Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage an die Modder zwecks 2D Umsetzung
#1

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte mal kurz nachfragen, ob es für die Modder hier möglich wäre, die Szenen in Schick HD gegen 2D Grafiken auszutauschen.

Also speziell die Indoor-Szenen und die Chars, mit denen man redet.

Auch wäre eine weitere Anfrage, ob es Modder gibt, die sich mit Unity auskennen und dem Einbau von Assets in bestehende Umgebungen.

Ist nur mal generell eine Anfrage ohne weitere Hintergedanken derzeit, könnte sich aber weiter entwickeln. ;)




 Zitieren
#2

(06.10.2013, 22:18)Damballa schrieb: Also speziell die Indoor-Szenen und die Chars, mit denen man redet.

Möglich, ja. Einfach derzeit nicht, aber das soll sich laut craftyfirefox noch ändern.
Beziehst du dich bei "Chars mir denen man redet" auf kleine Bildchen in den Dialogen oder auf die 3D Ansichten?


(06.10.2013, 22:18)Damballa schrieb: Einbau von Assets in bestehende Umgebungen

Nur als ersetzende Graphik in bestehende Städte/Dungeons, als neues Object, oder als komplett neue Stadt/Dungeon?




 Zitieren
#3

(07.10.2013, 11:51)consolidation schrieb:
(06.10.2013, 22:18)Damballa schrieb: Also speziell die Indoor-Szenen und die Chars, mit denen man redet.

Möglich, ja. Einfach derzeit nicht, aber das soll sich laut craftyfirefox noch ändern.
Beziehst du dich bei "Chars mir denen man redet" auf kleine Bildchen in den Dialogen oder auf die 3D Ansichten?

Okay, wenn das noch eigebaut werden sollte, wäre das doch schonmal eine Grundlage für einen ausgedehnten Mod auf zusätzliche 2D. ;)

Ich meine die ganzen Szenen in Herbergen, Tavernen, Läden und sowas auszutauschen, ebenso diese kleinen Bildchen bei den Dialogen.

(07.10.2013, 11:51)consolidation schrieb:
(06.10.2013, 22:18)Damballa schrieb: Einbau von Assets in bestehende Umgebungen

Nur als ersetzende Graphik in bestehende Städte/Dungeons, als neues Object, oder als komplett neue Stadt/Dungeon?

Da ist die Frage, was einfacher unzusetzen ist, wobei es dabei erstmal darum ginge die Häuser und Schiffe zu verändern, also die derzeitigen Assets gegen andere zu ersetzen.

Eventuell auch noch das eine oder andere, wobei das Austauschen der oben genannten Sachen schon eine Menge Arbeit sein würde.




 Zitieren
#4

Vielleicht interessiert es die Modder, dass ich in letzter Zeit an einem Tool gearbeitet habe, dass die Bilder der Original-NLT in gängige Formate exportiert. Für moderne Verhältnisse ist die Auflösung natürlich viel zu klein, aber als Inspiration/Vorlage o.ä. mögen diese Bilder ja noch dienen.




Hallo, ich bin's - der Bart von Fidel Castro. Und mir ist total langweilich nie geschnitten wurde.
I'm a roleplayer. My dice are like my relationships: platonic and unlucky.
 Zitieren
#5

(07.10.2013, 13:08)Hendrik schrieb: Vielleicht interessiert es die Modder, dass ich in letzter Zeit an einem Tool gearbeitet habe, dass die Bilder der Original-NLT in gängige Formate exportiert. Für moderne Verhältnisse ist die Auflösung natürlich viel zu klein, aber als Inspiration/Vorlage o.ä. mögen diese Bilder ja noch dienen.

Wow, danke für den Hinweis, Hendrik. :knuddel:

Das war aber sicherlich eine ganze Menge Arbeit und ist ein großartiges Projekt. :ok:

Vielleicht könnte man dann ja auch 2D Bilder für das Modding des Remakes auch für das Original verwenden. :think:




 Zitieren
#6

Also machen kann man das durchaus. Wir werden das für unsere Total Conversion auch sicherlich machen. Ist zwar alles Geschmackssache, aber unserer Ansicht nach ist es für die Immersion durchaus zweckdienlich auf 2D umzusteigen. Die zZ verwendeten 3D Schwenks im Innenraum sind unserer Ansicht nach einfach zu "beliebig". Zudem nutzt man so die Möglichkeit unterschiedlicher Darstellung nicht. Beispiel: Eine Gaststätte/Tempel/etc in Thorwal kann völlig anders aussehen als entsprechende Innenräume zB in Phexcaer oder einem Kaff in den Bergen.

Hier der Link zum Thread den wir dazu angelegt haben in unserem Forum:
http://www.infracta.de/wbb/forum/board85...rsetzt-3d/


Was das die Assets angeht. Nein, da fehlt der entsprechende Zugang. Soll aber ja, wie bereits gelinkt irgendwann kommen.




 Zitieren
#7

(20.10.2013, 13:41)Balos schrieb: Also machen kann man das durchaus. Wir werden das für unsere Total Conversion auch sicherlich machen.

(20.10.2013, 13:41)Balos schrieb: Was das die Assets angeht. Nein, da fehlt der entsprechende Zugang. Soll aber ja, wie bereits gelinkt irgendwann kommen.

Mein Link war eigentlich speziell für das "2D-Szenen", nicht für Assets gedacht. Denn derzeit geht das nicht über "normales" Modding, sondern nur wenn man an den Interna rumschraubt.


(20.10.2013, 13:41)Balos schrieb: Zudem nutzt man so die Möglichkeit unterschiedlicher Darstellung nicht.

Das stimmt doch einfach nicht. Man kann 3D Szenen ebenso wie 2D Szenen anpassen und hat dabei die exakt gleichen Möglichkeiten, nur das es bei 3D Szenen schneller und effizienter funktioniert.




 Zitieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2017 Opel Owners Forum
Es ist: 26.05.2017, 23:39
Theme © MyBB Themes


Verwendung von Screenshots und Videos aus der Nordlandtrilogie mit freundlicher Genehmigung der Attic Entertainment Software GmbH.
Das Schwarze Auge: Drakensang © 2008 dtp entertainment AG. Hergestellt und entwickelt von Radon Labs GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Verwendung der Marke und Inhalten von DAS SCHWARZE AUGE mit freundlicher Genehmigung der Ulisses Medien & Spiel Distribution GmbH.
Copyright © 2007 by Significant GbR für die Marke DAS SCHWARZE AUGE in Wort und Bild, by Alpers, Fuchs, Kramer, Neigel für die Inhalte.
Diese Website enthält nicht-offizielle Informationen zum Rollenspiel Das Schwarze Auge und zur Welt Aventurien.
Diese Informationen können im Widerspruch zu offiziell publizierten Texten stehen; bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an webmaster[at]crystals-dsa-foren[punkt]de

NLT-Homepage Drakensang-HP