Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Star Trail: der Sammelthread
#1
Hallo ich habe nun glaube so ziemlich alle komplettlösungen im internet durchsucht aber keine Lösung zu Folgendem Problem gefunden:

Meine Heldengruppe wurde aus Lowangen durch einen Geheimgang geschmuggelt, um eine Person (name hab ich vergessen). Nun bin ich in den Sumpf getrottet und hab da den Echsen geholfen dann der Hexe, die mich nach vollendetetr Tat angriff. Da ich nicht weiter wusste habe ich eien Komplettlösung konsultiert die mir riet eien Kiste im Südosten zu öffnen, das bklöde ist das ding geht nicht auf:cry: Kann mir jemand helfen??
Zitieren
#2
Hallo Leonidas und willkommen im Forum, :wave:

drücke F3 und schalte mal das "Schrittweise gehen" aus und bewege dich erneut auf die Truhe zu. Den Fehler kenne ich nur von der englischen Version "Star Trail" her, aber könnte dein Problem lösen. :)
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#3
aber du bist dir sicher, dass es die kiste neben dem zombiehaus ist?
(ok, es gibt wohl keine andere kiste im sumpf :P)
Zitieren
#4
Hi danke für diesen herzlichen Empfang!
Ich habe dieses schrittweise gehen schon mal ausgeschaltet (hatte schon mal irgendwo gehört dass das bei star trail ein Problem ist, welches ich ja in der Tat auch spiele, allerdings habe ich von dem Problem nur in Bezug auf das Zombiehaus gehört...), ich werde heute Abend aber mal "intesiver" die Kiste "angehen", melde mich dann nochmal

PS: der Versuch mir einfach das sumpfranzen dokument, das kraut und die Ranze selbst zu erhexen führte zu nichts da man das dann nicht benutzen kann. Angeblich hätte ich die sachen schon zu oft benutzt.. :rolleyes:
PS2: wie kommt man denn normalerweise an die ranze?? muss man die im Kampf einfangen? nicht dass ich sie unachtsamerweise schon in Borons arme geschickt habe..
Zitieren
#5
Leonidas schrieb:Ich habe dieses schrittweise gehen schon mal ausgeschaltet (hatte schon mal irgendwo gehört dass das bei star trail ein Problem ist, welches ich ja in der Tat auch spiele,
Du spielst tatsächlich Star Trail? Dann liegts definitiv am "Schrittweise gehen". ;)

Zitat:PS2: wie kommt man denn normalerweise an die ranze?? muss man die im Kampf einfangen? nicht dass ich sie unachtsamerweise schon in Borons arme geschickt habe..
Die muss man mit dem Netz einfangen. Netz in die Schildhand und im Kampfmodus benutzen. In der Dialogbox die Antwort "Das Tier gut verschnürt mitnehmen" anwählen, heißt es in der deutschen Version.
Sowas ähnliches musst du dann in Star Trail anwählen.

Wenn du auf die Stelle stößt, poppt eine Textbox auf, dass an der Pfote was glitzert. Das ist der Mann aus Lowangen, den Meister Eolan sucht.
Die Rantze greift auch nicht an, daran erkennt man sie. :)
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#6
zumal du mit der lösung ja auch weißt, wo du agdan findest, daran erkennstes ;)
die lösung ist nur in einer beziehung wirklich fies ungenau
undzwr wenn man das heidekraut zupft...
man denkt, mehr hilft viel als zieht man immer 20 und wundert sich, wenn gepäck voll
dabei muss man eine bestimmte "zupfzahl" einstellen, man kann ihn also auch schon beim erstenmal entwandeln

(ändert sich die zahl zufällig von spiuel zu spiel oder ist es immer XX ?
Zitieren
#7
Grumbald Gurnisson schrieb:(ändert sich die zahl zufällig von spiuel zu spiel oder ist es immer XX ?
Ist immer die selbe. ;)
Siehe auch hier -> http://www.crystals-dsa-foren.de/showthread.php?tid=74
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#8
Da hätt ich auch noch ne Frage zu. Bei den meisten kämpfen gegen Sumpf-Rantzen gab es bei mir immer eine Rantze die sich gar nicht bewegte. Kennt jemand das Phänomen und weiß ob man selbige auch einfangen kann statt sie stumpf zu killen? Nachdem man sie angreift schlägt sie auch zurück, aber vorher rührt sie sich nicht. Oder ist das die Rantze, die in dem Dokument erwähnt wird? Da steht doch was davon, dass die Rantzen die Flucht ergreifen wenn man eine bestimmte killt oder so ähnlich.
Äxte sind manchmal auch Schlüssel
Zitieren
#9
Biospinat schrieb:Oder ist das die Rantze, die in dem Dokument erwähnt wird?
Korrekt. Antwort siehe Beitrag #5 in diesem Thread und unter Punkt 24 auf dieser Karte.

http://nlt-hilfe.crystals-dsa-foren.de/page.php?126
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#10
Ähm, die Rantze aus dem Dokument taucht doch aber nur allein auf, oder? Hab ich zumindest so im Kopf.

Aber was Biospinat gesagt hat, ist mir auch noch nicht passiert. Vielleicht ein weiterer Unterschied zwischen deutscher und englischer Version?
Die der Götter Gunst verloren,
sind verfallen einer Macht -
Die sie führt zu fernen Toren,
und durch sie in ew'ge Nacht.
Zitieren
#11
Die Rantze Agdan ist immer alleine, ja.

Wenn sich einige Rantzen im Rudel nicht bewegen, so ist das ein Fehler im Bewegungsablauf. Sumpfrantzen, Löwen, Säbelzahntiger und alle anderen Tiere bzw. Gegner in der NLT, die zwei Felder einnehmen, brauchen einen Schritt seitwärts Platz, um sich drehen zu können.
Steht eine Rantze mit der Schnauze zum Kartenrand hin, kann man sie von hinten oder von der Seite ohne Gegenwehr töten, weil sie durch den Rand blockiert sind.

War es das, was Biospinat wissen wollte?
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#12
Da gibts wohl ein Missverständnis. Ich hab das so in Erinnerung:
Das Dokument beginnt mit einer allgemeinen Info über die Rantze und ihr Kampf-/Rudelverhalten. Am Ende wird auf die besondere Rantze hingewiesen was eine Info für den Spieler ist, wonach man suchen muß. Finde leider keinen Speicherstand, um den Wortlaut wiedergeben zu können.
Ich beziehe mich auf den einführenden Teil des Dokuments. Dort wird soweit ich weiß darauf hingewiesen, das die Rantzen oft während eines Kampfes die Flucht ergreifen wenn man eine bestimmte/mehrere Rantze(n) tötet. Hat nicht irgendwer das Dokument zur Hand?
Ob es sich evtl. um diese Rantze handelt, wenn sie sich partout nicht bewegen will. Das war meine Frage.
Ich vermutete erst, es wäre ein bug. Es ist jedesmal eine Rantze gewesen, die abseits um eine Ecke saß und keinen direkten Sichtkontakt zu meiner Gruppe hatte. Seltsamerweise werden in den Kämpfen ja Mauern dargestellt, obwohl man sich auf einem Sumpfpfad mit höchstens hüfthohen Seil als Abgrenzung befindet.
Selbst wenn ich um die Ecke gehe, zeigt sie kein Interesse, erst nach einem Angriff.
Und eingekeilt vom Spielfeldrand oder ähnlichem ist sie auch nicht.
Äxte sind manchmal auch Schlüssel
Zitieren
#13
Hmm, ach so. Man kann bis auf die eine spezielle Rantze keine Sumpfrantzen einfangen.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#14
hi community,
hier ist noch einer der bemerkt hat, dass es noch mehr "bekloppte steinzeitdsa´ler" gibt =).
naja hab grad endlich wieder den sternenschweifschinken unter xp- zum laufen gebracht (jaja hat länger gedauert bis ich´s gerafft hatte mit dos-box und so) und könnt schon wieder kotzen...
problem: bin in der zwergenbinge bei dem golem, hab den s.stein und bin auch schon wieder hinter den "kochplatten". ich lege das lederzeugs zurück und bekomme trotzdem keinen ausgang??wie das? liegst daran, dass ich einen der zwerge in seiner ruhe gestört habe (=verkloppt)? zorn ingrimms?gibts den tatsächlich in dem spiel? muss ich jetzt was spenden=ablasshandel =)?oder hätt ich wenn dann alle zwerge endgültig zu boron schicken sollen? also das ist mir im laufe der jahre ja noch nie passiert..:angry:
hilfe will raus! =):think:
Zitieren
#15
Hallo seraphil und willkommen im Forum. :wave:

Hast du noch einen älteren Spielstand? Dir bleibt nämlich nichts anderes übrig. Der Schutzgott der Zwerge verzeiht gar nichts. :sad2:

Habe ich auf meiner Homepage ebenfalls dokumentiert: Zwergengräber und Ingerimms Zorn
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#16
och nööööö :cry:
dann will ich net mehr =(..woran lags? an den zwergen? an zuviel schmarotzendem beten ohne spenden? krass hab schon viel mehr schindluder in vorherigen spielen getrieben...tsts, naja hab jetzt auch grad ma gelesen, dass du mit dem feurschutzring zum golem marschiert bist. das geht bei mir auhc nicht. ich komm zwar über die platten aber wenn der golem anfängt zu werkeln krepiert mein ch. glaub einfach meine version ist scheiße (uralt ohne, dass man talentwerte von zb. zaubern sieht+man kann auch die zauber nicht manuel steigern)
so ein mist:angry:

naja trotzdem danke für die schnelle antwort
Zitieren
#17
Lag wohl an den Zwergen. Talente und Zauber steigerst du nur im Fortgeschrittenen-Modus manuell. Dazu F3 drücken und umstellen. Im Anfänger-Modus macht das der PC selber.

Würde dir aber trotzdem raten, nochmal anzufangen. Diesmal mit unserer Hilfe und den Karten. Dann kommst du auch überall durch. Sternenschweif birgt einige Fallen, die man kennen sollte. :)
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#18
mhh ok (upps@modus). hab ma deine seite angeschaut. da iss ja wirklich alles drin.allerdings muss ich ma schaun ob ich die motivation hab jetzt nochmal in gashok rumzueiern. glaub kaum. der abend iss gelaufen =). :angry:
trotzdem danke und das nächste weiss ich ja wo ich guggen muss =)
Zitieren
#19
Genau. Nicht aufgeben. :ok: Wo doch die Spiele soviel Spaß machen (sonst wäre hier nämlich keiner da :D ).
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#20
MHH irgendwie muss ichs mir woanders schon bei ingrimm verschissen haben =( hab alles nochma von nem älteren spielstand aus gespielt (vor betreten der binge) und extra jeden zwerg (bis auf die mit dem steinmedallion und der fallgrube) gemieden und der anleitung (kartenmaterial gefolgt). doch die verdammte treppe erscheint trotzdem nicht..??:confused::angry::confused:
kann mir vielleicht jemand nen speicherstand kurz nach verlassen der verf..... =) binge klarmachen?? ich hab echt kein nerv mehr, so ein mist!
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste