Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Minimap Blackscreen Jowood Sternenschweif
#1
Aloha, habe vorhin endlich mal Sternernschweif mit einem angeschlossenen Schicksalsklinge-Save starten können, nach der Introsequenz tritt folgendes PRoblem auf: sobald ich die mini map öffne, erhalte ich einen nicht zu beendenden Blackscreen, ausser per shut down DOSbox befehl.
Kennt das schon jemand?
Hoffe das hier in die richtige Ecke gesetzt zu haben

Danke im Voraus

Das Phil
Zitieren
#2
Hast du zufällig unter C:\Programme installiert? Versuch es mal mit einem anderen Verzeichnis, z.B. C:\Spiele. Bin der Meinung, dass das damit zusammen hing.
Die der Götter Gunst verloren,
sind verfallen einer Macht -
Die sie führt zu fernen Toren,
und durch sie in ew'ge Nacht.
Zitieren
#3
Das scheint es gewesen zu sein, vielen Dank.
Hatte diese Nacht komischerweise nach dem 21ten Versuch in Kvirasim geklappt, dann aber in Gashok gleicher Fehler.
Jetzt machts keine Probleme mehr und ich kann diesen Teil nun auch mal zum Abschluss bringen.
Danke danke!

Das Phil
Zitieren
#4
(20.02.2017, 08:39)Alpha Zen schrieb: Hast du zufällig unter C:\Programme installiert? Versuch es mal mit einem anderen Verzeichnis, z.B. C:\Spiele. Bin der Meinung, dass das damit zusammen hing.
Bei der JoWood Installation ist die Auswahl des Installationsordners nich vorgesehen. Ich habe den kompletten Ordner ausgeschnitten und in den Ordner Spiele verschoben. Dann änderte ich über Eigenschaften des Start Icons das Ziel: "C:\Spiele\JoWood\Sternenschweif - Teil 2\Dosbox-0.72\dosbox.exe" -c "mount c 'C:\Spiele\JoWood\Sternenschweif - Teil 2\'" -c "c:" -c "SCHWEIF.EXE" -conf dosbox.conf -c "exit"

Und auch den "Ausführen in" Eintrag: "C:\Spiele\JoWood\Sternenschweif - Teil 2\"

Map funktioniert jetzt. Mal sehen ob weitere Probleme auftauchen.
Zitieren
#5
Hallo Urug und willkommen. :) Schön, dass du auf die Lösung gekommen bist und ja, die Installation außerhalb des Programme-Ordners (bzw. .../Programme (x86)/...) wird von uns hier seit Jahren empfohlen. Das ist der einzig bekannte Workaround, worunter die Spiele einwandfrei laufen.
Nebenbei bemerkt, nicht nur Spiele innerhalb der DOSBox, sondern auch reine Windows-Games, die ohne Emulator laufen.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste