Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Myranor Computerspiel
#1
Ist das hier schon bekannt? Abgesehen von den Andeutungen im Thomas Römer-Interview sehe ich das Güldenland-RPG zum ersten mal.

http://dsa-museum.de/2016/04/myranor-com...railer-cd/

Mit Screenshots :D
Zitieren
#2
Screenshots? Bin wohl blind, sehe nur das Bild der CD. :think:
Die der Götter Gunst verloren,
sind verfallen einer Macht -
Die sie führt zu fernen Toren,
und durch sie in ew'ge Nacht.
Zitieren
#3
Ich interessiere mich ja überhaupt nicht fürs Güldenland, aber das ist ja cool. War komplett an mir vorbeigegangen. :)

@Alpha Zen
Die Screenshots werden mittels eines Plugins angezeigt (Cincopa), vielleicht funktioniert das deshalb bei dir nicht?
[Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
#4
Ja, sowas dachte ich mir schon. Habs dann extra noch in nem Browser ohne Blocker probiert. Ich seh da trotzdem nix. ^^
Die der Götter Gunst verloren,
sind verfallen einer Macht -
Die sie führt zu fernen Toren,
und durch sie in ew'ge Nacht.
Zitieren
#5
Netter Fund. Der Grolm hat scheinbar nahezu alles. :up:
Die Screenshots laufen bei mir auch mit Blocker durch. Liegt bestimmt an Alphas windoof 10. :P

Kommt mir vor, als hätte ich damals den ein oder anderen News-Artikel dazu in Spielezeitschriften aufgeschnappt. Aber nach dem LMK desaster (jahrelanges anheizen und dann doch nicht randürfen) vermutlich gar nicht erst für voll genommen.
Güldenland finde ich schon auch interessant, gekauft hätte ich das fertige Spiel bestimmt.
"Es gibt Zebras, die freiwillig hinter Gittern sitzen, um wie weiße Pferde auszusehen."
Stanislaw Jerzy Lec

Zitieren
#6
Alles ... nur das nicht: http://dsa-museum.de/wantlist/ :D
[Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
#7
Mein weißes schickes Schick Shirt kriegt er jedenfalls nicht! :D
Das ist unbezahlbar. Auch wenn ich inzwischen nur noch zu einem Drittel hineinpasse... :shy:
"Es gibt Zebras, die freiwillig hinter Gittern sitzen, um wie weiße Pferde auszusehen."
Stanislaw Jerzy Lec

Zitieren
#8
Die Fantastic Realms Interactive GmbH wird übrigens von Jochen Hamma (nltjoe) geleitet. Das wäre wohl beinahe sowas wie ein Attic-RPG geworden. Die Grafik erinnert mich ein wenig an eine Mischung aus Riva und DraSa. Cell shading wäre ein interessanter Ansatz gewesen. Schade.
Zitieren
#9
Isch 'abe gar keine Windows 10 :o

EDIT: Entgegen der Erwartung ging es hier daheim jetzt. Sieht schon ganz nett aus. Erinnert ein bisschen an Neverwinter Nights. :D
Die der Götter Gunst verloren,
sind verfallen einer Macht -
Die sie führt zu fernen Toren,
und durch sie in ew'ge Nacht.
Zitieren
#10
Das Artwork stammt übrigens von Thomas Kronenberg aka intulo, der hier den meisten wohl durch die Sacred-Reihe bekannt ist.
Zitieren
#11
Sacred? Das ging doch aus dem hervor, was 2001 mal Armalion werden sollte. Nicht das sie erst Armalion zu Myranor umwurschteln wollten und dann Sacred entstanden ist... :think:
"Es gibt Zebras, die freiwillig hinter Gittern sitzen, um wie weiße Pferde auszusehen."
Stanislaw Jerzy Lec

Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste