Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
NLT (DOS): Savegames nicht zu finden, STEAM-Version/DOSbox auf MacOS
#1
Hi ihr,

erst einmal ein großes Lob an euer tolles Forum und die zahlreichen, ausführlichen Informationen und Hilfestellungen. Ihr habt mich erfolgreich durch die komplexe Welt der Schicksalsklinge geführt, in der ich beim ersten Spielen vor über 17 Jahren immer verloren ging  :D

Ich habe mir die komplette NLT über Steam auf meinen Mac runtergeladen. Auf Mac läuft das ganze automatisch über DOSbox. Nach dem erfolgreichen Abschluss des ersten Teiles wollte ich mich nun dem zweiten Teil widmen und musste mit erschrecken feststellen, dass mein Savegame nicht gefunden wird. Ich hab jetzt schon länger versucht, das Savegame zu finden und manuell zu kopieren, war aber nicht erfolgreich. Ganz so einfach wie früher auf Windows mit *.sav oder *.gam suchen ist es nicht. Im Ordner von Steam finde ich neben der jeweiligen "DOSbox" in einem Ordner für jedes Spiel auch eine Datei namens start.sh, bei der ich mich frage, ob es sich um den Standard-Save handelt, den jedes Spiel anlegt. Die anderen saves sind da aber nicht.

Ich würde ungerne eine neue Gruppe erstellen müssen für den 2. Teil und wende mich daher hilfesuchend an euch. Weiß jemand, wo die Savegames in der Steam-Version auf Mac stecken? Oder gibt es eine Möglichkeit diese Dateien in der DOSbox zu finden und ggf. zu kopieren?

Danke!
Zitieren
#2
Ich habe mal fix meine Steam-Version installiert und einen neuen Speicherstand angelegt. Der ist dann auch sofort unter

  C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\Realms of Arkania 1 BoD Classic 

als .GAM-Datei erschienen.

Edit: Derp, ich bin doof, hab überlesen, dass du die Steam-Version auch unter osx verwendest. Tut mir leid. Ich hab noch irgendwo ein altes Macbook rumzuliegen, da kann ich das vielleicht auch noch ausprobieren.
Zitieren
#3
Mit OSX kann ich leider auch nicht helfen. Zu anderen Spielen findet google sowas: ~/Library/Application Support/Steam/userdata/<user-number>/<AppID>/local/save  - aber eventuell gilt das so für DOS Spiele nicht.

Ich nehme an, unter OSX gibt es in Steam auch die Funktion über Bibliothek (Ctrl+Klick auf Spielname) > Eigenschaften > Lokale Dateien > "Lokale Dateien durchsuchen", womit du dir den Spielordner und seine Inhalte anzeigen lassen kannst? Wenn ich das unter Windows tue, finden sich meine Saves im von Tellermine genannten Ordner bzw Unterordner darin: DSA1. Und das Standard Start-Save nennt sich START___.GAM

Vielleicht hilft dir auch die Steam AppID bei der Suche: 267670
[Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
#4
Problem gelöst - tausend dank für eure schnelle Hilfe. Es ist wirklich einfacher als gedacht ;)

Vielleicht für andere, die das gleiche Problem in der Kombi MacOS und Steam haben:

In dem Ordner ~/Library/Application Support/Steam/steamapps/ common sind die Ordner für die jeweiligen Spiele, in denen man aber nur das Programm DOSbox findet. Mit Rechts-Klick (also 2-Finger klick auf dem touchpad) auf das DOSbox Icon das Dropdown-Menü öffnen und „Paketinhalte anzeigen“ auswählen. Es öffnet sich ein neuer Ordner, in denen alle Spieldateien zu finden sind, unter anderem auch die Savegames. Hier einfach das gewünschte auswählen, kopieren, den gleichen Trick mit dem DOSbox Icon im Sternenschweif-Ordner anwenden und in den entsprechenden Savegame-Ordner kopieren. Easy as That!
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste