Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Drache als Begleiter? Irgendwie?
Verfasser Nachricht
Huhn123
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 222
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #41
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Habe ich gemacht und die NPC Tabelle gefunden. Wenn ich jedoch drauf klicke öffnet sich nichts rechts.







Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

06.11.2016 13:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Lord Demon
Drakensang-Modder
****


Beiträge: 604
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 4
Offline
Beitrag: #42
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Du musst ja auch auf den Reiter Browse & Search gehen. Klick doch einfach ein bisschen in dem Programm rum, dann findest du die Sachen schon.






06.11.2016 13:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Huhn123
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 222
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #43
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Habe jetzt dann alles so eingestellt. Jetzt kam aber eine Meldung nach dem Einstellen. Obwohl ich nur X'91B5943C0000000033F57FBF00000000000000000000803F000000000000000033F57F3F000000​ 0091B5943C000000004A232BC3CED2A740305412430000803F'

hingeschrieben hatte, das hatteste selbst geschrieben bei deinem Tutorial als Beispiel, damit der NPC bei dem Zelt steht.





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.11.2016 13:36 von Huhn123.)


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

06.11.2016 13:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Lord Demon
Drakensang-Modder
****


Beiträge: 604
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 4
Offline
Beitrag: #44
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Wenn du dir schon englische Programme installierst, dann gehe ich eigentlich davon aus, dass du diese Sprache auch beherrschst. Das programm will lediglich eine Bestätigung für deine Änderungen. Ich habe allerdings nicht vor, hier jede Meldung für dich zu übersetzen. Installier dir doch einfach die deutsche Version. Die englische hast du bekommen, weil du einen englsichen Firefox verwendest.






06.11.2016 13:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Huhn123
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 222
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #45
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Könntest du mir den Link hier schreiben wo man sich die deutsche Version herunterladen kann? Hatte bei Google geguckt, bin auch auf die Seite gekommen, sobald ich aber auf den Download klicke wird alles Englisch. Also das der nur eine Bestätigung will, glaube nicht. Sobald ich auf OK klicke kommt noch eine Meldung, die, ich meine, eine Fehlermeldung ist. Und dort steht glaube ich das die Datenbank nur zum lesen wäre weil da read only Database steht. o.O





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.11.2016 15:19 von Huhn123.)


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

06.11.2016 15:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Rabenaas
*narf*
******

Super Moderatoren

Beiträge: 10.648
Gruppe: Super Moderatoren
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 32
Offline
Beitrag: #46
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Es gibt nur das eine Paket, welches alle Sprachen enthält. Du kannst also höchstens die Spracheinstellung von Firefox ändern.






Dwarf Fortress (Wiki), Cataclysm: Dark Days Ahead, Dungeon Crawl
06.11.2016 15:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Huhn123
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 222
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #47
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Und wie ändere ich die Spracheinstellung? Aber das würde ja auch nichts bringen, weils ja nichts mit dem Manager zutun hat.^^ Also mir geht es jetzt erstmal darum das diese Fehlermeldung nicht mehr kommt und ich den Zyklopen in meine Gruppe bekomme, und nicht welche Sprache der Manager hat. o.O





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.11.2016 16:32 von Huhn123.)

06.11.2016 16:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Rabenaas
*narf*
******

Super Moderatoren

Beiträge: 10.648
Gruppe: Super Moderatoren
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 32
Offline
Beitrag: #48
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Wenn der Manager alle Sprachen enthält, dann bezieht er seine Spracheinstellung von Firefox. Wie wüsste er sonst, welche Sprache er verwenden soll? Je nachdem, welche Version von Firefox Du installiert hast, sind mehr oder weniger Sprachpakete dabei. Aber das ist wohl ein wenig :ot:






Dwarf Fortress (Wiki), Cataclysm: Dark Days Ahead, Dungeon Crawl
06.11.2016 17:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Lord Demon
Drakensang-Modder
****


Beiträge: 604
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 4
Offline
Beitrag: #49
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Solange Drakensang in C:\Programme(x86) installiert hast, brauchst du Admin-Rechte um die Datenbanken zu bearbeiten.






06.11.2016 19:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Huhn123
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 222
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #50
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Also wäre es wohl am besten wenn ich es neu installiere unter einem anderen Pfad? Wenn ja, unter welchen soll ich ihn installieren? Aufm Desktop im Ordner? Ansonsten würde es ausreichen Firefox als Admin zu starten?

Edit: Hat jetzt geklappt, als ich Firefox als Admin ausgeführt hatte. Konnte es erfolgreich umändern, Fehlermeldung kommt trotzdem noch. Ich glaube entweder ist was an Transform oder am GUID falsch.

Bei GUID hat mir der BLOB Generator X'4ACDC2094797E6BF663C862E3232B1C2' gesagt. Das hatte ich dann in das Kästchen geschrieben. Bei Transform hatte ich X'91B5943C0000000033F57FBF00000000000000000000803F000000000000000033F57F3F000000​ 0091B5943C000000004A232BC3CED2A740305412430000803F' hingeschrieben, da du sagtest in deinem Thread das, dass der Standort vom NPC vorm Zelt ist(Oder ist der bei jeden Spieler anders und ich muss den nehmen von meinem Continue Save Stand?), vorher stand dort aber BLOB (Size: 64)

Edit2: Hatte jetzt mal nur GUID geändert und keine Fehlermeldung. Also muss es an Transform liegen. Was habe ich dort falsch gemacht?

Edit3: Habe jetzt den BLOB von meinem Continue Savegame genommen und die Fehlermeldung kommt wieder. :(





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.11.2016 20:43 von Huhn123.)


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

06.11.2016 20:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Lord Demon
Drakensang-Modder
****


Beiträge: 604
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 4
Offline
Beitrag: #51
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Wenn der Transform in deinem Beitrag so aussieht wie der in deinem Datensatz, dann ist da ein Leerzeichen in der Mitte. Das gehört da natürlich nicht rein. Wie lautet denn die Fehlermeldung, die du bekommst?






06.11.2016 20:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Huhn123
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 222
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #52
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Bild habe ich über deiner Antwort angehängt. Also müsste dann dort X'91B5943C0000000033F57FBF00000000000000000000803F000000000000000033F57F3F000000​0091B5943C000000004A232BC3CED2A740305412430000803F' stehen?

Hat jetzt geklappt. Kam keine Fehlermeldung und das Zyklopenskelett stand dort. Welcher ist der nächste Schritt? :)

Edit: Habs grad mit dem Drachen probiert und er steht da und er BEWEGT sich. Hatteste nicht gesagt der wird sich nicht bewegen? Sein ganzer Körper schwankt hin und her^^





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.11.2016 21:05 von Huhn123.)

06.11.2016 20:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Lord Demon
Drakensang-Modder
****


Beiträge: 604
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 4
Offline
Beitrag: #53
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Jetzt musst du einen Dialog mit dem Skelett anlegen über den du ihn dann in die Gruppe aufnimmst. Für das Aufnehmen ist dann ein Eintrag in der Tabelle _Story_DialogActions verantwortlich, das eine joinparty Anweisung enthält. Die genaue Syntax dafür kannst du dir leicht selbst raussuchen.






06.11.2016 21:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Huhn123
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 222
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #54
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


In deinem Tutorial verstehe ich dort kein einziges Wort wie man ein Dialog anlegt. Könnteste es hier leichter erklären, so wie es der andere auch gemacht hat? Also in Schritten mit 1. 2. 3. usw.






06.11.2016 21:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Lord Demon
Drakensang-Modder
****


Beiträge: 604
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 4
Offline
Beitrag: #55
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Dialoge anlegen ist nun einmal alles andere als einfach. Noch einfacher als im Tutorial kann ich es nicht erklären, das sit schon die einfache Variante. Wenn dir das zu schwer ist, kann ich es leider nicht ändern. Vielleicht solltest du das Beispiel im Dialog einfach mal Schritt für Schritt durchgehen und versuchen es nachzubauen. Möglicherweise verstehst du jetzt, warum sich außer meiner Freundin und mir niemand mit Drakensang Modding beschäftigt.






06.11.2016 21:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Rabenaas
*narf*
******

Super Moderatoren

Beiträge: 10.648
Gruppe: Super Moderatoren
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 32
Offline
Beitrag: #56
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Ich nehme an, man sollte einen Dialog in der Datenbank suchen, bei dem ein neues Mitglied in die Gruppe aufgenommen wird, z.B. Forgrim. Den dupliziert man einfach in den Tabellen _Story_Dialogs, _Story_DialogTakes und _Story_DialogTakeChildMapping, wobei die IDs der einzelnen Einträge neu vergeben werden.
In der Tabelle _Story_DialogActions steht dann, dass der NPC aufgenommen werden soll. Also hauptsächlich Cut&Paste.

Soweit richtig, Lord Demon?





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.11.2016 21:42 von Rabenaas.)

Dwarf Fortress (Wiki), Cataclysm: Dark Days Ahead, Dungeon Crawl
06.11.2016 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Lord Demon
Drakensang-Modder
****


Beiträge: 604
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 4
Offline
Beitrag: #57
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Fast. Dialoge zu duplizieren macht keinen Sinn da hier mehrere Tabellen verwendet werden, die in Beziehung zu einander stehen. Man müsste beim Duplizieren fast alle Einträge der Datensätze ändern, da kann man es genauso gut neu anlegen.

_Story_Dialogs:
mach den Dialog im Spiel verfügbar
_Story_DialogTakes: Hier wird für jede gesüprochene Zeile ein Eintrag benötigt, dazu ein Eintrag zur Initialisierung des Dialogs
_Story_DialogTakeChildMapping: Legt fest, wie die Zeilen eines Dialogs aufeinander folgen. Wie viele Einträge das werden, hängt vom Dialog ab. Bei Dialogen mit mehreren Antwortmöglichkeiten (Proben u. Ä.) kann diese auch aufwendiger werden.

Aber schauen wir doch mal, was Huhn123 tatsächlich braucht. Zunächst natürlich den Text. Den kann man ganz einfach halten.

Skelett: Was ist?
Held: Komm mit.

Dann wird ein Eintrag in der _Story_Dialogs angelegt, mit eindeutiger GUID als Blob und als Text und dem Speaker. Letzteres wäre der Wert Name aus der Tabelle _Instance_NPC, der für das Skelett vergeben wurde.

Dann kommen die Einträge für die _Story_DialogTakes dran. Hier werden drei Einträge gebraucht. Einer zur Initialisierung und zwei für den Text. Hier werden Verweise auf die Guids aus der _Story_Dialogs untergebracht, der Speaker, der Verweis auf den gesprochenen Text in der Locale und noch ein paar Sachen mehr.

Für die _Story_DialogTakeChildMapping brauchen wir dann noch zwei Einträge, um festzulegen mit welchem Text der Dialog beginnt und welche Zeile darauf folgt.

Zum Schluss noch der Eintrag in _Story_DialogActions, der den NPC in die Gruppe aufnimmt. Ja, letztendlich ist ziemlich viel Copy & Paste dabei.

Wie die Dialoge funktionieren habe ich übrigens nicht irgendwo nachlesen können, sondern habe zig Stunden daran gesessen. Dazu habe ich mir einfach Dialoge aus dem Spiel gesucht (alle Datensätze aus allen benötigten Tabellen) und in mühseliger Kleinarbeit, geprägt von unzähligen Fehlversuchen, den Code analysiert und versucht zu verstehen, wie die Sachen zusammenhängen und wie das ganze funktioniert. Das ist nun einmal keine Sache die man mit drei Mausklicks in zehn Minuten erledigt. (Okay, disen Beispieldialaog würde ich inzwischen wahrscheinlich schon in zehn Minuten erledigen :D) Und jetzt stell dir veinen Dialog vor, in dem der Held mehrere Antwortmöglichkeiten bekommt, vielleicht noch Proben gewürfelt werden. Dann brauche man für den Gesprächspartner natürlich auch mehrere Reaktionen. In unsererm neuen Modprojekt habe ich z.B. einen Dilaog mit Kommandant von Hasingen, der fast 100 Einträge in _Story_Dialogs enthält.

So, das war nochmal die Kurzfasssung. Im Tutorial ist das alles ausführlich erklärt. Ein Rezept mit 1. 2. 3. macht nicht viel Sinn, da es zu viele Varaitionsmöglichkeiten gibt.





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.11.2016 08:15 von Lord Demon.)

07.11.2016 08:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Rabenaas
*narf*
******

Super Moderatoren

Beiträge: 10.648
Gruppe: Super Moderatoren
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 32
Offline
Beitrag: #58
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Würde es dann nicht irgendwann Sinn machen, sich ein Tool für Dialoge zu schreiben? :think:






Dwarf Fortress (Wiki), Cataclysm: Dark Days Ahead, Dungeon Crawl
07.11.2016 08:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Lord Demon
Drakensang-Modder
****


Beiträge: 604
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 4
Offline
Beitrag: #59
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Ja, das würde es tatsächlich. Ich habe vor Jahren mal einen Blogbeitrag eines Radon Labs Mitarbeiter gelesen, in dem dieser das Dialogtool, das sie entwickelt haben, vorgestellt hat Feine Sache, gar keine Frage. Leider fehlen mir die Programmierkenntnisse um ein solches Tool zu entwickeln. Was nicht heißt, dass ich nichts vom Programmieren verstehe, ich habe mal mit LISP Programmierung angefangen und viele Jahre in PHP und MYSQL programmiert, aber das ist etwas völlig anderes. Dazu kommt noch, dass ich ausschließlich mit Linux arbeite, also müsste ein solches Tool sowohl unter Windows als auch unter Linux laufen. Aber so wie wir es jetzt machen, ist es völlig okay für uns. Ein HTML Seite würde ich mir ja auch nicht über ein Prgramm zusammenklicken, sondern den Code selbst schreiben und bei aufwendigen Dokumenten verwende ich LaTeX und nicht eine Textverarbeitung. Ich kann also eigentlich viel besser direkt im Code arbeiten. Außerdem weiß ich dann genau, was ich mache und wo ich nach dem Fehler suchen muss.





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.11.2016 09:26 von Lord Demon.)

07.11.2016 09:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Rabenaas
*narf*
******

Super Moderatoren

Beiträge: 10.648
Gruppe: Super Moderatoren
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 32
Offline
Beitrag: #60
RE: Drache als Begleiter? Irgendwie?


Ich stelle mir einen Makroprozessor vor, der XML oder von mir aus S-Expressions einliest und eine Datei mit SQL-Statements ausspuckt. In Clojure-Lisp programmiert würde es auf der JVM laufen. Funktionieren Dialoge in AFdZ genau so wie in DraSa? AFdZ wollte ich sowieso installieren, wenn ich die DVD wiederfinde. Dann würde ich mir das mal anschauen.






Dwarf Fortress (Wiki), Cataclysm: Dark Days Ahead, Dungeon Crawl
07.11.2016 10:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste