Umfrage: Welche Version von Amberstar würdet ihr installieren?
Sie haben keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
DOS
28.57%
2 28.57%
Amiga
57.14%
4 57.14%
Atari ST
14.29%
1 14.29%
Gesamt 7 Stimme(n) 100%
∗ Sie haben diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Installation
#21
(08.01.2009, 13:51)Rabenaas schrieb: (Das Thema würde vielleicht besser in diesen Thread passen?)
:ot:
Genau, sehe ich auch so. :up:

P.S.: Und Daddelmaschine stimmt wohl. :D Diskette rein, fertig. Ist bei einer Spielekonsole wie die Playstation auch nicht anders. CD rein und fertig -> Daddelmaschine. ;)
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#22
Die Sache ist die; Amberstar und der PC haben sich bei mir noch nie verstanden....

Anno Dazumals hatte ich von PC Games (nicht Powerplay) das Spiel auf CD dadurch habe ich es kennengelernt, aber ein jeder, der diese PC Games Version kennt, weiß, dass sie ziemlich verbuggt war. Damals hatte man seine Rechner zwar noch mit DOS und Windows 3.11 ausgestattet und auch makechar klappte prima, allerdings war das Spiel in dieser PC Games Version unspielbar...

Jahre später habe ich das Spiel in einer Version aus dem Internet für den PC.... doch nun will egal was ich mache makechar einfach nicht funktionieren, was mich doch sehr frustriert, da ich nicht gerne mit voreingestellten Helden Spiele....


Deshalb habe ich zuerst die Amiga Version probiert, da hat makechar allerdings auch nicht so funktioniert wie ich wollte....

Schließlich habe ich mir also Amberstar für den Atari Emulator besorgt.... zwar hat es (glaube ich) in Grafik Nachteile gegenüber dem PC, dafür funktioniert makechar und das Spiel ist bugfrei (zumindest habe ich noch keine gefunden)...


Lange Rede, kurzer Sinn...

Atari Version auf Atari Emulator ist für heutige PCs wahrscheinlich am empfehlenswertesten
Zitieren
#23
(09.07.2009, 07:33)Katii schrieb: Anno Dazumals hatte ich von Powerplay das Spiel auf CD dadurch habe ich es kennengelernt, aber ein jeder, der diese Powerplay Version kennt, weiß, dass sie ziemlich verbuggt war. Damals hatte man seine Rechner zwar noch mit DOS und Windows 3.11 ausgestattet und auch makechar klappte prima, allerdings war das Spiel in dieser Powerplay Version unspielbar...
Die Bugs sind eine ziemliches Problem. Auf diesem englischen Board werden sie lang und breit diskutiert. Da ist übrigens auch der Admin des Thalion Webshrine aktiv.

(09.07.2009, 07:33)Katii schrieb: Deshalb habe ich zuerst die Amiga Version probiert, da hat makechar allerdings auch nicht so funktioniert wie ich wollte....
Makechar funktioniert meines Wissens nur mit den Originaldisketten, und nicht mit den Spieldisketten, die während der Installation erstellt werden. Leider ist der Unterschied nicht sofort ersichtlich. Hat mich auch erst mal ziemlich verwirrt. ;)

(09.07.2009, 07:33)Katii schrieb: Atari Version auf Atari Emulator ist für heutige PCs wahrscheinlich am empfehlenswertesten
Die Atari-Version war auch die ursprüngliche, glaube ich.
Zitieren
#24
Ich habe eine Bitte.... kann mir vielleicht jemand, bei dem makechar in DOS funktioniert, für die englische Version ein Startsavegame erstellen.... der Charakter soll Mera heißen das zweite weibliche Portrait benutzen (blaues oder türkises Haar) und stärke und dexterity um die 60 haben, sowie Attacke und Parade okay

das wäre lieb, lg Katii
Zitieren
#25
Klappts nicht mit DosBox?
Zitieren
#26
ne funktioniert nicht mit DosBox..... gibt mir eine Fehlermeldung und im internet habe ich nachgeforscht und die sagen ich muss eine Bootdiskette machen, hab ich auch gemacht aber dann konnte ich nicht auf meine Festplatte zugreifen... deshalb frage ich ja ob jemand der makechar in DosBox benutzen kann mir den genannten Char für die englische Versione erstellen kann und mir das Savegame schicken, das wäre sehr lieb
Zitieren
#27
Nein, das stimmt so nicht ganz.
1. Du brauchst die originalen Installationsdisketten. Sobald das Spiel einmal installiert ist, kann man keine Charaktere mehr generieren. Das hat mit Bootdisketten nichts zu tun.
2. Install muss immer zweimal aufgerufen werden. Beim zweiten mal findet es die Festplatte (komischer Bug).

Die Installation ist etwas hakelig, weil unter DosBox Floppies gewechselt werden müssen, aber diese Anleitung hier funktioniert.

Falls das nicht hilft, kann ich heute Abend einen Char auswürfeln.

PS.: Was ist denn At/Pa OK?
Zitieren
#28
Naja Installationsdisketten hatte ich nie..... und die CD die Ich mal von der PC Games hatte, dabei ging makechar auch wenn das Spiel schon installiert war.... :)..... als grund weshalb makechar bei neuen PCs nicht funktioniert ist, dass damit das Programm funktioniert man die Festplatte auf FAT formatiert haben muss... und heutzutage ja eigentlich ein jeder NTFS benutzt, dass es von der Diskette aus funktioniert dürfte dann wohl auch daran liegen, dass Disketten FAT benutzen.... zumindest ist das was ich mir aus dem was ich gelesen habe zusammen gereimt habe

aber ja wäre lieb wenn du mir einen Char machen könntest, At/Pa, dabei sollte mindestens ein Wert über 12 sein... und der andere Wert nicht unter 5 :)

wäre echt lieb ich bedanke mich schonmal *verbeug*
Zitieren
#29
Ok, dann eben Installations-CD. Würde mich sehr wundern, wenn ein Spiel auf dieser Eben auf die Festplatte zugreifen würde, aber sei's drum.

Ich hoffe, dass es reicht, wenn Du beide Dateien in das Spieleverzeichnis kopierst. Zur Not gibt es hier auch eine Anleitung, wie man sich das zurechthexen kann.

Apropos, der Admin des Webshrine würde sich bestimmt für die CD-Version interessieren.


Angehängte Dateien
.zip   amb_mera.zip (Größe: 23,21 KB / Downloads: 2)
Zitieren
#30
Naja die CD Version ist recht bekannt, die kam Anno Dazumals raus wie bereits gesagt..... hatte aber einen schrecklichen Bug, der durch falsches kopieren aufgetreten war..... und damals war das ein Drama, heutzutage gibt es für solche Dinge ja einen Patch, aber damals..... damals hatte man ja noch kein Internet...... naja und darum ist die CD halt im Abyss verschwunden.....


vielen vielen Dank für die Datei :)


lg Katii
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste