Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Problem bei Kaltensteins Schatten und Forscher in Nöten!
#21
(09.06.2013, 14:04)Fíonlaighrí schrieb: Es läuft! Super, vielen Dank, Lord Demon! :thx:

Ich bin jetzt mal gespannt, ob mit den Mods Stufe 20 drin ist. :)

Für besiegte Gegner dürfte es keine AP mehr geben, aber für die Quest sollten noch ungefähr 2000 AP drin sein.
Zitieren
#22
Ich komme bei der Queste "Feuerfliegenhonig" nicht weiter. :think: Nachdem ich im Jagdrevier angekommen bin, verweist mich Vogt Enno an einen seiner Knechte, welcher darauf sofort mit einem gelben Fragezeichen markiert wird. Wenn ich den Knecht dann ansprechen will, kommt auch ein Sprechblasensymbol, allerdings kann man ihn nicht ansprechen. Er sagt jedes Mal so was wie "Wurde auch Zeit, dass Baraon Dajin das Handwerk gelegt wurde." (Ich weiß den genauen Wortlaut nicht mehr, jedenfalls lässt er sich nicht ansprechen.)
Zitieren
#23
(13.06.2013, 19:10)Fíonlaighrí schrieb: Ich komme bei der Queste "Feuerfliegenhonig" nicht weiter. :think: Nachdem ich im Jagdrevier angekommen bin, verweist mich Vogt Enno an einen seiner Knechte, welcher darauf sofort mit einem gelben Fragezeichen markiert wird. Wenn ich den Knecht dann ansprechen will, kommt auch ein Sprechblasensymbol, allerdings kann man ihn nicht ansprechen. Er sagt jedes Mal so was wie "Wurde auch Zeit, dass Baraon Dajin das Handwerk gelegt wurde." (Ich weiß den genauen Wortlaut nicht mehr, jedenfalls lässt er sich nicht ansprechen.)

Sieht aus, als ob da wieder mal ein Dialog nicht freigeschaltet wurde. Einfach folgende SQLAnweisung im Savegame ausführen:

Code:
INSERT INTO "_Story_Dialogs" VALUES('locr07_knecht_imker_id',0);

Danach sollte der Knecht ansprechbar sein.
Zitieren
#24
Hat geklappt, danke. Allerdings stehe ich schon vor dem nächsten Problem: Nach der Mäusequeste lässt sich Bruckbart nicht ansprechen... :confused:
Zitieren
#25
(16.06.2013, 16:59)Fíonlaighrí schrieb: Hat geklappt, danke. Allerdings stehe ich schon vor dem nächsten Problem: Nach der Mäusequeste lässt sich Bruckbart nicht ansprechen... :confused:

Passiert leider ab und zu. Entweder speichern und neu laden oder den Turm verlassen und neu betreten.
Zitieren
#26
Probier ich gleich mal aus. Hab aber inzwischen schon wieder ein neues Problem: Nachdem ich Neffe Helmbrecht befreit habe, komme ich nicht aus dem alten Zollturm heraus, da sich ein Fass vor dem Ausgang befindet, das ich nicht zerstören kann. :confused:

Edit: Das Fass konnte ich zerstören (bin ganz nah rangegangen), der Weg ist wieder frei!
Zitieren
#27
(16.06.2013, 17:30)Fíonlaighrí schrieb: Probier ich gleich mal aus. Hab aber inzwischen schon wieder ein neues Problem: Nachdem ich Neffe Helmbrecht befreit habe, komme ich nicht aus dem alten Zollturm heraus, da sich ein Fass vor dem Ausgang befindet, das ich nicht zerstören kann. :confused:

Ich glaube, du suchst an der falschen Stelle nach dem Ausgang. Der ist da wo du rein gekommen bist. einfach mit der Maus auf die Felswand fahren, dann sollte das Zahnradsymbol kommen.
Zitieren
#28
Ich habe meinen Fehler gefunden: Ich hatte vergessen, die Kiste aus dem Lagerhaus ins Inventar aufzunehmen. Trotzdem bin ich jetzt etwas ratlos:

Ich habe zwei Spielstände offen:
Beim ersten habe ich die Dämonenmäuse bereits bekämpft und erst anschließend die Kiste mit den weißen Mäusen bei Bruckbart vorbeigebracht.
Beim zweiten habe ich nochmal neu geladen und unmittelbar nach der Freischaltung die Kiste zu Bruckbart gebracht.

In beiden Fällen habe ich jetzt dasselbe Problem. Die Queste "Mäusejagd" gilt nicht als abgeschlossen und der Hafenarbeiter fragt jedes Mal, ob ich scho erfolgreich gewesen bin, ich kann jedoch nicht antworten. Damit bekomme ich kein Holz und kann auch die Folgequeste "altelfisches Pergament" nicht abschließen.

Deshalb meine Frage: Sind die Questen "Mäusejagd" und "altelfisches Pergament" noch abzuschließen? (Im Idealfall auch die Variante, in der ich die Questfolge versehentlich vertauscht habe) :confused:
Zitieren
#29
Im Lagerhaus findet sich noch ein braunes, geschnürtes Paket. Das braucht man für Laurelin. Hast du das gefunden?
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#30
(16.06.2013, 20:29)Crystal schrieb: Im Lagerhaus findet sich noch ein braunes, geschnürtes Paket. Das braucht man für Laurelin. Hast du das gefunden?

Du gehst ja eigentlich ins Lagerhaus, um das Paket für Laurelin zu holen. Ohne die Mäuse zu fangen, lassen dich die Hafenarbeiter gar nicht rein. Ich denke auch, dass du das Holzpaket nicht eingesteckt hast.
Zitieren
#31
Klar, das Holzpaket hat gefehlt! Danke.

Ich hatte das letzte Mal vor den Dämonenmäusen abgespeichert. Folglich konnte ich das Paket bei Bruckbart abgeben, nicht jedoch bei Laurelin, da bereits die Alrik-Werwolf-Queste gestartet wurde. Und zu alledem konnte ich Bruckbart zwar ansprechen, wurde aber im Folgenden immer wieder abgewiesen. Somit konnte ich weder erneut die Mäuse besiegen noch Bruckbarts Info über Alrik rausbekommen, und das Rezept war auch weg.

Hab' dann nochmal neu geladen. :( Jetzt habe ich mir gleich das Rezept bei Laurelin geholt und werde im Folgenden penibelst darauf achten, die richtige Reihenfolge einzuhalten. :)
Zitieren
#32
Den zwölfen zum Gruße.

Ich hab ein kleines Problem bei Kaltensteins schatten. Laut dem Festungskomandanten soll ich seinen Neffen suchen. Ich fand die beiden SchmugglerHab ich auch bei der alten Anlegestelle ggefunden. Da bekam ich dne Hinweis auf den Turm. Dem ging ich nach, rettete den Neffen...und komm jetzt nicht mehr aus dem Turm. Warum?
Zitieren
#33
(25.07.2013, 11:20)Sephrenia schrieb: Den zwölfen zum Gruße.

Ich hab ein kleines Problem bei Kaltensteins schatten. Laut dem Festungskomandanten soll ich seinen Neffen suchen. Ich fand die beiden SchmugglerHab ich auch bei der alten Anlegestelle ggefunden. Da bekam ich dne Hinweis auf den Turm. Dem ging ich nach, rettete den Neffen...und komm jetzt nicht mehr aus dem Turm. Warum?

Doch, du kommst da wieder raus. Geh mal zu der Stelle, an der du die Höhle betreten hast und fahr mit der Maus über die Wand. Da erscheint dann irgendwo ein Zahnrad als Mauszeiger. Klick und du startest das Skript, dass dich wieder nach draußen bringt.
Zitieren
#34
Leider nein. Weil das hab ich schon versucht. Ich kann klicken wie ich will, das funzt nicht. Du meinst das Zahnrad,was erscheint, wenn ich das fass anklicke gelle?
Zitieren
#35
(25.07.2013, 11:47)Sephrenia schrieb: Leider nein. Weil das hab ich schon versucht. Ich kann klicken wie ich will, das funzt nicht. Du meinst das Zahnrad,was erscheint, wenn ich das fass anklicke gelle?

Nein, das Fass meine ich nicht. Dieses Fass hast du beim ersten Besuch in der Höhle übersehen. Das musst du erst zerstören. Esscheint den Ausgang zu blockieren. Schau mal ein bisscher höher in diesem Thread, da hatte jemand das gleiche Problem.
Zitieren
#36
Problem. das Fass lässt sich nicht zerstören. Auch das hab ich inzwischen probiert. Auch savepatch hab ich versucht. Einzige was passiert spielstan lässt sich jetzt nicht mehr laden

Application:Nebula 3
Thread:Mainthread
Error: ***Nebula Assertion***
Fil:...\managers\story\dsaquestmanager.cc
Line:108
Zitieren
#37
(25.07.2013, 13:42)Sephrenia schrieb: Problem. das Fass lässt sich nicht zerstören. Auch das hab ich inzwischen probiert. Auch savepatch hab ich versucht. Einzige was passiert spielstan lässt sich jetzt nicht mehr laden

Kannst du den Autosave laden und die Stelle nochmal spielen oder ist der zu alt? Wie Lord Demon schon sagte, hatte jemand weiter oben das gleiche Problem, das er dadurch lösen konnte, indem er sich ganz nah ans Fass gestellt hat:
(16.06.2013, 17:30)Fíonlaighrí schrieb: Edit: Das Fass konnte ich zerstören (bin ganz nah rangegangen), der Weg ist wieder frei!


Alternativ kannst du es ja mal mit einem Pfeil probieren, Sephrenia.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#38
Ja ich hab einen Autosave stand geladen. Zerstören lässt sich die kiste nicht. Man kann sie aber sehr weit unten anklicken dann kommt man raus. Allerdings krieg ich die fehlermeldung trotzdem.
Zitieren
#39
(25.07.2013, 14:58)Sephrenia schrieb: Ja ich hab einen Autosave stand geladen. Zerstören lässt sich die kiste nicht. Man kann sie aber sehr weit unten anklicken dann kommt man raus. Allerdings krieg ich die fehlermeldung trotzdem.

Ich befürchte, durch das Aufspielen des Savegamepatches hast du dir das Spiel zerschossen. Der Patch funktioniert nur, wenn du die Mod noch nicht begonnen hast. Da bleibt dir wohl nichts anderes übrig, als auf einen früheren Spielstand zurück zu greifen. Das Autosave ist definitiv zu alt. Außerdem gibst es Probleme wenn ein solcher gepatcht wird.
Zitieren
#40
Ughs der Autosave den ich noch habe, ist vor beginn des Mods Kaltensteins schatten. Muss ich wirklich ganz von vorne anfangen? Weil im Moment hab ich mit dem Spielstand das problem, das mir dei Mäusequest nicht als erledigt angezeigt wird.

Ich jage die Mäuse, stopf sie in die Kiste. Sagt auch niemand etwas von sie seien wieder entkommen oder so. Trotzdem kann ich das Lagerhaus nicht verlassen. Ardo sagt immer ich solle erst die Mäuse fangen... und ein braunes Packet für Lanolin finde ich da drin auch nicht.

edit

Lagerhaus konnte ich verlassen und Mäuse abgeben. Auc Laurelins Packet konnte ich abgeben. Werwolfsquest angenommen. Ich kann aber mit Bruckbart nicht reden. Der sagt immer sein Experiment laufe gut kein Grund zur Sorge. Ich findde aber auch kein Buch mit hinweisen zum Werwolf. Über dem Magier hab ich aber das rote fragezeichen...kann man da was machen, das der Dialog frei geschaltet wird?
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste