Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlose Spiele
Murderous Pursuits gibt es noch bis Montag, 19 Uhr kostenlos bei Steam
Zitieren
Destiny 2 gibt es noch bis zum 18. November kostenlos bei Blizzard.

Man benötigt einen kostenlosen Battle.net-Account und muss eine Handynummer angeben, um einen Sicherheitscode per SMS zu erhalten.
Zitieren
Distraint - Deluxe Edition gibt es gerade kostenlos bei Steam
Zitieren
Ah schön, mal kein Shooter. :grin:
Zitieren
Wow, liest sich toll und sieht auch so aus. Schön mal wieder was was völlig neues zu sehen. Erinnert mich irgendwie an die frühen 90er.

Leider STEAM.
Zitieren
Sins of a Solar Empire: Rebellion gibt es noch bis zum 18. November, 19 Uhr kostenlos bei Humble Bundle (Steam Key)
Zitieren
Outcast - Second Contact gibt es noch bis Samstag, 19 Uhr kostenlos bei Humble Bundle

Es handelt sich dabei um das Remake von 2017 :D
Zitieren
(22.11.2018, 22:03)Faenwyn schrieb: Outcast - Second Contact gibt es noch bis Samstag, 19 Uhr kostenlos bei Humble Bundle

Es handelt sich dabei um das Remake von 2017 :D

Wenn ich das richtig verstehe, dann aber auch nur, wenn man sich für den HB-Newsletter registriert.  :frage:

HumbleBundle.com schrieb:For a limited time, get a free copy of the game when you subscribe to the Humble Bundle newsletter.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
Hallo,

vor kurzem hat Rockpapershotgun.com ein Update veröffentlicht von 50 Gratisspielen, die man anscheinend ziemlich toll findet.

https://www.rockpapershotgun.com/2018/10...-pc-games/

Ich muss dazu gestehen, dass ich die große Mehrzahl davon bisher nicht kannte.


Gruß
Patrick
Zitieren
Company of Heroes 2 gibt es noch bis Montag, 19 Uhr kostenlos bei Steam
Zitieren
I am not a Monster gibt es gerade kostenlos bei Steam
Zitieren
Eine News der anderen Art:

Epic Games startet seinen eigenen Spiele-Store, der künftig alle 14 Tage ein kostenloses Spiel anbieten wird. Das Angebot ist aktuell sehr übersichtlich, die kostenlosen Spiele sollen ab nächstem Jahr jedoch Anreiz und fester Bestandteil des Sortiments werden, um neue Kunden zu gewinnen.
Bericht auf Winfuture.de.

Deutschsprachige News bei Epic Games direkt.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
Bis 11. Dezember kann man noch kostenlos The Elder Scrolls Online spielen. Wer es auf seiner Konsole probieren möchte, benötigt außerdem eine aktive Mitgliedschaft bei PlayStation®Plus für die PlayStation®4 bzw. Xbox Live Gold für die Xbox One.
Download des Spiel-Clienten ist ca. 80 GB groß. Bei Kauf des Spiels bleibt alles erhalten, was mit dem kostenlosen Account erreicht wurde.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
Auch wenn es an sich ok sein mag, wenn Steam Konkurrenz bekommt - mich nerven all diese separaten Stores mit ihren launchern und plattformen. :P

Bei Epic werde ich wohl dennoch schwach, weil endlich Journey für den PC erhältlich sein wird. :shy:

edit: Wobei ha ... äh. Wenn man eh mit Unreal arbeitet, hat man's ja eh schon. :lol:
Zitieren
Die EULA ist voll von Nettigkeiten. Epic erlaubt sich heimliche Zwangs"updates" und ungezogenen Spielern ihre Spiele wegzunehmen.

https://www.epicgames.com/store/de/eula
Zitieren
(09.12.2018, 21:48)Rabenaas schrieb: ... erlaubt sich heimliche Zwangs"updates" und ungezogenen Spielern ihre Spiele wegzunehmen.
...

Das ist doch heute schon Usus bei Steuererklärungsprogrammen!
z.B.
Wiso Steuer:Sparbuch

Zitat:
"
Privatlizenz

Diese Lizenz berechtigt einen (1) Nutzer zu einer (1) Installation bzw. nach Registrierung bis zu drei (3) Installationen der Software und der Abgabe von insgesamt bis zu fünf (5) Steuererklärungen. Nach kostenloser Registrierung (Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Bindung des Lizenzschlüssels für alle Installationen an Ihr persönliches, nicht übertragbares Nutzerkonto) können auch steuer:Web und steuer:Apps (z.B. iOS, Android) genutzt werden. Ein Lizenzschlüssel kann nicht mehrfach registriert werden und wird automatisch online auf seine Gültigkeit überprüft.
"


Da sind die Zeiten einer OFFLINE-Installation, OFFLINE-Updates und OFFLINE-Benutzung auch längst vorbei.
Ich habe das aber schon immer offline gemacht, alleine schon wegen der "kreativen" Update-Dialogen, bei denen man schwuppdiwupp den "SteuerSparvertag" abgeschlossen hatte.
Man will wohl vermeiden, daß OFFLINE-Nutzer -wie ich- das Programm dann einfach weitergeben an Freunde, Familie, oder schlimmstenfalls gebraucht auf EBAY verkaufen.
Mit defacto neuwertigem, unregistriertem Lizenzschlüssel,KEY-Nummer.
Zitieren
Bei GOG gibt es derzeit kostenlos Full Throttle Remastered.
"Alrik war durstig und hat getrunken."
Zitieren
Jaaaaaaa! Danke!
Zitieren
Cool, danke für den Tipp! :)

Bei GOG kann man sich mittels connect auch zwei Shadowrun Returns-Games in die GOG Bibliothek holen, wenn man die Spiele bereits auf Steam erworben hat.

Ansonsten gibts heut noch nen Steamkey für LEGO The Hobbit via Humblebundle: https://www.humblebundle.com/store/lego-the-hobbit
Zitieren
Dabei fällt mir ein, könnte man ohne Steamclient kostenlose Spiele bei Steam sammeln, um die dann (mit etwas Glück) per connect zu GOG rüberzuholen? Auf die Art exorziertes Steam fände ich akzeptabel. :evil:
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste