Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
The Great Giana Sisters: Rückkehr auf Nintendo DS
#1
DTP veröffentlicht im April 2009 eine überarbeitete Version des Retro-Klassikers "The Great Giana Sisters", entwickelt von Spellbound in Kooperation mit Bitfield, auf Nintendo DS.

Quelle: Pressemeldung von dtp Betty

Hat jemand von euch ein Nintendo DS und Interesse an dem Spiel? :)
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#2
Ich spiele das Original ab und zu unter UAE. ;)

Eine DS habe ich aber nicht.
(Meine erste und letzte Konsole war vermutlich ein Atari2600, den ich von meinem Onkel geerbt habe. So genau kann ich mich an den Kasten aber nicht mehr erinnern.)
Walisischer Käsetoast [Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
#3
(09.12.2008, 21:24)Crystal schrieb: DTP veröffentlicht im April 2009 eine überarbeitete Version des Retro-Klassikers "The Great Giana Sisters", entwickelt von Spellbound in Kooperation mit Bitfield, auf Nintendo DS.
Überarbeitet bedeutet wohl das es nichts mehr mit dem Original gemeinsam haben wird. Das alte Spiel war ein blatanter Super Mario Bros Klon. Der dem NES Mario Spiel nicht das Wasser reichen konnte und nur zum Klassiker wurde weil Nintendo das Spiel wegen Marken- und Urheberrechtsverletzung aus den Regalen entfernen lies.
Zitieren
#4
Stimmt, da war was... :idea: ... mit "Hard'n Heavy" ist das, glaub ich, nicht passiert. Obwohl es fast genauso aussieht...
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#5
(09.12.2008, 22:26)Borbaradwurm schrieb: Überarbeitet bedeutet wohl das es nichts mehr mit dem Original gemeinsam haben wird.
Findest Du das jetzt gut oder schlecht? :think:

(09.12.2008, 22:26)Borbaradwurm schrieb: Das alte Spiel war ein blatanter Super Mario Bros Klon. Der dem NES Mario Spiel nicht das Wasser reichen konnte
Die beiden sind sich so ähnlich, dass die Musik der Hauptunterschied ist. Wer Mario mag, kann Giana eigentlich gar nicht schlecht finden.
Walisischer Käsetoast [Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
#6
(09.12.2008, 22:41)Rabenaas schrieb: Findest Du das jetzt gut oder schlecht? :think:
Die werden einfach einen alten bekannten Namen benutzen und machen damit ein Spiel. Das sollte man immer mit Vorsicht genießen, siehe auch.
(09.12.2008, 22:41)Rabenaas schrieb: Die beiden sind sich so ähnlich, dass die Musik der Hauptunterschied ist. Wer Mario mag, kann Giana eigentlich gar nicht schlecht finden.
Ich war nicht besonders begeistert, C64 Version, es ist nicht so schlimm wie mit Super Mario Bros 2 außerhalb Japans aber ich kann nur sagen: I like Super Mario Bros fine, I don't need annother game to be like that.
Zitieren
#7
Ich hab das Spiel als Kind geliebt und finde es immer noch spitze! :)

Ich werde es mir gewiss mal irgendwann anschauen, auch wenn ich momentan keinen DS habe. Ich hoffe mal sie ändern einiges, denn es gibt schon eine nichtkommerzielle Umsetzung von Gianna Sisters für DS. ;)
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste