Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hintergründe als Wallpaper
#1

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach den alten Hintergründen bzw. Szenenbildern aus den drei Originalteilen. 
Also das, was in dem Hauptfenster zu sehen ist, z.B. wenn man ein Lager aufschlägt, einen Händler besucht oder einen Hafen betritt.
Ich würde die gerne als Wallpaper für meinen Bildschirm verwenden, da ich so Pixel-Kunst sehr voll finde und mit der NLT viele gute Erinnerungen verbinde.
Hat jemand die Bilder als Dateien oder weiss einen Weg da ran zu kommen (natürlich in möglichst groß, die Auflösung dürfte eher niedrig sein...) ohne die Spiele spielen zu müssen und Screenshots zu machen?

Vielen Dank schonmal,

~HEX


 Zitieren
#2

Hallo HEX, und willkommen im Forum. :wave:

Hört sich sehr aufwändig an, wenn du nur den Inhalt des Hauptfensters haben möchtest. :think: Schließt dein Wunsch auch die Tempelbilder, Schmiede, Heiler etc. mit ein? Also quasi alle Lokalitäten, die man in der Trilogie betreten kann? Ob man die Bilder von der Auflösung her so strecken kann, dass es optisch noch schön aussieht, weiß ich nicht. Vielleicht einer unserer technisch versierten User hier?


Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
 Zitieren
#3

Ja genau.
Tempelbilder, Schmiede, Heiler, Kneipen, Herbergen usw. usf. alles, was ein eigenes Bild hat und alles, was man als schönen Hintergrund verwenden könnte.
Aufwändig wäre die Screenshot-Methode. Es würde natürlich viel Aufwand sparen, wenn man die Bilder direkt aus den Daten bekommen würde. Da die Bilder ja wiederverwertet werden, gerade in den ersten beiden Teilen, sollten sie ja irgendwo, irgendwie vorhanden sein. Höchstwahrscheinlich nicht als Grafik-Datei und eventuell noch mit den ganzen anderen statischen Elementen zusammen (also dem Menü und den Verzierungen usw.).
Das zuschneiden und strecken könnte natürlich ein Problem sein, doch ein lösbares, aber so weit muss man erstmal kommen.


 Zitieren
#4

Mit Hendriks Entpacker kommt man schon an die Bilder. Ist ein altes Amiga-Format, aber das klappt schon. Allerdings fehlen dann die animierten Teile, z.B. der Arm des Schmieds. Der Rahmen fehlt dann natürlich auch. Ehrlich gesagt, halte ich Screenshots aus der DOSBox heraus für wesentlich ökonomischer für den Zweck.


 Zitieren
#5

Fehlen die Teile dann ganz, oder sind die nur einfach nicht animiert?


 Zitieren
#6

Wimre sind die einzeln abgespeichert. Du müsstest sie also von Hand ins Bild kopieren, wenn der Schmied zwei Arme haben soll.


 Zitieren
#7

Interessieren dich ausschließlich die Pixel-Szenenbilder, oder auch die Artworks von Ugurcan Yüce, die man in Schatten über Riva bei relevanten Story-Situationen bewundern konnte?

Davon wurde hier im Forum mal eines verlinkt (zweiter Link im ersten Beitrag): http://www.crystals-dsa-foren.de/showthr...p?tid=4452
(Endbild von Schatten über Riva)

Und bei mobygames gibts auch ein paar davon:
http://www.mobygames.com/game/dos/realms...Id,288055/
(Die Helden unter Mordverdacht)

http://www.mobygames.com/game/dos/realms...Id,288054/
(Helden im Hafenbecken, von Schiff flüchtend)

http://www.mobygames.com/game/dos/realms...Id,288042/
(bewusstlose Helden werden verschleppt)

http://www.mobygames.com/game/dos/realms...Id,288022/
(Helden schleichen des Nachts durch Riva)

Die hat er natürlich nicht gepixelt, sondern ursprünglich in Öl gemalt, aber aufgrund der Auflösung sind ja zumindest auch pixelig, haha.


[Bild: kaesetoast.png]
 Zitieren
#8

Vor allem die Szenenbilder, tatsächlich eher aus den ersten Beiden (weil schöne Pixel-Art).
Das mit dem rein kopieren wäre kein Problem, so gut sind meine Grafikbearbeitungskünste dann doch noch.
Dann muss ich mal sehen, ob ich da an alles rankomme!


 Zitieren
#9

Wenn Dein Meisterwerk irgendwann fertig ist, wäre es toll wenn Du es mit uns teilst. Hätte ich auch gerne als Wallpaper.  :thx:


Mein DSA Let´s plays Youtube Kanal: Chojin1978
 Zitieren
#10

Kleines Update:
Ich hab die ganzen Dateien (meinem Vater sei dank, der die NLT gerade mal wieder durchspielt) und den Entpacker. Leider wird das extrahieren usw. wohl noch etwas dauern.

Ich hab Probleme mit dem entpacken der Dateien. Ich habe die nltpack-beta2. Erstmal weiss ich nicht, ob das der angesprochene Entpacker ist oder ob es davon inzwischen noch ne neuere Version gibt.
Dann wäre etwas Dokumentation gut, wie man den zum laufen bekommt. Wenn ich die entsprechende .exe Datei in Windows normal öffne passiert nichts - es poppt nur kurz ein schwarzes DOS-Fenster auf, zu schnell um darin etwas zu lesen. Per Dosbox kommt die Meldung, das Programm sei nicht unter DOS zu öffnen.

Nun kann es durchaus sein, dass ich a) den falschen Entpacker genommen habe und b) ich diesen dann auch nicht richtig bedient habe.
Wenn es irgendwo eine Anleitung gibt, wäre ich daher ganz dankbar.


 Zitieren
#11

Probier mal
Code:
nltpack x schick.dat
in der command.exe (DOS-Fenster).


 Zitieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2017
Theme © MyBBThemes.co.za