Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
neue Mod
#21
Achwas schrieb:Bin noch mit der 9.5er Version unterwegs, Tallon erreicht (die 24 dingsda-Teile waren echt schwer zu beschaffen!) - Kann ich mit der Mod später auch Lord Demons Mod starten?

Also bisher kann ich sagen, dass es wie im AFdZ ist, man sollte alle Questen und Mods die vorm Finale auf dem Drakensang beginnen auch vorher abgeschlossen haben, dann sollte es keine Probleme mit der Fortsetzung vom Lord geben. Es gibt definitiv Probleme wenn man versucht die Mod von mir erst später zu beenden.

Von daher würde ich sagen mit meiner erfüllten! Questreihe kannst du dann trotzdem die Mod vom Lord starten.

Es gibt übrigens keinen Unterschied zwischen Final und 9.5 außer dem Windows-Installer (halt für user die mit der Kommandozeile nicht umgehen können)
Zitieren
#22
Auch wenn es ein paar Jahre seit dem letzten Mod bezogenen Post her ist,
dachte ich, frage ich mal nach, nachdem ich hier im Forum schon manchmal als Gast hilfreiche und interessante Beiträge lesen konnte -
Der Weg zum Problem:
Auf einem Win7 64 Bit System mit Spielepyramide Version (Hochauflösende Texturen ausgewählt) und installiertem Hotfix für den Hotfix 1.11.
Hatte ich den Mod installiert (finale Version).  
game, locale und static.db4 im export/db Unterordner scheinen geeignet aktualisiert (es gibt Einträge, die zu den Insert Befehlen passen, auch wenn ich es nicht Byteweise sondern nur stichprobenartig gegengetestet hatte) und ein textures/Icons Ordner wurde angelegt und die *.dds Texturen hineinkopiert.
Die game.db4 im EigenenDateien/Drakensang/profiles ... Ordner enthält ebenfalls Einträge zur Mod.
Abweichend zum Standart-Patch und Modinstallationsvorgang mit ausführen als Administrator habe ich zusätzlich noch den Schreibschutz vom Drakensang Ordner im Program Files(x86) Ordner entfernt, da ansonsten die *.db4 Files nicht angepasst wurden.
Neues Spiel wurde gestartet, in der Zwischenzeit einmal neu installiert und nochmals probiert.

Nun zum Problem:
- Mir scheint es nicht zu gelingen die Quest zu Triggern.
  Dialoge in Avestreu scheinen allesamt identisch zur Version ohne Mod und insbesondere das Questtagebuch verbleibt leer und es gibt keine zusätzlichen
  questbezogenen Dialoge, wie ich sie durch die Anpassungen in locale.db4 erwartet hätte, spätestens nachdem das Schwert im Kampf gewonnen
  und mit dem Peraine  Geweihten gesprochen wird.
 
Da ich anscheinend der erste mit dem Problem zu sein scheine, wird das Problem auf meiner Seite liegen.
Ideen, woran es liegen könnte?
Gibt es eine Möglichkeit sich Debugausgaben anzeigen zu lassen, um dem Fehler auf die Spur zu kommen.
Danke im voraus.
Zitieren
#23
Ob die Mod installiert wurde, kannst du daran feststellen, dass Datum und Uhrzeit der Datenbanken aktualisiert worden sind.

Da du Windows 7 verwendest und Drakensang anscheinen im Standardordner C:\Programme (x86) installiert hast, halte ich es für wahrscheinlich dass Kopien der Datenbanken im virtualstore in %userprofile%\appdata angelegt wurden. Da solltest du mal nachschauen und gegebenenfalls die Dateien static.db4, game.db4 und locale.db4 aus dem Drakensangverzeichnis dorthin kopieren. Falls der Ordner appdata nich zu sehen sein sollte, muss du im Windows Explorer erst die versteckten Dateien und Ordner sichtbar machen.

Die Quest wird dann getriggert, sobald du mit Gundwein und Hügelbold gekämpft, gewonnen und das Schwert im Gepäck hast.
Zitieren
#24
Danke, im %userprofile%\appdata waren noch die locale und static Datenbanken ohne Anpassungen (laut WinMerge die der DVD).
Nach Ersetzen tut alles, vielen Dank.
Zitieren
#25
Nachdem ich Kaltensein und Josmine bekämpft habem, wollte ich jetzt noch einmal Ardo rächen - und dabei auch die Mods verwenden, bevor ich an dAdG gehe. Aber kurz nachdem ich die Schwert-Mod installierte - und diese auch funktionierte -, ging mir der Rechner kaputt. Auf dem neuen Rechner läuft zwar die Installations-Routine durch, aber das Schwert ist ein ganz normales - die Queste wird einfach nicht mehr getriggert. Da die Installation auf einem anderen PC mit den selben Installationsdateien lief, ist der Patchlevel iO, auch gibt es keine .db4 in %userprofile%\appdata.

kann man irgendwie die Mod händisch installieren - und wie erkenne ich am schnellsten, dass es geklappt hat - man muss sich ja erst etwas entwickeln, bevor man die Sldner besiegen kann und dann den Geweihten auf das Schwert ansprechen?
Zitieren
#26
Sieht so aus, als ob die Mod gar nicht installiert ist. Eine manuelle Installation ist aber natürlich auch möglich. Mach aber bitte vorher Backups der Datenbanken.

Dazu brauchst du zunächst den DB Browser for SQLite.
In diesem öffnest du aus Drakensangverzeichnis\export\db die Datei game.db4. Danach öffnest du mit einem Texteditor aus dem Modordner die Datei schwert_game.db4.sql. Jetzt den Inhalt dieser Datei kopieren und im DB Browser auf dem Reiter SQL ausführen einfügen. Danach noch auf die Schaltfläche SQL ausführen klicken (blaues Dreieck). Datenbank speichern.

Diesen Vorgang wiederholst du mit der locale.db4/schwert_locale.db4.sql und der static.db4/schwert_static.db4.sql.

Zum Schluss kopierst du noch den Ordner textures aus date in den Ordner export im Darkensangverzeichnis. Nach der Installation sollten die db4 Dateien etwas größer geworden sein und außerdem das aktuelle Datum haben.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste