Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Installation der Shoe-Box-Version unter Windows 10, D-Fend
#1
Hallo Leute,

ich war sehr lange nicht mehr im Nordland und habe nun Zeit und Lust es mal wieder zu versuchen. Allerdings scheitert es schon bei der Installation. Das Programm bekomme ich mit D-Fend ja noch installiert nur kommt beim Starten a) kein Sound und b) bricht es ab da angeblich kein CDRom-Laufwerk installiert ist. Weiß noch jemand was für Einstellungen ich vornehmen muss um die NLT, mit Sound, zum Laufen zu bringen? Der Verweis auf die Config für die JoWood-NLT nützt mir leider nichts, da ich die ShoeBox-Version spiele. Ich hoffe ihr könnt einem alten Krieger helfen. :)

Rondra zum Gruße!

Heiko
Zitieren
#2
Hi Elgor :wave:,

mit D-Fend kenne ich mich nicht aus. Aber die JW-Einstellungen sind grundsätzlich für jede Ausgabe der NLT gut geeignet.
Zitieren
#3
Schön von Dir zu hören, werter Rabe!

Leider funktioniert das alles irgendwie nicht. Kennt sich den keiner mit D-Fend aus und kann mir den entscheidenen Tipp geben? Wenn ich nur wüsste wie ich das damals gemacht habe.
Zitieren
#4
Vielleicht würde das Verwenden von Image-Dateien dein Problem insgesamt lösen. Sound + richtige Erkennung als "CD-Laufwerk".
Das BIN/CUE-Format ist hierfür am besten geeignet. In der Config müsstest dann nur nicht auf das echte Laufwerk zeigen, sondern auf die Image-Datei, die dein Laufwerk quasi "ersetzt".

Beispiel:
Code:
mount c c:\spiele\schick
imgmount d c:\spiele\schick\schick.cue t- iso
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#5
Läuft! :)
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste