind neugierig.






07.11.2012 22:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Guido Henkel
NLT-Developer
***


Beiträge: 126
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Sep 2007
Bewertung 11
Offline
Beitrag: #29
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


Sorry, dass ich mich nicht schon früher gemeldet habe, aber ich habe im moment einfach sooo viel zu tun.
Nichtsdestotrotz… was wollt ihr denn wissen? Mal sehen ob ich Euch ein paar Infos verklickern kann. :)






Visit my Blog - http://www.guidohenkel.com
Meet me on Facebook - https://www.facebook.com/HenkelGuido
or follow me on Twitter - http://twitter.com/GuidoHenkel
08.11.2012 01:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
tommy
Rudelführer
******


Beiträge: 1.412
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung 11
Offline
Beitrag: #30
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


Ich glaube die Fragen die sich alle stellen sind, kehrst du in die Spielebranche zurück? Und wenn ja hat es was mit DSA zu tun?





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.11.2012 09:37 von tommy.)

"Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt"

Savegameditoren, Tools und Patches der Nordlandtrilogie
Mein DSA Savegameditor
08.11.2012 06:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Guido Henkel
NLT-Developer
***


Beiträge: 126
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Sep 2007
Bewertung 11
Offline
Beitrag: #31
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


:)

Ja, ich bin daran ein neues Spiel zu machen, wie ihr ja bereits gesehen habt. Es hat allerdings nichts mit DSA zu tun, sondern ist ein komplett eigenes Konzept, eine Idee, die ich schon seit einiger Zeit mit mir herumgeschleppt habe. Dennoch bin ich sicher, dass die DSA Wurzeln in dem Projekt hier und da schon durchscheinen werden. Es ist kein kompletter Zufall, dass das einen nordischen Touch hat und Thorvalla heisst.

Das ganze Projekt werde ich in Kürze komplett ankündigen.






Visit my Blog - http://www.guidohenkel.com
Meet me on Facebook - https://www.facebook.com/HenkelGuido
or follow me on Twitter - http://twitter.com/GuidoHenkel
08.11.2012 06:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Alpha Zen
Psychedelic Soul
*******


Beiträge: 5.472
Gruppe: Ordenskrieger
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 17
Online
Beitrag: #32
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


:jippie:






Die der Götter Gunst verloren,
sind verfallen einer Macht -
Die sie führt zu fernen Toren,
und durch sie in ew'ge Nacht.
08.11.2012 08:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Zurgrimm
Super Moderator
******

Super Moderatoren

Beiträge: 12.448
Gruppe: Super Moderatoren
Registriert seit: Sep 2006
Bewertung 40
Offline
Beitrag: #33
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


(08.11.2012 06:58)Guido Henkel schrieb:  Dennoch bin ich sicher, dass die DSA Wurzeln in dem Projekt hier und da schon durchscheinen werden. Es ist kein kompletter Zufall, dass das einen nordischen Touch hat und Thorvalla heisst.
Ist das ein Ein-Mann-Projekt von Dir oder werden vielleicht sogar noch weitere ehemalige Mitarbeiter der NLT wieder beteiligt sein? Wird womöglich sogar das Label attic Entertainment reaktiviert?

Wird das Spiel dem Genre Fantasy-RPG zuzuordnen sein?






"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
08.11.2012 09:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Rabenaas
fnord
*******


Beiträge: 7.726
Gruppe: Ordenskrieger
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 25
Offline
Beitrag: #34
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


:jippie:









Slaves to Armok II - Dwarf Fortress (Wiki)
08.11.2012 09:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Guido Henkel
NLT-Developer
***


Beiträge: 126
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Sep 2007
Bewertung 11
Offline
Beitrag: #35
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


Nein, wir reden hier von einem richtigen, grossen PC Projekt. Es hat weder mit DSA noch mit attic irgendetwas zu tun. Ich habe ja schon seit über 10 Jahren meine eigene Firma, G3 Studios, und insofern gibt es gar keinen Grund, attic wieder auszugraben.






Visit my Blog - http://www.guidohenkel.com
Meet me on Facebook - https://www.facebook.com/HenkelGuido
or follow me on Twitter - http://twitter.com/GuidoHenkel
08.11.2012 17:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Crystal
Administrator
*******


Beiträge: 10.419
Gruppe: Administratoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 66
Offline
Beitrag: #36
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


Nachdem, was man auf der alten Thorvalla-Seite lesen konnte, soll das Game über Kickstarter realisiert werden. Gibt es dafür einen speziellen Zeitraum, wie lange das läuft? Du fängst ja sicher erst mit der technischen Umsetzung an, wenn Kickstarter das Projekt absegnet, oder?

Für diejenigen, die sich mit Kickstarter nicht so auskennen, wäre es vielleicht interessant zu wissen, wie generell sowas abläuft, was sich der Entwickler davon erhofft, was das Pro und Contra ist, was man selber für einen Nutzen davon hat etc. pp.

Zum Game an sich stellt sich mir momentan nur eine Frage: basiert Thorvalla oder wie später der Name dafür auch sein wird, auf einem bekannten Regelwerk (bspw. D&D)? Oder läuft das Spiel nach eigenen freien Regeln, evtl. auch mit Würfeln (Stichpunkt: Rundenstrategie?)?






Zu meiner NLT-Homepage: http://nlt-hilfe.crystals-dsa-foren.de, Zu meiner Drakensang-Homepage: http://drakensang.crystals-dsa-foren.de
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
08.11.2012 17:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Rabenaas
fnord
*******


Beiträge: 7.726
Gruppe: Ordenskrieger
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 25
Offline
Beitrag: #37
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


Wird es denn eine Einzelspielerkampagne oder ein MMO?

(D&D wird aus Lizenzgründen sehr schwierig. Die Rechte dafür liegen exklusiv bei Atari.)






Slaves to Armok II - Dwarf Fortress (Wiki)
08.11.2012 18:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Guido Henkel
NLT-Developer
***


Beiträge: 126
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Sep 2007
Bewertung 11
Offline
Beitrag: #38
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


Das Spiel ist komplett original. Das Regelwerk ist ein neues Design und lehnt sich nicht an DSA oder D&D an. Es ist eine komplette Neuentwicklung von mir, da ich gewisse Spielmechaniken anders handhaben möchte, als das traditionell bei Rollenspielen der Fall ist.

Thorvalla ist ein single-player game, wie die guten alten Klassiker. :-)






Visit my Blog - http://www.guidohenkel.com
Meet me on Facebook - https://www.facebook.com/HenkelGuido
or follow me on Twitter - http://twitter.com/GuidoHenkel
09.11.2012 04:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Alpha Zen
Psychedelic Soul
*******


Beiträge: 5.472
Gruppe: Ordenskrieger
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 17
Online
Beitrag: #39
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


Kickstarter? *seufz* Muss ich mir wohl doch demnächst ne Kreditkarte zulegen. >_< :D






Die der Götter Gunst verloren,
sind verfallen einer Macht -
Die sie führt zu fernen Toren,
und durch sie in ew'ge Nacht.
09.11.2012 08:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Crystal
Administrator
*******


Beiträge: 10.419
Gruppe: Administratoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 66
Offline
Beitrag: #40
RE: Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?


(09.11.2012 04:21)Guido Henkel schrieb:  Thorvalla ist ein single-player game, wie die guten alten Klassiker. :-)

Weil das für mich etwas missverständlich klingt: Single-Player im Sinne von "kann man nur offline spielen" oder im Sinne von "man kann nur eine Figur steuern und leveln, und keine Party mit bis zu x Spielfiguren a la NLT oder Drakensang"?

Wenn du schreibst "wie die guten alten Klassiker", geh ich mal davon aus, dass du Parties meinst, oder? ;)






Zu meiner NLT-Homepage: http://nlt-hilfe.crystals-dsa-foren.de, Zu meiner Drakensang-Homepage: http://drakensang.crystals-dsa-foren.de
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
09.11.2012 17:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste