Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Versionen der Schicksalsklinge
Verfasser Nachricht
Crystal
Administrator
*******


Beiträge: 11.107
Gruppe: Administratoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 69
Offline
Beitrag: #21
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Beim Schmökern durch alte Hefte bin ich über diese Version gestolpert:

Diskettenversion V1.07, Gen V1.05

Veröffentlicht auf der Heft-CD der PC Joker 01/2001.





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.10.2007 17:02 von Crystal.)


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Zu meiner NLT-Homepage: http://nlt-hilfe.crystals-dsa-foren.de, Zu meiner Drakensang-Homepage: http://drakensang.crystals-dsa-foren.de
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
23.10.2007 15:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Blackfury
Against the Grain
***


Beiträge: 132
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Dec 2006
Bewertung 3
Offline
Beitrag: #22
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Interessant! Dann gab es doch noch eine höhere Schick-Disketten-Version für den PC als meine 1.06
Naja, solang keine höhere CD-Version als 3.02 gefunden wird solls mir recht sein ;)
Schade werden wir nie ein Changelog zu Gesicht bekommen.






23.10.2007 19:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Crystal
Administrator
*******


Beiträge: 11.107
Gruppe: Administratoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 69
Offline
Beitrag: #23
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Ich hab heute meine 5,25-Zoll-Diskettenversion hochgefahren. Sie trägt die Version V1.06, genau wie Blackfury seine.






Zu meiner NLT-Homepage: http://nlt-hilfe.crystals-dsa-foren.de, Zu meiner Drakensang-Homepage: http://drakensang.crystals-dsa-foren.de
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
04.11.2007 09:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Sinitrena
PnP Spielerin
**


Beiträge: 13
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jun 2007
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #24
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Crystal schrieb:
Zurgrimm schrieb:Meine (neue) Zweitversion ist die Diskettenversion:
... Spiel-Version 1.00 deutsch
Gen-Version 1.01 deutsch
Damit hast du wohl die älteste Version erwischt, interessant. :up:

Ich habe gerade mal bei mir geschaut, und ich muss sagen, meine Version ist noch älter:
Spiel-Version 1.00 deutsch
Gen-Version 1.00 deutsch

Soll ich mich jetzt freuen? :think:






04.11.2007 17:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Grumbald Gurnisson
Zwerg
****


Beiträge: 364
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Oct 2006
Bewertung 7
Offline
Beitrag: #25
RE: Versionen der Schicksalsklinge


ja du hast wohl die erste veröffentlichte version, mit original charme
gib die blos niemals aus der hand






04.11.2007 19:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Crystal
Administrator
*******


Beiträge: 11.107
Gruppe: Administratoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 69
Offline
Beitrag: #26
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Sinitrena schrieb:Ich habe gerade mal bei mir geschaut, und ich muss sagen, meine Version ist noch älter:
Spiel-Version 1.00 deutsch
Gen-Version 1.00 deutsch

Soll ich mich jetzt freuen? :think:
In technischer Hinsicht nicht, aber wenn dir was daran liegt, dann kannst du immerhin stolz verkünden, dass du die allererste Version im Besitz hast. :cool:

Mich würde es allerdings noch interessieren, ob es noch Versionen nach der V3.02 der Schicksalsklinge gab.
Blade of Destiny geht hoch bis V3.09, aber ob die deutsche Version da mithalten kann, weiß ich nicht.
Insgeheim denke ich, dass die V3.02 die letzte deutsche Version ist.






Zu meiner NLT-Homepage: http://nlt-hilfe.crystals-dsa-foren.de, Zu meiner Drakensang-Homepage: http://drakensang.crystals-dsa-foren.de
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
05.11.2007 02:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
HenneNWH
sehr erfahrener Abenteurer
****

HEX-Service

Beiträge: 588
Gruppe: HEX-Service
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 16
Offline
Beitrag: #27
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Ich hab die
Versionsliste
im Wiki mal mit diesem, mir bis gestern unbekannten, Thread in Einklang gebracht.

Crystal schrieb:Beim Schmökern durch alte Hefte bin ich über diese Version gestolpert:

Diskettenversion V1.07, Gen V1.05

Veröffentlicht auf der Heft-CD der PC Joker 01/2001.

Das war laut Wikipedia die letzte Ausgabe von PC Joker. Gut Aufheben!






11.11.2007 16:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
HenneNWH
sehr erfahrener Abenteurer
****

HEX-Service

Beiträge: 588
Gruppe: HEX-Service
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 16
Offline
Beitrag: #28
RE: Meine Version der Schicksalsklinge


Hallo,

ich habe heute im freeDSA-Wiki ein Changelog für die verschiedenen Versionen der Schicksalsklinge angelegt und Ihr könnt mir helfen es so komplett wie möglich zu machen. Um einen Überblick zu bekommen brauche ich 3 verschiedene Infos von euch:

  1. Die Versionen vom Spiel und der Gernerierung, Art und Anzahl der Datenträger, Verpackung/Barcodes/SPI-Nummern
  2. Eine Liste aller Dateien des Spieleverzeichnisses mit Dateigrößen
    Windows:
    Code:
    Start->Ausführen
    cmd.exe eingeben
    OK klicken
    cd (Verzeichniss wo die Datei Schick.dat ist)
    dir /p >dsa1_dir.txt
    exit
    Linux,*BSD:
    Code:
    cd (Verzeichniss wo die Datei Schick.dat ist)
    ls -al >dsa1_dir.txt
    diese dsa1_dir.txt hier im Forum als Attachment anhängen.
  3. Eine Liste aller Dateien des Spieleverzeichnisses mit MD5-Prüfsumme

    Windows:
    MD5-Program hier runterladen.
    Code:
    Die Datei md5sums.exe ins Spieleverzeichniss entpacken.
    Start->Ausführen
    cmd.exe eingeben
    OK klicken
    cd (Verzeichniss wo die Datei Schick.dat ist)
    md5sums.exe . >dsa1_sums.txt

    Linux,*BSD:
    Code:
    cd (Verzeichniss wo die Datei Schick.dat ist)
    md5sum * >dsa1_sums.txt

    Diese dsa1_sums.txt hier im Forum als Attachment anhängen.


Fertig! Ich mach das mal mit 2 Versionen als Beispiel.





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.11.2007 22:34 von HenneNWH.)

18.11.2007 18:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
HenneNWH
sehr erfahrener Abenteurer
****

HEX-Service

Beiträge: 588
Gruppe: HEX-Service
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 16
Offline
Beitrag: #29
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Spiel V1.00/Generierung V1.01
Originalbox
5 Stück 3.5Zoll/720kB Disketten







Angehängte Datei(en)
.txt  dsa1_dir.txt (Größe: 1,16 KB / Downloads: 9)
.txt  dsa1_sum.txt (Größe: 815 Bytes / Downloads: 6)

18.11.2007 18:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
HenneNWH
sehr erfahrener Abenteurer
****

HEX-Service

Beiträge: 588
Gruppe: HEX-Service
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 16
Offline
Beitrag: #30
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Spiel V1.04/Generierung V1.03
Originalbox
5 Stück 3.5Zoll/720kB Disketten







Angehängte Datei(en)
.txt  dsa1_dir.txt (Größe: 990 Bytes / Downloads: 5)
.txt  dsa1_sum.txt (Größe: 769 Bytes / Downloads: 4)

18.11.2007 19:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Borbaradwurm
Veteran
*****


Beiträge: 766
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Feb 2007
Bewertung 10
Offline
Beitrag: #31
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Also ich wäre dafür diese Listen nur für unbenutzte Installationsverzeichnisse zu sammeln!

Spiel V3.02/Generierung V1.05
TopWare Taschengeld Serie (TGS-026)
CD-ROM 15 Tracks (Daten+14x Audio)
CD-Matrix: TOPWARE CD-SERVICE AG TGS 026 98010711
EAN: 4 018459 340260

Außerdem wäre es interessant den Inhalt der Datenträger so zu erfassen.
Für die md5 Summen der CD habe ich dieses Tool benutzt
da md5sum/md5sum keine Option für das hashen inklusive der Unterverzeichnisse hatte.

Beispiel CD-ROM Laufwerk D:\
Code:
@echo off
dir d: /p /s > dsa1_cd_dir.txt
md5.exe d: -r -TotalMD5 > dsa1_cd_md5.txt
-TotalMD5 sorgt dafür das man für den gesamten Inhalt des Datentracks noch einmal eine md5-Summe bekommt die diesen identifiziert.

Was ist eine CD-Matrix?
Eine CD-Matrix sind Informationen die beim "pressen" einer CD/DVD/usw. entstehen, sie dient unter Sammlern als Identifizierungsmerkmal.
Siehe http://upload.wikimedia.org/wikipedia/co..._kinds.jpg
Die Matrix der linken DVD lautet: SONY MUSIC IPFI L557 55087813000-A522 17





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.11.2007 22:09 von Borbaradwurm.)


Angehängte Datei(en)
.txt  dsa1_dir.txt (Größe: 1,67 KB / Downloads: 7)
.txt  dsa1_sums.txt (Größe: 2,58 KB / Downloads: 3)
.txt  dsa1_cd_tgs026_dir.txt (Größe: 8,06 KB / Downloads: 3)
.txt  dsa1_cd_tgs026_md5.txt (Größe: 6,11 KB / Downloads: 2)

18.11.2007 20:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Obi-Wahn
Tech-Admin
*******


Beiträge: 2.339
Gruppe: Tech-Administratoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 17
Offline
Beitrag: #32
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Spiel V3.02
Generierung V1.05
Shoebox-Version 1CD (ISBN 3-935917-65-1) (Box mit allen drei Teilen der NLT)
CD-Matrix: DTP111026


P.S.: Für Linux hast du den Befehl [/code]
Code:
md5sum * >dsa1_dir.txt
angegeben. Der müsste natürlich eigentlich
Code:
md5sum * >dsa1_sums.txt
heißen. Sonst wird die Datei des vorherigen Befehls überschrieben.





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.11.2007 22:02 von Obi-Wahn.)


Angehängte Datei(en)
.txt  dsa1_sums.txt (Größe: 1,72 KB / Downloads: 4)
.txt  dsa1_dir.txt (Größe: 2,53 KB / Downloads: 4)

--------
Warnung! Geschichte kann zu Einsichten führen und verursacht Bewusstsein!
Laberrabarber

Avatar by: Keven Law (CC BY-SA 2.0)
18.11.2007 21:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
HenneNWH
sehr erfahrener Abenteurer
****

HEX-Service

Beiträge: 588
Gruppe: HEX-Service
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 16
Offline
Beitrag: #33
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Danke für die schnellen Antworten!

Ich war mental eigentlich nur bei der deutschen Diskettenvariante gewesen.:think:
Okay, dann machen wir gleich alles auf einmal. :D


Borbaradwurm schrieb:Also ich wäre dafür diese Listen nur für unbenutzte Installationsverzeichnisse zu sammeln!

Sehr gute Idee!

Borbaradwurm schrieb:Außerdem wäre es interessant den Inhalt der Datenträger so zu erfassen.
Für die md5 Summen der CD habe ich dieses Tool benutzt
da md5sum/md5sum keine Option für das hashen inklusive der Unterverzeichnisse hatte.

Beispiel CD-ROM Laufwerk D:\
Code:
@echo off
dir d: /p /s > dsa1_cd_dir.txt
md5.exe d: -r -TotalMD5 > dsa1_cd_md5.txt
-TotalMD5 sorgt dafür das man für den gesamten Inhalt des Datentracks noch einmal eine md5-Summe bekommt die diesen identifiziert.

Was ist eine CD-Matrix?
Eine CD-Matrix sind Informationen die beim "pressen" einer CD/DVD/usw. entstehen, sie dient unter Sammlern als Identifizierungsmerkmal.
Siehe http://upload.wikimedia.org/wikipedia/co..._kinds.jpg
Die Matrix der linken DVD lautet: SONY MUSIC IPFI L557 55087813000-A522 17

FullAck, das ist die beste Variante ne CD eindeutig zu bestimmen.

Ich werde auch eine MD5-Routine in den LUA-Loader einbauen,
um damit die Komponenten der Schick.dat und Dsagen.dat mitzuloggen,
damit wir auch dort Änderungen bemerken.

Obi-Wahn schrieb:P.S.: Für Linux hast du den Befehl [/code]
Code:
md5sum * >dsa1_dir.txt
angegeben. Der müsste natürlich eigentlich
Code:
md5sum * >dsa1_sums.txt
heißen. Sonst wird die Datei des vorherigen Befehls überschrieben.

Danke ich habs gerade geändert! (Copy/Paste-Patzer):silly:

Diese Version hab ich auch.

Ich poste morgen noch die BestsellerGames 18, die GoldGames CD2 und meine beiden Blade of Destinys.

Hauptaugenmerk liegt aber immer noch auf den Disketten.

Vielen Dank,
Bis morgen!:sleep:






18.11.2007 23:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Obi-Wahn
Tech-Admin
*******


Beiträge: 2.339
Gruppe: Tech-Administratoren
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 17
Offline
Beitrag: #34
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Es gibt ja auch noch die Amiga-Version von der Schicksalsklinge. :D Und die habe ich sogar noch mit allen sieben Disketten. Leider hat es nur eine Original-Diskette überlebt. Ich hab ein Bild von der Diskette und vom Spiel mal in den Anhang gelegt. Wenn ich richtig hingeguckt habe, steht als Version 2.00 am Anfang des Spiels, allerdings glaube ich, dass das nicht richtig ist, da es sonst ja nur 1er Versionen für den PC gibt. Ich werds nochmal nachprüfen und auch versuchen die Daten auf den PC zu bekommen.





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.11.2007 22:49 von Obi-Wahn.)


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       

--------
Warnung! Geschichte kann zu Einsichten führen und verursacht Bewusstsein!
Laberrabarber

Avatar by: Keven Law (CC BY-SA 2.0)
24.11.2007 22:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Henrik_V
Neuling
*


Beiträge: 6
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #35
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Hallo,

CD-Version von 1992 (Attic, v3.02 Pappschachtel, CharGen: v1.05, EAN: 4 018522 117140)






23.08.2008 15:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Borbaradwurm
Veteran
*****


Beiträge: 766
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Feb 2007
Bewertung 10
Offline
Beitrag: #36
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Obi-Wahn schrieb:Spiel V3.02
Generierung V1.05
Shoebox-Version 1CD (ISBN 3-935917-65-1) (Box mit allen drei Teilen der NLT)
CD-Matrix: DTP111026
Kannst du vllt. auch die CD-Matrix von Sternenschweif und Schatten über Riva posten? Diese Version fehlt noch auf der NLT Seite im Wiki Aventurica.

Obi-Wahn schrieb:Es gibt ja auch noch die Amiga-Version von der Schicksalsklinge. :D Und die habe ich sogar noch mit allen sieben Disketten. Leider hat es nur eine Original-Diskette überlebt.
Ja, die Amigaversion hab ich schon in Beitrag #19 in diesem Thema erwähnt, es sollten aber acht Disketten sein.

Übrigens die oft erwähnte Atari ST Version hat es nie gegeben!






06.10.2008 18:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Thorium
erfahrener Abenteurer
***


Beiträge: 91
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jun 2007
Bewertung 1
Offline
Beitrag: #37
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Borbaradwurm schrieb:Übrigens die oft erwähnte Atari ST Version hat es nie gegeben!
Jo, für solche Infos ist TheLegacy.de sehr gut. Ist da auch als "geplant, nicht erschienen" gelistet die Version. Nur mal als allgemeiner Tipp auch für andere Spiele. Die Infos da sind sehr verlässlich. Die lassen eher Infos weg als das sie falsche reinnehmen.





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.2008 19:07 von Thorium.)

06.10.2008 19:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
jc_denton
Neuling
*


Beiträge: 3
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #38
RE: Versionen der Schicksalsklinge


So hier gab es ja lange keinen Eintrag mehr aber es fehlt mindestens noch eine Amiga Version:
System: Amiga 8x DD Disketten (880kB) (Identisch mit dem Bild von Obi-Wahn)
Sprache: Deutsch
Spiel: 1.08
[Bild: mcRqz.gif]
Gen: 1.08
[Bild: HFh6Q.gif]

Ich kenne mich noch nicht so gut mit SGrab und Konsorten aus sonst würde ich Screenshots beilegen, evtl. reiche ich die nach. Die Fileliste wurde mit "ls -al" in der csh erstellt und die md5 Summen wurden mit md5sum2 berechnet.

Edit:
Screenshots nachgereicht ;)





(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.02.2012 00:08 von jc_denton.)


Angehängte Datei(en)
.txt  filelist1.08.txt (Größe: 1,34 KB / Downloads: 2)
.txt  md5sums1.08.txt (Größe: 1,01 KB / Downloads: 2)

26.02.2012 23:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Darelius
Neuling
*


Beiträge: 1
Gruppe: Mitglieder
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #39
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Hmm, ich durchsuche gerade meine Alten Spiel-Archive und wollte DSA mal wieder spielen, aber die "Versionen" suche ich momentan vergeblich...

Ich hatte damals 3 Versionen "original", mal gucken, ob ich da schlauer werde


...DX






17.08.2012 18:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Thalon
Neuling
*


Beiträge: 3
Gruppe: Vollmitglieder
Registriert seit: Dec 2012
Bewertung 0
Offline
Beitrag: #40
RE: Versionen der Schicksalsklinge


Hi!

Da noch nicht vorhanden auch meine Edition:
Schwarze Auge: Nordlandtrilogie Heldenedition (aufbereitet für Win7)
Spiel 3.2
DSAEdit Version 1.2 (damit wohl der neueste DSA-Editor bisher)

Die CD habe ich gerade nicht zur Hand, die MD5 werde ich (hoffentlich) bei Gelegenheit nachliefern.

Thalon






20.12.2012 10:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Hoch
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste