Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Filme aus Kino, TV und auf DVD
Matrix 4 mit Lana Wachowsk, Keanu Reeves und Carry-Anne Moss... :shock:

Den Löffel gibt es gar nicht!

https://io9.gizmodo.com/lana-wachowski-i...1837416713
Walisischer Käsetoast [Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
Da hat er hier wohl nochmal Glück gehabt, was? :evil:
Zitieren
Und er auch.
Walisischer Käsetoast [Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
Er wiederum nicht so. :lol:  

Aber im Ernst ... öhm ... könnte interessant sein. Spannender ist für mich im Moment aber noch Joker, den ich noch nicht gesehen habe. :)
Zitieren
Der hat mir sehr gefallen. Tolles Flair, Ton und Bild grandios und Joaquin Phoenix ist atemberaubend. Auf jeden Fall einer der besten DC-Filme.
Die der Götter Gunst verloren,
sind verfallen einer Macht -
Die sie führt zu fernen Toren,
und durch sie in ew'ge Nacht.
Zitieren
Die Watchmen Serie von HBO läuft inzwischen und als großer Fan des Comics kann ich sagen, sie ist fantastisch.

Zitieren
2020 bringt neue Staffeln von Penny Dreadful, Westworld und Babylon Berlin. Yay.
Walisischer Käsetoast [Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
Penny Dreadful? Wow!
Die der Götter Gunst verloren,
sind verfallen einer Macht -
Die sie führt zu fernen Toren,
und durch sie in ew'ge Nacht.
Zitieren
oha, dachte Penny Dreadful war abgesetzt?
Interssant das da nochmal weiter gemacht wird.
Zitieren
Die neue Serie spielt 1938 in LA, Teaser

Letztes Jahr ist die dritte Season von True Detective rausgekommen. Und The Expanse hat auch eine neue Season dazubekommen. Und natürlich Picard...

Binge watching ftw.
Walisischer Käsetoast [Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
In der ard Mediathek sind einige ältere Doctor Who Folgen verfügbar. Leider wohl nicht die ganze Serie, aber immerhin :)
Zitieren
Es gibt ein Gerücht zu einer Indiana Jones-Serie über dessen Tochter.   :ok:
Zitieren
Netflix hat sich die Ausstrahlungsrechte an allen Studio Ghibli-Filmen gesichert:

https://www.hollywoodreporter.com/amp/ne...ssion=true

:ok:
Die der Götter Gunst verloren,
sind verfallen einer Macht -
Die sie führt zu fernen Toren,
und durch sie in ew'ge Nacht.
Zitieren
Juhu, das wandelnde Schloss und Chihiros Reise ins Zauberland sind zwei absolute Wohlfühlfilme für mich.
Zitieren
(20.01.2020, 00:29)aeyol schrieb: Es gibt ein Gerücht zu einer Indiana Jones-Serie über dessen Tochter.   :ok:
Es gab in den 1990er Jahren - meiner Schulzeit - schon mal eine Serie über seine Kindheit und Jugend. Ich habe sie als sehr enttäuschend in Erinnerung.
"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
Zitieren
(20.01.2020, 00:29)aeyol schrieb: Es gibt ein Gerücht zu einer Indiana Jones-Serie über dessen Tochter.   :ok:
Ist ihr Vorname zufällig Lara? :D

(20.01.2020, 19:08)Zurgrimm schrieb: Es gab in den 1990er Jahren - meiner Schulzeit - schon mal eine Serie über seine Kindheit und Jugend. Ich habe sie als sehr enttäuschend in Erinnerung.
Habe ich auch so empfunden. Mit dem jugendlichen Indy wurde es insgesamt besser, manche Folgen gute Fernsehserienunterhaltung (sogar mit Gastauftritten von Harrison Ford). Irgendwo im Netz gibt es unverwendete Drehbücher für eine dritte Staffel, die durchaus hätten cool werden können. Besonders die die Pilotfolge war aber laaang...wei...lig.
Walisischer Käsetoast [Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
Die ersten Bilder vom neuen Dune-Film:
https://www.vanityfair.com/hollywood/202...scar-isaac

Ich muss sagen, die Lynch-Optik gefällt mir bisher etwas besser. :think:
Walisischer Käsetoast [Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
Ich finde es so ... unnötig, dass der NOCHMAL neu verfilmt wird. :shy:
Zitieren
Hauptsache, es hat Szenen wie diese :D :

https://www.youtube.com/embed/IMmtXvd6m1...autoplay=1
"Alrik war durstig und hat getrunken."
Zitieren
Ja, mag sein, daß es ein guter Film wird. Bezweifle aber auch stark, daß die Stimmungstiefe der Lynch-Atmosphäre erreicht wird. Dafür sehen mir die Bilder schon wieder viel zu glatt geleckt aus. Unnötig kommt es mir auch vor, aber jede Generation braucht wohl ihre eigene Varriante.
"Es gibt Zebras, die freiwillig hinter Gittern sitzen, um wie weiße Pferde auszusehen."
Stanislaw Jerzy Lec

Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste