Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Archon
#1
Hat jemand von Euch mal Archon gespielt? Ich habe mich gestern wieder daran erinnert, dass ich dieses C64-Spiel doch ganz cool fand (kenne nur den ersten Teil).
Und ich habe mich gefragt, ob es Remakes dazu gibt. Tatsächlich gab es sogar mehrere, das letzte wurde 2010 veröffentlicht.

Leider mag ich stilsichere Grafik, und das Remake sah mir nicht danach aus. Außerdem meldet mein Virenscanner einen Virenverdacht bei der Demo, die man sich von Steam runterladen kann.

Kennt ihr gute Spiele, die sich ähnlich spielen wie Archon?

Also "Fantasy-Schach mit Action-Elementen und Spezialfähigkeiten"?
Zitieren
#2
hey,

ich kenne zwar archon nicht, aber das was du beschreibst erinnert mich stark an battle chess aus der guten alten dos zeit.

halt ein schach spiel mit animationen wenn eine figur geschlagen wird.

so sieht der schinken aus :)

https://www.youtube.com/watch?v=o6HYbQCRwgk
Zitieren
#3
Hm, Battle Chest kannte ich wiederum nicht.
Archon mit seinen Kreaturen fand ich da ja irgendwie lustiger, aber ... ich hab gerade gesehen, dass es auch zu Battle Chest ein recht modernes Remake gibt. Das schau ich mir vielleicht mal an. Das Original wirkt auf mich ja doch etwas "lahm", wenn ich das so sehe.

edit:
Hm ok, ein Early Access Spiel mit derzeit sehr gemischtem Feedback. Dass es im aktuellen Zustand noch oft crasht, mag ja noch vertretbar sein, aber lügende Entwickler klingt nicht so schön. Da warte ich wohl noch etwas. Aber danke für das Stichwort, das lohnt sich vielleicht, zumindest im Auge behalten zu werden.
Zitieren
#4
Archon war eines meiner Lieblingsgames!

Im Unterschied zu Battle Chest war bei Archon neben der Taktik auch die Steuerung der Viecher im Kampf recht wichtig.
Hat man auch sehr gut zu zweit spielen können.

Archon 2 war mindestens genau so cool wie Archon 1, wenn auch anders.

Vor einigen Jahren habe ich Archon mal wieder auf einen C64 Emulator gespielt *Nostalgie pur*
[Bild: missriva.jpg]
Zitieren
#5
Ja, eben dieses wechselnde Gameplay fand ich auch ganz schön, da sah jetzt das Gameplaybeispiel zu Battle Chest eher eintönig aus im Vergleich, auch wenns schon ein paar mehr Farben hatte.

Archon 2 mit dem Elementarthema klingt nicht uninteressant. War aber vermutlich auch schwerer als Archon, oder?
Zitieren
#6
(24.02.2015, 23:00)aeyol schrieb: Archon 2 mit dem Elementarthema klingt nicht uninteressant. War aber vermutlich auch schwerer als Archon, oder?

Ja, war nicht ganz so leicht wie Archon. Die Adepte können ihre Schüsse fernlenken. Das bringt dem Computer natürlich einen großen Vorteil, da das beliebte Schuss abwarten und ausweichen nicht klappt ;)

Das Konzept war eigentlich recht gut:
4 Adepte die Elemente und Dämonen beschwören können. Kostet aber alles Energie - beschwören & kontrollieren. Energie bekommt man durch besetzen der Kraftquellen.
[Bild: missriva.jpg]
Zitieren
#7
Es gab mal das Spiel Mail Order Monsters --> http://www.c64-wiki.de/index.php/Mail_Order_Monsters
Ist (u.a.) vom Archon-Programmierer Paul Reiche und soll Archon nicht unähnlich sein, ein wenig komplexer vielleicht. Hab's selbst leider nie gespielt, klingt aber (auch) recht interessant.
"Es gibt Zebras, die freiwillig hinter Gittern sitzen, um wie weiße Pferde auszusehen."
Stanislaw Jerzy Lec

Zitieren
#8
Es gab 1994 ein Archon Ultra von Fred Ford und Paul Reiche III. Sieht ziemlich cool aus, wenn man auf Retropixelgrafik steht. Bei archive.org gibt es alle Teile.

Übrigens haben die beiden mit Star Contral II (jetzt open source als The Ur-Quan Masters) einen ziemlichen Klassiker abgeliefert. Wenn man so will, dann gibt es da auch thematische Überschneidungen (Strategie mit Arcadeeinlagen). Neulich habe ich mit dem Spiel mal angefangen, aber aus Zeitgründen noch nicht weitergespielt. Hat mir gut gefallen.
Zitieren
#9
Oh, danke für den Tipp, Rabenaas.
Hab mir Archon Ultra gerade mal angeschaut. Also naja... die Grafik ist ok, aber die Steuerung find ich dann doch wenig spaßig. Interessant ist, dass die Spielansicht viel mehr nach BattleChest aussieht, als im Original. Da fand ich die Originalansicht (Spielfeld von der Seite, nicht aus Sicht eines Spielers) aber irgendwie angenehmer, wenn auch für Schach untypisch.
Zitieren
#10
"Archon" war schon ein spannendes Spiel. Wenn du den Kampfmodus magst, ist vielleicht Morkin interessant. "Battle Chess" bzw. sein Remake ist eigentlich nur ein Schachspiel mit schicken Animationen, das hat mich nicht vom Hocker gehauen. Im Gegenteil - die Animationen halten einen eher vom Schachspiel ab, und irgendwann schaltet man sie gelangweilt/genervt aus.

Und "Star Control II" bzw. The Ur-Quan Masters ist ziemlich einzigartig -- und gut. Irgendwo zwischen Raumkampf-Arcade (immer 1 vs 1-Dogfights), Adventure und, tja, Erkundungsspiel vielleicht. Auch der Humor hat mir gut gefallen, mit den feigen Spathi und ihrem "Ultimate Evil", den Utwig mit ihrer "Mask of Shame" oder den Zoq-Fot-Piq mit ihrer Frungy-Liga.
Hallo, ich bin's - der Bart von Fidel Castro. Und mir ist total langweilich nie geschnitten wurde.
I'm a roleplayer. My dice are like my relationships: platonic and unlucky.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste