•  Zurück
  • 1
  • 2(current)
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 11
  • Weiter 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bugs in Sternenschweif
#21

Hallo Crystal,

Crystal schrieb:Die Info findest du im Riva-Lösungsbuch ( ;) ) auf Seite 43 oberhalb der Waffentabelle. Dort ist der Goldschlüssel als "Zwergengoldschlüssel" benannt.
ach, die Angabe meinst Du. Ja, was mit "öffnet (fast) jedes Schloß" gemeint ist, verschließt sich mir auch. Jedenfalls gibt es keinen Schlüssel in DSA2 (oder sonstwo in der NLT), der als Zwergengoldschlüssel bezeichnet würde. Daß diese Bezeichnung den Schlüssel wirklich als Generalschlüssel darstellen soll, bezweifle ich allerdings. An sich hat nämlich jeder Schlüssel eine bestimmte ihm zugewiesene Funktion. Die "Generalschlüssel" im Spiel sind eher die Dietriche. An der Stelle vermute ich eher, daß man im Riva-Lösungsbuch nicht mehr genauer auf die Funktion eines Schlüssels aus Schweif eingehen wollte.

Crystal schrieb:Oder ist damit der reich verzierte Goldschlüssel des Ingerimm-Geweihten in Finsterkoppen gemeint?
Das glaube ich wohl eher, denn in Finsterkoppen gibt es Zwerge, in den Blutzinnen hingegen (normalerweise) nicht. Insofern müßte er dann treffender als "Orkgoldschlüssel" gelistet sein.

Die Frage bleibt also: Was bewirkt der Schlüssel aus dem Schröterhaufen?

Gruß
Zurgrimm


"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
 Zitieren
#22

Zurgrimm schrieb:Die Frage bleibt also: Was bewirkt der Schlüssel aus dem Schröterhaufen?
Genau dieser Frage gilt es nachzugehen. ;) Auch was den "Goldschlüssel (reich verziert)" angeht, sollte man vielleicht zu Testzwecken den Schlüssel nicht dem Ingerimm-Geweihten wiederbringen und stattdessen durch den Höhleneingang abhauen, um ihn an besagter Truhe auszuprobieren.


Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
 Zitieren
#23

Ich war mir nicht ganz sicher, ob das nachfolgend beschriebene eher zu den Tips oder Bugs gehört. Hab mich jetzt mal für Bug entschieden, da ich nicht weiß ob das ganze wiederholbar ist.
In Kürze: ab der zweiten Schwerter-Spende für die Lowangener Truppen hab ich statt der üblichen 100 AP jedesmal 5000 AP erhalten!

Da hab ich nicht schlecht gestaunt. Hab jetzt auch ein leicht schlechtes Gewissen, da ich der Versuchung nicht wiederstehen konnte. Nach der Investition meines gesamten Dukatenberges (etwa 15000) konnte ich 120 000 AP mein Eigen nennen:silly:

So, nun zur genaueren Beschreibung
Ich spiele Star Trail Vers. 2
zum Tatzeitpunkt befand ich mich ziemlich am Ende des Spiels. Den Tempel des Namenlosen hatte ich bis zum Erhalten der Drachenklaue erkundet. Nun wollte ich mich um nicht gelöste Kleinigkeiten und weiße Flecken auf meiner Landkarte kümmern. Die nervigen Verfolger hatten mich bisher daran gehindert, aber ohne den Salamanderstein konnte ich ja wieder mühelos rumreisen.
Eines meiner Ziele war Lowangen und die Ehrenbürgerschaft, die es dort zu erlangen galt. Habe dort angekommen erstmal meinen Vorrat an Schwertern auf 20 aufgestockt (was sind schon 40 Dukaten, höhö). Nun zum Magistrat und her mit dem Wisch. Nun war ich also Ehrenbürger Lowangens und warscheinlich auch Mitglied des Fördervereins notleidender Zahnärzte und Barbiere (Das Volk hat kein Brot? Soll es doch Bonbons essen!)
Der Sammeltrieb war noch nicht befriedigt und Lowangen hungerte. Also zog ich ein paar Tage durch die Lande und jagte die Fauna etwas ab. Zurück in Lowangen die Ehrenbürger-Briefe vertickt und wieder stolz geschwellter Brust zum Magistrat. Aber irgendwie war ich nicht mit der Rolle als Ernährer Lowangens befriedigt. Die Belohnung als großzügiger Waffenlieferant erschien mir aus ner Laune heraus erstrebenswerter. So bin ich zurück zum Waffenhändler und hab mir wieder 20 Schwerter besorgt. Dann ein Kartensprung direkt vors Magistrat.
Aus dem nichts tauchte diese Gruppe von Bettlern und Arkaniern (heißen in deutscher Version wohl anders) auf. Ich hatte schon mal eine Auseinandersetzung mit denen, weiß aber nicht ob das in meinem Speicherstand zu dem Zeitpunkt berücksichtigt war. Zu der Zeit hab ich viele Sachen wiederholt, weil Lowangen doch etwas komplex war. Falls dieses Einschreiten kurz vor der Schwerterübergabe entscheidend ist für den folgenden AP-Segen und es dabei wiederum entscheidend ist, ob das der erste Kontakt war, kann ich dazu leider keine Aussage machen:(
Wie auch immer, von so ner Bande dahergelaufener Tagediebe ließ ich mich doch nicht von meiner Bürgerpflicht;) abhalten! Der Kampf war etwas zäh, da die Bewegung meiner Truppe aufgrund der Last durch die Schwerter zumeist auf 3 runter war. Anschließend gabs erstmal ein Level-Up für meinen Thorwalier Lavendel. Das ging auch voll in Ordnung, da dieser bei meinem letzten check nur noch etwas über 100 AP davon entfernt war. Nun also die Schwerter abgeben, den Brief einstecken und weiter im Text, dacht ich mir.
Doch was war das? Mit dem Erhalt der Ehrenbürgerschaft gabs direkt nochmal Level-Ups für 2 weitere Recken meiner Truppe! :think:
Aber die müßten nach meines Wissenstandes nach doch etwa 4000 AP hinter dem ollen Lavendel stehn. Zum Glück speichere ich regelmäßig ab, z.B. nach jedem Aufstieg. Und der letzte war ja praktischerweise genau vor der Schwert-Übergabe gelungen.
Check - und siehe da : 5000 AP unterschied!
Mir ist klar , dass das kaum so vorgesehen ist. Und bisher hab ich mich auch gegen jede Form des Ausnutzen der Spielbugs wiedersetzt. Aber hier ging es um 5000 APs! War das ganze Wiederholbar? Hing es vielleicht mit einem besonderen Feiertag zusammen und ging nur an diesem Datum (Rohalsday, 16. Praios, Jahr 20 von Hal, 14:00)? Ich machte einen Wurf gegen Gier und - verlor:evil:
Wer also das ganze probieren möchte, hier die meiner Meinung nach erfolgreichste Methode:
Ohne Ehrenbürgerschaft und mit möglichst magisch aufgewerteten Charisma des Feilschers der Truppe vor dem Waffenhändler der Wahl parken und speichern. Dazu einen Speicherstand anlegen der immer wieder überschrieben wird und möglichst als solcher erkennbar ist, z.B. "zwischen".
Einkaufen der Schwerter. Ich hab mich nie mit einem Preis über 750 Dukaten zufrieden gegeben. Falls der Preis nicht genehm ist, Spiel beenden. Sofort die "Pfeil Oben" Taste drücken, der Befehl zum starten des Spiels ist noch vorgespeichert (zumindest in DosBox) und starten. Man kommt automatisch zu dem "zwischen"-Speicherstand. Das dauert weniger als 30 sec. Dafür ist der Preis der Schwerter wieder auf dem Lowangischen Minimalwert von 425 Kronen pro Schwert. Beim Laden des Speicherstandes aus dem Spiel heraus ist dieser nämlich genauso erhöht wie nach dem Einkauf (465 Kronen).
Nun zum Magistrat springen, feiern lassen, AP kassieren. Dann die Ehrenbürger-Urkunden verticken. Zurück zum Waffenhändler. Die Charisma-Erhöhung des Feilschers checken, "zwischen" speichern. Nun auf jeden Fall das Spiel beenden und neu starten. Der Preis für Schwerter steigt sonst mit jeder Runde rapide an, was die Ausbeute schmerzlich mildert.
Ein nochmaliges "zwischen"-Speichern nach jedem Sprung zum Magistrat ist empfehlenswert. So befindet man sich immer direkt vor einer der vielen Level-Ups und kann so verpatzte Erhöhungen bequem wiederholen.
Das Datum scheint keine Auswirkungen auf das ganze zu haben. Insgesamt hab ich 3 Tage damit verbracht. Auch ein Kampf mit den Orks vor den Toren Lowangens als kleines intermezzo gegen die Langeweile hat nicht zur Unterbrechung der AP-Flut geführt. Das verlassen Lowangens hat auch keine negativen Auswirkungen.

Bitte probiert das dochmal aus und gebt mir eine Rückmeldung

Gruß Mega-Biospinat:P


Äxte sind manchmal auch Schlüssel
 Zitieren
#24

Biospinat schrieb:In Kürze: ab der zweiten Schwerter-Spende für die Lowangener Truppen hab ich statt der üblichen 100 AP jedesmal 5000 AP erhalten!
Das ist kein Bug, das ist normal. Du spielst Star Trail und die Leute, die hier Bugs zusammentragen, spielen "Sternenschweif"!

Die AP sind bei den englischen Versionen um den Faktor 50 erhöht. Du brauchst 50x mehr AP zum Leveln, kriegst dafür aber auch 50x mehr AP bei Kämpfen. Jetzt rechne mal: 5000 EXP : 50 = wieviel? ;)


Bitte hier die Versionen nicht miteinander vermischen. Die deutschen und englischen Teile unterscheiden sich gewaltig voneinander. Das gilt für alle drei Teile.


Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
 Zitieren
#25

Gibts zwischen der englischen und der deutschen Version nicht den AP*50 Multiplikator? Dann wären 5000AP doch ganz OK, oder?
Edit:
Mist, jetzt weiß ich wie Zurgrimm sich die ganze Zeit fühlen muß.


"Research is like sex: sometimes something useful is produced, but that's not why we do it." -- Richard Phillips Feynman, Physiker und Nobelpreisträger, 1918-1988
 Zitieren
#26

Verdammt, muß noch viel lernen!
Werd in Zukunft darauf achten, die Versionen nicht dureinander zu werfen, tschuldigung.


Äxte sind manchmal auch Schlüssel
 Zitieren
#27

Sind die Werte für Geld auch Versionsunterschiedlich? Oder krieg ich bei Sternenschweif genauso viel für die Bonbons bzw. muß ich da ebenso viel zahlen für Schwerter u.a. ? Gibts hier irgendwo auch nen thread für Star Trailer? Würde nur ungern auf ein anderes Forum wechseln, weil ihr seid nicht nur die sympathischste sondern bei weitem auch genaueste, eloquenteste und schnellste Truppe :knuddel:


Äxte sind manchmal auch Schlüssel
 Zitieren
#28

Biospinat schrieb:Gibts hier irgendwo auch nen thread für Star Trailer? Würde nur ungern auf ein anderes Forum wechseln, weil ihr seid nicht nur die sympathischste sondern bei weitem auch genaueste, eloquenteste und schnellste Truppe :knuddel:
Vielen Dank. ;)
Du kannst den hier nehmen -> Star Trail: Die Truhe im Sumpf

Den Titel werden wir dann noch abändern, das wird ein allgemeiner StarTrail-Sammelthread für alle ST-exklusiven Fragen, die Sternenschweif nicht beantworten kann.

P.S.: Das mit dem Geld kann ich nicht beantworten. Fakt ist, dass die Preise dynamisch sind. :)


Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
 Zitieren
#29

Super Sache! Damit hat sich meine Anfrage in Allgemeine Diskussionen auch fast erledigt. Kannste ja löschen

Danke nochmals:bigsmile:


Äxte sind manchmal auch Schlüssel
 Zitieren
#30

Reich wie Störrebrandt:

Im Tempel alles Geld spenden (oder sonstwie los werden). Dann in der Stadt so lange umher gehen bis der Bettler kommt und etwas haben möchte... diesem gibt man dann etwas Geld (es erscheint keine Meldung das man nicht genug hat).

Danach ins Inventar schauen .... 4 Mill. Dukaten.

Aber danach nix verkaufen, sonst springt es wieder über.

Grüße


 Zitieren
#31

Hallo und ein herzliches Willkommen an Tommek, Webmaster von Antamar.org :wave:

Und kommt gleich mit solch einer wertvollen Info daher, super. :bigsmile: Ich wusste bisher noch nichts von diesem Geld-Bug. :up:


Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
 Zitieren
#32

Hallo,

Crystal schrieb:Das ist kein Bug, das ist normal. Du spielst Star Trail und die Leute, die hier Bugs zusammentragen, spielen "Sternenschweif"!
ja schon, aber das klingt dann doch trotzdem nach einem Bug, oder?:

Biospinat schrieb:Falls der Preis nicht genehm ist, Spiel beenden. Sofort die "Pfeil Oben" Taste drücken, der Befehl zum starten des Spiels ist noch vorgespeichert (zumindest in DosBox) und starten. Man kommt automatisch zu dem "zwischen"-Speicherstand. Das dauert weniger als 30 sec. Dafür ist der Preis der Schwerter wieder auf dem Lowangischen Minimalwert von 425 Kronen pro Schwert. Beim Laden des Speicherstandes aus dem Spiel heraus ist dieser nämlich genauso erhöht wie nach dem Einkauf (465 Kronen).
Daß man durch Beenden des Spiels und Neustarten eine an sich vorgesehene Preiserhöhung umgehen kann, ist so sicher nicht richtig. Fraglich ist natürlich wieder, ob das nur in "Star Trail" so ist, oder auch in "Sternenschweif". :frage:

Gruß
Zurgrimm


"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
 Zitieren
#33

Den Zwölfen zum Gruße!

Zurgrimm schrieb:Daß man durch Beenden des Spiels und Neustarten eine an sich vorgesehene Preiserhöhung umgehen kann, ist so sicher nicht richtig. Fraglich ist natürlich wieder, ob das nur in "Star Trail" so ist, oder auch in "Sternenschweif". :frage:

Die Veränderung der Preise zum Nachteil der Helden kommt nur vor, wenn man ständig neu lädt, um ein besseres Ergebnis beim Feilschen zu erzielen. Damit soll offenbar verhindert werden, was sich bei hartnäckigen Spielern ohnehin nur hinauszögern läßt, nämlich daß die Helden immer 30% Prozent raushandeln. Insofern ist es kein Bug im eigentlichen Sinne.

Einen inhaltlichen Fehler habe ich noch in den Dialogen gefunden: Jasgard Elsingor aus Svellmia behauptet, die Salamandersteine lägen weiter westlich. Das ist natürlich Unsinn, sie liegen im Osten!


Ärger im Svellttal? Auf der Suche nach dem Salamanderstein? Dann hilft der Sternenschweif-Reiseführer von Kunar!
 Zitieren
#34

Den Zwölfen zum Gruße!

Die Einwohner von Gashok sind schon ein besonderer Menschenschlag: Sie nehmen es einem eventuell nicht übel, wenn man einen unschuldigen Bürger wie Erholt von Tiefhusen oder gar mehrere Büttel abschlachtet. Solange man mit einem Dokument beweisen kann, daß eines der Opfer (natürlich Deregorn von Donnerbach) Dreck am Stecken hatte, kommt man ungeschoren davon! Das nenne ich Kaltblütigkeit.


Ärger im Svellttal? Auf der Suche nach dem Salamanderstein? Dann hilft der Sternenschweif-Reiseführer von Kunar!
 Zitieren
#35

Hallo,

Kunar schrieb:Einen inhaltlichen Fehler habe ich noch in den Dialogen gefunden: Jasgard Elsingor aus Svellmia behauptet, die Salamandersteine lägen weiter westlich. Das ist natürlich Unsinn, sie liegen im Osten!
daß man von jemanden, den man nach dem Weg fragt, mal in die sprichwörtliche Wüste geschickt wird, ist doch kein Fehler, sondern geradezu lebensnah. :D

Gruß
Zurgrimm


"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
 Zitieren
#36

Den Zwölfen zum Gruße!

Eigentlich dachte ich, ich hätte das schon erwähnt, doch offenbar hatte ich meine schöne Nachricht nicht abgesendet. Deswegen schreibe ich es noch einmal:

Kunar schrieb:Einen inhaltlichen Fehler habe ich noch in den Dialogen gefunden: Jasgard Elsingor aus Svellmia behauptet, die Salamandersteine lägen weiter westlich. Das ist natürlich Unsinn, sie liegen im Osten!

Es gibt einen weiteren falschen Richtungshinweis, der die Salamandersteine betrifft. Endor Jorndal aus Norhus behauptet, nach den Dornwassern gäbe es auf der Straße Richtung Riva eine Abzweigung nach Westen. Auf dieser erreiche man die Straße von Kvirasim nach Gashok (von wo aus man schnell in die Salamandersteine kommt). Das ist natürlich Unsinn, da die Salamandersteine und die erwähnte Verbindung zwischen Kvirasim und Gashok im Osten der Straße zwischen Tjolmar bzw. Norhus und Riva liegen!

Für Detailfanatiker habe ich noch etwas zum aufregen: Der Spinnenspeer aus dem ersten Teil funktioniert nicht in dem Regal in den Blutzinnen! Der Speer hat offenbar nur Macht über Spinnentiere, nicht jedoch über Regale! Hier hilft nur ein gewöhnlicher Speer.

Aber der Schwachsinn in den Blutzinnen nimmt noch kein Ende. Sollte der Orkkrieger Thurazz auf dem Weg zu einem Ausgang zu Tairach gehen, verläßt er dennoch die Gruppe, sobald diese aus den Blutzinnen herausfindet! Der Totengott der Orks kann offenbar so manches Wunder wirken...

Entläßt man hingegen Thurazz mitten in der Festung, so wird im Tagebuch dennoch erwähnt, daß die Heldengruppe "aus dieser Orkhöhle rausgefunden" hat, auch wenn das noch nicht der Fall ist. Ich bin schon gespannt, auf was für Ungereimtheiten ich noch in den Blutzinnen stoßen werde! Da scheinen die leeren Truhen, welche eigentlich die Heldenausrüstung enthalten sollten, nur der Anfang zu sein...


Ärger im Svellttal? Auf der Suche nach dem Salamanderstein? Dann hilft der Sternenschweif-Reiseführer von Kunar!
 Zitieren
#37

Kunar schrieb:Für Detailfanatiker habe ich noch etwas zum aufregen: Der Spinnenspeer aus dem ersten Teil funktioniert nicht in dem Regal in den Blutzinnen! Der Speer hat offenbar nur Macht über Spinnentiere, nicht jedoch über Regale! Hier hilft nur ein gewöhnlicher Speer.
Das war mir schon bekannt. Dachte, das hätte ich schon irgendwo notiert... :think: Muss ich nachtragen. :idea:


Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
 Zitieren
#38

hallo zusammen! ich bin's mal wieder

hab anfang der woche mal wieder sternenschweif ausgepackt und hab mich grad daran versucht ingerimms schatz zu plündern (*hust*)
und zwar hab ich das mit tims verfahren versucht, also einen helden reingeschickt, alles leer geräumt und dann durch das schlafgemach des golems die gruppe wieder zu vereinen versucht
nun, also das hat bei mir bisher nicht funktioniert, nur mal so nebenbei

ich hab mir irgendwann mal gedacht, vielleicht funktioniert es ja, wenn ich den einzelnen helden auf das bett vom golem stelle und dann mit der anderen gruppe zu vereinen versuche - den einzelnen helden habe ich also gegen das bett laufen lassen, der ist dann normal zurückgefedert; kurz bevor er zurückfederte habe ich rechts geklickt und wechselte zur anderen gruppe
das ergebnis davon war dann, dass der einzelne held auf dem bett stand (was ja eigentlich nicht geht, da man von dort wie bei einer normalen wand zurückgedrängt wird) und die gruppe vor dem bett stand, also nicht mehr neben der truhe mit dem lederkram, sondern da wo der einzelne held zuvor war

mein ergebnis hilft zwar nicht, aber ein bug ist es trotzdem, finde ich ;)

so long,

made


There's never enough Time to do all the nothing you want...
 Zitieren
#39

Hi,

ich kämpfe momentan mit einem merkwürdigen Bug. Vielleicht weiß Jemand, warum der auftritt resp. wie ich den vermeiden kann. Also, die Truppe ist um 2 reduziert (die in Lowangen geblieben sind), der Rest muß diesen Sumpfranzentyp aus dem Sumpf finden. Helden gehen zur Hexe. Die schickt die Gruppe zum Magierturm. Helden kommen rein in den Magierturm. Der Magier sitzt da uns schweigt. Die Helden stehen rum und schweigen. Kein Tastendruck bringt Irgendwas außer bald dem nervigen Gepiepse, weil der Tastaturpuffer überläuft.

Irgendeine Idee?


 Zitieren
#40

Ist die Caps-Lock-Taste aktiv, wo man die Großschreibung fest einstellt?


Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
 Zitieren
  •  Zurück
  • 1
  • 2(current)
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 11
  • Weiter 


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2017
Theme © MyBBThemes.co.za