Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bitte 'Schatten über Riva'-CD einlegen
#21
habe usecdrom und label weg gelassen, er verlangt immer noch nach einer cd :(
Zitieren
#22
Hänge deine dosbox.conf als Attachment dran. Ich schaus mir mal an, aber bitte vorher zippen oder raren. Oder mach eine Kopie davon und benenne sie als TXT. Ist ja nichts anderes als Text...
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#23
k vielen dank im vorraus :)


Angehängte Dateien
.txt   dosbox.conf.txt (Größe: 6,77 KB / Downloads: 6)
Zitieren
#24
Noch ein Tipp:

Du kannst übrigens iso-files auch direkt in Dosbox als CD's mounten, ohne dafür deamon-tools verwenden zu müssen. Das passende utility heisst "imgmount" und sollte folgendermassen funtionieren:
  • Zuerst kopiertst du das Iso-File in einen Ordner, der nacher auf deiner gemounteten Festplatte c:\ liegt. Z.B. c:\Riva
  • Du startest Dosbox und mountest deine Festplatte c:\ (wie das geht weisst du ja ... ;) )
  • Jetzt rufst du den Befehl auf:
    imgmount d c:\Riva\DSA3-Riva.iso -t iso
  • Dosbox müsste d:\ jetzt als CD-Rom-Laufwerk erkennen, mit der Riva-CD drin ...

Ich übernehm keine Verantwortung, falss es nicht klappen sollte, weil ich sowas auch noch nie gemacht habe :D!

P.S.: Wann kommt eigentlich die Meldung, dass du die CD einlegen sollst? Hast du Riva schon installiert, oder kommt die Meldung bei der Installation? Solltest du das Game nämlich nicht in Dosbox installiert haben, kann es jan nicht funktionieren, weil sich die Windows-Laufwerksbuchstaben im Allgemeinen von denen unterscheiden, die Dosbox verwendet.
Ich bin eine Testsignatur
Zitieren
#25
Probier mal diese hier, Ballian.


Angehängte Dateien
.txt   dosbox.conf.txt (Größe: 6,77 KB / Downloads: 26)
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#26
ich habs mal probiert:
imgmount d c:\Riva\DSA3-Riva.iso -t iso (und mal mit cdrom probiert)

das spiel konnte sich zwar auch vom drive installieren aber wieder die cdeinlegen nachricht.
die meldung erhalte ich nachdem das spiel vollständig installiert wurde und das spiel startet auch... nur das nach 1sekunde in einer bekannten braunen box "cd einlegen" kommt.
ich habs schon einmal auf windows installiert und mehrmals mit dosbox (auch gerade eben von der img über dosbox).

danke crystall für die conf, leider wieder die nachricht, nun aber in fullscreen ;).
Zitieren
#27
Ich habe auch das "usescancodes" auf "=false" geändert, weil sich das nicht immer verträgt. :)
Hätte ja sein können, dass es geht.

Schick mir die URL von der Seite, wo du das Spiel her hast, mal per PN.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#28
pn ist weg, muss leider kurz weg. bis später :)
Zitieren
#29
Das hört sich so an, als wollte er das Intro abspielen, findet es aber nicht. Das Image ist offensichtlich unvollständig. Wie das mit dem Sound ist, weiss ich nicht, wahrscheinlich reicht es, die Musik abzustellen, dann sucht er ja auch nicht nach den WAV-Dateien. Aber wenn das Intro fehlt, kannst du mal noch probieren einen Autosavespielstand in den Save-Ordner zu kopieren. Das Spiel würde dann sofort den Autosavespielstand laden und das Intro überspringen ...
Vielleicht kann Crystal dir ja einen Spielstand hochladen ... :)
Ich bin eine Testsignatur
Zitieren
#30
Ballian schrieb:ich hab das spiel bereits erworben(sonst würd ichs nicht kennen ;)) nur liegts in meiner altem zimmer bei den eltern (verstaubt wohl irgendwo) - deshalb die image.
Ich habs nun selbst probiert und er erkennt das Image nicht. Meiner Meinung nach vergiss das Image, vergiss die Seite und besorg dir deine Original-CD bei deinen Eltern. ;)

Wenn man schon ISO's macht und sie zum Download anbietet (was rechtens schon mal I**egal ist), der sollte wenigstens auch lauffähige Teile anbieten. Das müssen ISO-Noob's sein...

Sobald du dir deine CD geholt hast, machste ein ISO im RAW-Modus und dann wird das auch gehen. Ohne Wenn und Aber. :ok:
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#31
Hi alle miteinander?

:idea: Jetzt mal ne andere Möglichkeit: Können wir nicht einfach einen NoCD Crack benutzen. :frage:
Ich hab´ zwar noch keinen im Netz gefunden. Aber vielleicht habt ihr Glück.

Grüße

Maik
Zitieren
#32
Mike20206 schrieb:Ich hab´ zwar noch keinen im Netz gefunden.

Es gibt auch keinen.
--------
Warnung! Geschichte kann zu Einsichten führen und verursacht Bewusstsein!
Avatar by: Keven Law (CC BY-SA 2.0)
Zitieren
#33
Es wird auch nicht funktionieren, da sowohl Musik als auch die Videosequenzen von CD abgespielt werden. Die CD muss also im Laufwerk sein.
Die der Götter Gunst verloren,
sind verfallen einer Macht -
Die sie führt zu fernen Toren,
und durch sie in ew'ge Nacht.
Zitieren
#34
Über ein Jahr später - naja ich hoffe mir kann hier jemand weiter helfen O.o

Also folgende Situation, letztes Jahr hab ich DSA 3 über die DOS Box auf meinem PC gespielt. Es gab so gut wie keine Probleme. Jetzt ist jedoch mittlerweile mein PC hinüber.. da ich aber dennoch Lust auf das Spiel habe, habe ich mir jetzt die DOSbox auf meinem Laptop runtergeladen.
Bin komplett nach der Anleitung vorgegangen, die hier von der Seite kommt. Das Spiel lies sich installieren und starten (Generierung der Charaktere geht - verlassen vom tempel natürlich nicht). Jedoch kommt bei mir auch zwischenzeitig immer wieder die Fehlermeldung "bitte legen sie die cd ein".
Originalcd ist jedoch drin... O.o

Ich mein aufm Rechner gings ja auch ohne ISO Zeug.. und zwar problemlos..
mit iso-kram etc kenn ich mich absolut so gar nicht aus muss ich leider gestehen. :sad2:

Gibt es denn keine leichtere Lösung für das Porblem??? :think:
Zitieren
#35
Hallo Ya-e und willkommen. :wave:

hört sich nach Vista an, richtig? Und vorher hattest du WinXP? Vielleicht kann dir dieser Thread helfen.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#36
Hiho, ich wollte auch nur ma schnell meinen Senf dazu geben :)

Hatte ein vergleichbares Problem, wie es vom OP beschrieben wurde:
Riva CD von 1996, zerkratzt und nicht mehr alles lesbar
  • RIVA.ALF kann beim Installieren nicht kopiert werden.
  • Ein Audiotrack ist defekt. Und der gehört natürlich zum Intro. Dadurch lässt sich das Intro nicht mehr abspielen.

Das erste Problem konnte ich lösen, indem ich auf eine Abbilddatei zweifelhafter Herkunft ausgewichen bin. Die Installation funktionierte damit problemlos.

Lediglich beim Starten kam der altbekannte Fehler, ich möchte doch bitte die Riva-CD einlegen, weil das Intro abgespielt werden sollte.

Ich habe mir daraufhin einen alten Spielstand genommen, ihn in den ../RIVA/GAMES - Ordner kopiert und in LASTGAME (Ohne Dateiendung!) umbenannt. Die alte LASTGAME-Datei musste natürlich vorher beseitigt werden. Ausserdem habe ich den alten Spielstand selbst noch im ../RIVA/GAMES - Order mit der Endung .gam abgespeichert.

Seitdem startet das Spiel und überspringt das Intro :)
Und da nur der eine Audiotrack defekt war, hab ich sogar die Musik. :ok:



Ich fasse nochmal kurz zusammen:

Das Intro in Riva kann übersprungen werden, wenn die Datei LASTGAME im ../RIVA/GAMES - Ordner durch einen anderen, in LASTGAME umbenannten, Spielstand ersetzt wird. (EDIT: Der dafür verwendete Spielstand darf nicht START.GAM sein)


EDIT: Eine Anmerkung eher technischer Natur: Die RIVA-CD ist ja scheinbar eine "Mixed-Mode-CD". Soweit ich weiss ist es mit dem ISO - Format nicht möglich auf diese Weise Daten-Track und Audio-Tracks zu speichern, also eine solche Mixed-Mode-CD zu erstellen.
Das NRM -Format und das BIN - Format können das wiederum.
Zitieren
#37
Interessanter Trick, Bootsmann. :) Und wie löst du das, wenn du beispielsweise Riva neu anfangen willst, ohne einen Spielstand zu importieren, was du ja mit dem Einladen des LASTGAME erzwingst?
Nimmst du dafür die START.GAM als LASTGAME? So würde ich das zumindest machen wollen... :think:
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#38
Die Datei START.GAM und die (frisch installierte) LASTGAME - Datei sind beide 17,7 kB groß...

Also funktioniert das so nicht. (Habs grade getestet, das original LASTGAME scheint nur eine Kopie der im Spiel nicht überschreibbaren START.GAM zu sein)

Wenn ich ein neues Spiel starten will, lade ich einfach die START.GAM Datei und speichere direkt unter neuem Dateinamen ab. Die LASTGAME Datei ist dann zwar auch nur 17,7 kB groß, aber das Intro wird nicht mehr geladen.
Zitieren
#39
Den Zwölfen zum Gruße!

Da nun alle ihr Problem geschildert haben, möchte ich auch gern meines mal ansprechen.

Zunächst zur Technik:
Betriebssystem: Vista
D-Fend v2
DosBox 0.73
Virtual CloneDrive und/oder DAEMON

Ich habe auf meinem Rechner die Daten der CDRom gefunden (weiß schon gar nicht mehr, wo ich die her habe). Hatte auch mal die Original-CD, die ist aber mittlerweile irgendwie verloren gegangen :cry: (ich hab ja meinen Bruder im Verdacht!)
Nun möchte ich doch mein Lieblingsspiel nochmal ans Laufen bringen, aber es haut einfach nicht hin.

Wie bei allen anderen funktioniert die Instalation reibungslos, aber beim Start kommt der allseits bekannte Fehler mit der CD. Ich habe alles Mögliche versucht, was hier so beschrieben wurde (als iso, nrg, bin im virtuellen Laufwerk und von iso auf CD gebrannt), aber nichts davon will funktionieren. Auch sämtliche mount-Versuche ohne D-Fend sind fehlgeschlagen.
Das Gleiche passiert übrigens auch auf dem XP-Rechner meiner Freundin.

Was kann ich noch tun?
Zitieren
#40
(12.12.2009, 00:01)Piro schrieb: Wie bei allen anderen funktioniert die Instalation reibungslos, aber beim Start kommt der allseits bekannte Fehler mit der CD.
Hallo und willkommen Piro. :wave:

Du hast zwar die Daten der CD auf deiner Platte, aber die Audiotracks dazu hast du nicht. Deshalb verlangt Riva immer nach der CD (bzw. nach einem Image). Das Vorhandensein der Audiotracks ist auch dann wichtig, wenn man im Spiel selbst ohne Hintergrundmusik spielen will.
Sieh es als Kopierschutz an. ;) Die CD selbst ist nicht kopiergeschützt, das Erstellen eines Images geht problemlos.

(12.12.2009, 00:01)Piro schrieb: Was kann ich noch tun?
Deinen Bruder fragen, ob er die CD irgendwo hat oder ein neues Exemplar gebraucht beim großen Online-Auktionshaus zu ersteigern. Ohne die Audiotracks, die der Windows Explorer nicht sichtbar machen kann, geht es nicht.

Wenn du die CD wiedergefunden oder gekauft hast, dann reicht unter XP die physische CD im Laufwerk aus. Bei dir unter Vista ist zwingend die Verwendung eines CUE/BIN-Images der CD anzuraten. Mit der echten CD im Laufwerk funktioniert es mit Vista im Hintergrund nicht mehr. Was nicht schlimm ist, das Nachladen vom Image ist schneller als vom DVD-Laufwerk und schont nebenbei den wertvollen Datenträger. :)
Mit Win XP kannst du auch Images verwenden, die dann aber auch im CUE/BIN-Format erstellt werden müssen, da dieses Format in der Lage ist, den Datenteil und den Audioteil einer CD zu erfassen (man spricht hierbei vom MixedMode).


Weitere Informationen zu Vista und Images findest du im gepinnten Thread NLT mit Dosbox unter Vista - so geht's.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste