Crystals-DSA-Foren
Guild Wars 2 - Druckversion

+- Crystals-DSA-Foren (https://www.crystals-dsa-foren.de)
+-- Forum: Sonstige Spielwelten (https://www.crystals-dsa-foren.de/forumdisplay.php?fid=44)
+--- Forum: Diverse Rollenspiele (https://www.crystals-dsa-foren.de/forumdisplay.php?fid=69)
+---- Forum: Guild Wars 2 (https://www.crystals-dsa-foren.de/forumdisplay.php?fid=80)
+---- Thema: Guild Wars 2 (/showthread.php?tid=4931)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28


RE: Guild Wars 2 - aRestless - 12.03.2015

(12.03.2015, 22:04)Grüner Wanderer schrieb: Einziger Wehmut ist die Größe der Karten, will man nicht das wertvolle Silber für Portale verbraten, sind lange Fußwege angesagt, denn Reitiere gibt es bisher nicht.

Was den Punkt angeht: Im Vergleich zu dem was man so an Werten bekommt sind die Teleportationskosten wahrlich gering - insbesondere, da sie mit dem Charakter mitskalieren (Neulinge zahlen wenig, Level 80er zahlen deutlich mehr). Die Teleportationskosten ziehen kontinuierlich etwas Geld aus dem Spiel, aber sie sind wahrlich nichts, über das man sich große Gedanken machen sollte. Auf einem Level 80 Charakter vom einen Ende der Spielwelt zum anderen zu teleportieren kostet gerade einmal 4 Silber 50 Kupfer. Dafür läuft das niemand :D.


RE: Guild Wars 2 - Mazana - 13.03.2015

(12.03.2015, 23:04)aeyol schrieb: Wie wäre es denn mit eigenen Threads für Helden-Erfahrungsberichte? Dann geht das nicht so unter zwischen Fragen und allgemeinen Tipps zum Spiel :) Vgl Heldentagebücher von der Nordlandtrilogie.
Das hatte ich auch bereits überlegt :) Kann man vielleicht die Berichte von Kirti aus diesem Thread auslagern in einen eigenen oder geht das nicht bzw. macht zu viel Mühe?


RE: Guild Wars 2 - Dablau - 14.03.2015

Die erste Karte (empfohlener Level -15) und meine Heimatstadt habe ich komplett erkundet (alle Sehenswürdigkeiten, Fertigkeitsprüfung und Sprungrätzel). Die zweite Karte für meine Rasse habe ich gestern versucht abzuschließen (Level 15 - 25). Hab auch alles geschafft bis auf ein Sprungrätzel und eine Fertigkeitsprüfung, die nebeneinander liegen.

Da bin ich dann ungeduldig geworden und hab geschummelt *schäm* und mir auf YouTube ein Video angesehen. Hätte wahrscheinlich 1/2 Tag oder länger gebraucht, nur um den Weg zu finden (wenn ich es überhaupt geschafft hätte). Abgeschlossen hab ich es aber immer noch nicht, bin gestern Abend zu oft zu Tode gestürzt, versuche es heute noch mal.

Vielleicht einen Tipp noch, wenn ihr Level 25 erreicht hab. Das ist bei mir passiert, als ich in den beiden Startregionen die Herzchen-Questen abgeklappert habe. Ich hab dann nach eine Karte mit Level 25-35 gesucht, und in der Wiki auch gefunden. Bin aber an der falschen Seite in die Karte, wo die Level 35 Herzchen-Questen waren. Das war ungesund.

Wenn man die beiden Startregionen + Heimatstadt gut abarbeitet, und manche dynamischen Events doppelt macht, sollte man es ohne Langeweile bis Level 30 schaffen. Dann beginnt wieder die persönliche Quasts, und die führt euch eh in neue Gebiete (zumindest bei den Charr). Ansonsten grenzt, wahrscheinlich bei allen Rassen, eine Region einer anderen Rasse an eure. Z. B. das Diessa-Plateau (Charr) an den Wanderer-Hügel (Norn).


RE: Guild Wars 2 - Alpha Zen - 14.03.2015

Wie funktioniert das denn mit den Fertigkeitsherausforderungen? Wenn ich bisher an so einem Ort F drücke, erscheint nur ein kurzer Text und als einzige Auswahl "Ich komme später wieder." Erfülle ich die Voraussetzungen da noch nicht, oder muss ich die Aufgabe einfach erledigen (ohne zu wissen, was sie ist...)?


RE: Guild Wars 2 - Dablau - 14.03.2015

(14.03.2015, 13:45)Alpha Zen schrieb: Wie funktioniert das denn mit den Fertigkeitsherausforderungen?
Sehr unterschiedlich. Z. B es fängt ein NPC an zu prahlen an, und dann beginnt ein dynamisches Even, in dem du ihn verprügeln musst. Es gibt aber auch Stellen, an denen du mit [F] interagieren musst.


RE: Guild Wars 2 - aRestless - 14.03.2015

Soweit ich weiß gehen Fertigkeitsherausforderungen erst ab einem bestimmten Level. Entweder sie werden vorher nicht auf der Karte angezeigt (wie bei Aussichtspunkten zum Beispiel), oder aber man kann sie gar nicht machen - das würde das "Ich komme später wieder" erklären.


RE: Guild Wars 2 - Dablau - 14.03.2015

(14.03.2015, 16:53)aRestless schrieb: Soweit ich weiß gehen Fertigkeitsherausforderungen erst ab einem bestimmten Level.
Mit Level 6 konnte ich als Norn den Punkt am Gebietsanfang hohlen. Angezeigt wurden sie schon vorher, ob man sie vor Level 6 schon holen kann, hab ich nicht probiert.


RE: Guild Wars 2 - Calesca - 14.03.2015

Das mit dem später kommen kann auch sein, wenn jemand anderes gerade die Herausforderung macht (bspw. jemanden verprügeln) - aber das würdest du dann ja auf der Minimap angezeigt bekommen ... oder du hast sie bereits gemacht, dann wird dieser Text auch angezeigt.


RE: Guild Wars 2 - Alpha Zen - 15.03.2015

Sie wurden tatsächlich erst freigeschaltet, als ich ein bestimmtes Level erreicht hatte. Jetzt werden sie auch auf der Karte angezeigt. Bei mir war es aber deutlich über Level 6. Irgendwas bei 13-15 (weiß grad nicht, welche Stufe ich hab ^^).


RE: Guild Wars 2 - Dablau - 15.03.2015

(15.03.2015, 09:25)Alpha Zen schrieb: Sie wurden tatsächlich erst freigeschaltet, als ich ein bestimmtes Level erreicht hatte. Jetzt werden sie auch auf der Karte angezeigt. Bei mir war es aber deutlich über Level 6. Irgendwas bei 13-15 (weiß grad nicht, welche Stufe ich hab ^^).

Vielleicht ist das beim zweiten Charakter anders. :think:

Auf alle Fälle werden immer wieder neue Sachen freigeschalten. Zumindest soweit ich das überblicken kann.


RE: Guild Wars 2 - Mazana - 15.03.2015

(15.03.2015, 09:55)Dablau schrieb: Vielleicht ist das beim zweiten Charakter anders. :think:

Auf alle Fälle werden immer wieder neue Sachen freigeschalten. Zumindest soweit ich das überblicken kann.
Ja, beim zweiten Charakter ist es anders. Bei dem 2ten, den ich gestern erstellt habe, wurden von Beginn an die Stellen gezeigt, wo Fertigkeitspunkte verdient werden können. Bei dem 1ten Charakter war das nicht so, ich weiß nur nicht mehr, ab welchem Level dort die Fertigkeitspunkte angezeigt wurden. Es muß aber über 10 gewesen sein.


RE: Guild Wars 2 - aeyol - 15.03.2015

Dieses Rumgestreune und Entdecken weiterer Orte sowie irgendwelche Tiere zu zähmen, die man in den Gebieten so antreffen kann, macht mir ja grad am meisten Spaß. :bigsmile:


Wie geht ihr denn mit Gegenständen um, mit denen ihr aufgrund Eurer Klasse nichts anfangen könnt? Verkauft ihr die direkt, oder hebt ihr die für eure anderen Charaktere auf? Oder kann es sinnvoll sein, die innerhalb der Gilde weiterzugeben? Ich hatte bisher nicht den Eindruck, etwas besonders Tolles klassenfremdes gefunden zu haben, wo sich die Weitergabe lohnen würde.


Und zum Thema Gildenbank:
Die habe ich jetzt auch gefunden, mit einem "Geheimfach". Warum heißt das so? :) Ich hab mir da mal eine Kiste rausgenommen und aktiviert.
Reintun konnte ich da aber nichts, in dieses "Geheimfach".


RE: Guild Wars 2 - Dablau - 15.03.2015

(15.03.2015, 22:44)aeyol schrieb: Und zum Thema Gildenbank:
Die habe ich jetzt auch gefunden, mit einem "Geheimfach". Warum heißt das so? :) Ich hab mir da mal eine Kiste rausgenommen und aktiviert.
Reintun konnte ich da aber nichts, in dieses "Geheimfach".
Die Kisten sind Erweiterungen für deinen Rucksack. Wenn du dein Inventar aufmachst, hast du links unter dem Rucksack leere Slots, da kannst du die Kiste reinschieben, und hast 8 neue Plätze im Rucksack. Den "Verstärkter Bronze-Kasten mit 8 Plätzen" kann man als Rüstungsschmied sehr früh machen. Als Lederer Beutel und mit den anderen Handwerken vielleicht auch.

Ich hab mal 2 reingelegt, kann sich nehmen wer will.


RE: Guild Wars 2 - aeyol - 15.03.2015

Dann hatte ich mir ja anscheinend eine der beiden von dir reingelegten Kisten genommen, oder? Interessant, dass man das als Rüstungsschmied machen kann. Ich dachte, der kann nur Rüstungen schmieden. :D

Ich frage mich nur, warum ich nicht auch etwas in der Gildenbank deponieren konnte, für die anderen.


RE: Guild Wars 2 - aRestless - 16.03.2015

(15.03.2015, 23:30)aeyol schrieb: Ich frage mich nur, warum ich nicht auch etwas in der Gildenbank deponieren konnte, für die anderen.
Waren die Gegenstände vielleicht account- oder seelengebunden?


RE: Guild Wars 2 - aeyol - 16.03.2015

Uff, keine Ahnung. Muss ich mir morgen nochmal anschauen.

Danke jedenfalls fürs Einrichten der Bank und für die Kiste! :bigsmile:


RE: Guild Wars 2 - Mazana - 16.03.2015

(15.03.2015, 22:44)aeyol schrieb: Dieses Rumgestreune und Entdecken weiterer Orte sowie irgendwelche Tiere zu zähmen, die man in den Gebieten so antreffen kann, macht mir ja grad am meisten Spaß. :bigsmile:
Das Rumstreunen bringt mir auch sehr viel Spaß. Besonders der krasse Gegensatz zwischen Syvara (Urwald) und Norn (kalte Nordlande) ist interessant. Ich bin richtig neugierig geworden, wie die anderen Gebiete, die rassenspezifisch sind, aussehen.


(15.03.2015, 22:44)aeyol schrieb: Wie geht ihr denn mit Gegenständen um, mit denen ihr aufgrund Eurer Klasse nichts anfangen könnt? Verkauft ihr die direkt, oder hebt ihr die für eure anderen Charaktere auf? Oder kann es sinnvoll sein, die innerhalb der Gilde weiterzugeben? Ich hatte bisher nicht den Eindruck, etwas besonders Tolles klassenfremdes gefunden zu haben, wo sich die Weitergabe lohnen würde.
Ich habe einen sehr schönen Stab (accountgebunden) gefunden, den ich vorsichtshalber für einen zukünftigen Magier in das Bankfach packe. Mehr habe ich auch noch nicht für andere Charaktere gefunden. Auf Anraten von aRestless habe ich mir ein Tool gekauft, mit dem ich die Gegenstände zu Handwerksmaterial schrettern kann. Am Anfang habe ich alles verkauft, was ich finden konnte. Jetzt wird Material im Materiallager gebunkert (können alle Charaktere drauf zugreifen), Schrott wird verkauft und ansonsten geschrettert und dann gebunkert.

Gestern habe ich noch von aRestless gelernt, dass diese Glücksitems überhaupt nicht für Handwerker geeignet sind, obwohl das draufsteht. Man kann nichts anderes tun, als sie sofort zu futtern. Glück erhöht die Wahrscheinlichkeit, gute Gegenstände zu finden.

Ich habe festgestellt, dass mich irgendwie die Pistolen in GW2 stören. Sie passen gar nicht so recht in mein Bild von Fantasy-Welten. Ansonsten gefällt mir die Welt wirklich gut. Sie ist abwechslungsreich und stellt viele Herausforderungen an den Helden. Besonders dann, wenn er aus seiner "Kuschelecke", dem Startgebiet, herauskommt, wie ich mit Kirti gerade feststelle.


RE: Guild Wars 2 - Alpha Zen - 16.03.2015

Wie ist das eigentlich mit diesen Schwarzdingens-Truhen, sollte man die gleich aufmachen, um evtl. was derzeit Gutes zu bekommen, oder sollte man sie sich eher aufheben, um später, wenn man selber stärker ist, vlt. noch einen richtig guten Gegenstand passend zur Stufe zu bekommen? :confused:

Ahja, und die Schrott-Items kann man ohne Bedenken verkaufen, die brauch man für nix anderes außer die Sammel-Achivements?

Ich hab auch noch ein Item, das mich wohl sofort eine Stufe aufsteigen lässt. Wie zäh werden die Stufenanstiege im späteren Spiel? :D


RE: Guild Wars 2 - aRestless - 16.03.2015

(16.03.2015, 11:58)Mazana schrieb: Ich habe festgestellt, dass mich irgendwie die Pistolen in GW2 stören. Sie passen gar nicht so recht in mein Bild von Fantasy-Welten.
Ja, das fand ich auch erst befremdlich. Mir hat es irgendwie geholfen mir zu veranschaulichen, dass in Tyria sowohl Magie als auch Mechanik recht weit fortgeschritten sind - und es sind eben die Asura, die mit ihrer Magie wahre Wunderwerke vollbringen und die Charr, die das Wissen ihrer Ingenieure nutzen, um schwarzpulverbetriebene Waffen und große Belagerungsmaschinen zu bauen. Beide Konzepte sind gleich mächtig, nur die unterschiedlichen Völker haben eben unterschiedliche Herangehensweisen an "Technik".

(16.03.2015, 14:06)Alpha Zen schrieb: Wie ist das eigentlich mit diesen Schwarzdingens-Truhen, sollte man die gleich aufmachen, um evtl. was derzeit Gutes zu bekommen, oder sollte man sie sich eher aufheben, um später, wenn man selber stärker ist, vlt. noch einen richtig guten Gegenstand passend zur Stufe zu bekommen? :confused:
Die kannst du jederzeit aufmachen. Die enthaltenen Gegenstände sind unabhängig von deiner Stufe.

(16.03.2015, 14:06)Alpha Zen schrieb: Ahja, und die Schrott-Items kann man ohne Bedenken verkaufen, die brauch man für nix anderes außer die Sammel-Achivements?
Korrekt.

(16.03.2015, 14:06)Alpha Zen schrieb: Ich hab auch noch ein Item, das mich wohl sofort eine Stufe aufsteigen lässt. Wie zäh werden die Stufenanstiege im späteren Spiel? :D
Überhaupt nicht. Die ersten 10-15 Level gehen sehr fix, aber danach wird die Geschwindigkeit, mit der man levelt, ziemlich konstant. D.h. von Level 69 auf 70 zu kommen dauert genauso lange wie von 79 auf 80.


RE: Guild Wars 2 - Dablau - 16.03.2015

(16.03.2015, 11:58)Mazana schrieb: Ich habe festgestellt, dass mich irgendwie die Pistolen in GW2 stören. Sie passen gar nicht so recht in mein Bild von Fantasy-Welten. Ansonsten gefällt mir die Welt wirklich gut. Sie ist abwechslungsreich und stellt viele Herausforderungen an den Helden. Besonders dann, wenn er aus seiner "Kuschelecke", dem Startgebiet, herauskommt, wie ich mit Kirti gerade feststelle.
Guild Wars ist kein High Fantasie nach dem Vorbild von "Herr der Ringe". Da hat man etwas Steampunk und Manga reingerührt. Wenn du die Hauptstadt der Charr, die Schwarze Zitadelle, besuchst, wirst du das sehen.