Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mods Forscher, KS & Alrik laufen nicht
#21
Danke für deine wahnsinnige Mühe und die ganze Aufklärung. So viele Kekse kann man ja gar nicht backen, wie du verdient hast.  
Die Datensätze in den Tabellen, das sind doch die Zeilen, richtig?

game.db4 im Ordner profiles\default:   Tabelle _Instance_NPC hat 897 Zeilen
gamea1.db4 im Ordner db: Tabelle _Instance_NPC hat 1098 Zeilen

Edit: Wenn die gleich groß sein sollten,  scheint da irgendwas nicht richtig zu sein. Offenbar wird nicht die gamea1.db4 übernommen. Ich überprüfe mal die Original-game.db4 aus dem db Ordner, Moment.

Edit 2: Die game.db4 im Ordner db (dem Installationsordner) hat 895 Zeilen.
Zitieren
#22
Dann startest du ganz offensichtlich nicht PG, sondern AFdZ. Da die Mod aber in PG installiert sind, hast du sie auch nicht beim Start. Um AFdZ zu starten wird die Datei drakensang.exe verwendet und für PG die Datei drakensanga1.exe. Den Unterschied solltest du aber auch schon im Startbildschirm sehen. Bei PG sind dort ein paar Thorwaler im Vordergrund.
Zitieren
#23
*den Kopf an die Wand hau* Danke. Auf diesen idiotischen Fehler meinerseits wäre ich echt nicht gekommen (ich wusste gar nicht, dass man PG installieren und trotzdem nur AfdZ starten kann). Wieder was gelernt. Ich probier jetzt mal aus, wie es richtig geht, und melde mich nochmal.
Zitieren
#24
Das geht auch nur, wenn man wie du bzw. ich beide Speile einzeln hat. Wenn du das Spiel über Steam erwirbst oder die Complete Saga, dann ist der Start ohne Addon nicht möglich.
Zitieren
#25
Ich hätte mir doch irgendwann die Gold Edition zulegen sollen, dann wäre das alles nicht passiert.
Hab jetzt "richtig" neu gestartet und einen Speicherstand angelegt, die game.db4 im Profile ordner hat in der Tabelle _Instance_NPC jetzt 1098 Einträge, als letztes den Stummen Alrik. Ich schätze mal, das war tatsächlich der Grund für das ganze Drama - peinlich aber wahr. Ich geh jetzt nach Nadoret gucken, ob er da steht, aber ich schätze, da wird nix mehr schief gehen.
Zitieren
#26
Schön, dass es jetzt klappt. Ich hätte sonst auch Keine Idee mehr gehabt, woran es gelegen haben könnte.

Noch ein kleiner Tipp: Warte mit der Installation von KS, bis du das Spiel durch hast und verwende dann den Savegamepatch. Wenn ich mich richtig erinnere, könnte es sonst passieren, dass eine Quest aus der Mod wegen eines zu früh freigeschalteten Dialogs getriggert wird.
Zitieren
#27
Danke für den Tipp und auch nochmal ein riesengroßes Dankeschön für die ganze Hilfe! Es ist echt super, dass man hier immer noch Unterstützung bekommt, das ist ja nach der langen Zeit überhaupt nicht selbstverständlich. Und falls ihr mal jemand braucht, der euch was für euer neues Drakensang-Projekt einspricht, da mach ich gerne mit, wenn es soweit ist.

Ich hab trotzdem noch eine (hoffentlich allerletzte) Frage, eigentlich zwei.
Ich hab alles nochmal komplett neu installiert (AfdZ, PG, Forscher + Patch, KS + Patch 1.1 + Patch 1.2, Alrik, Fixpack...) und bin jetzt mit meinem Probespiel in Nadoret - Alrik ist da und lässt sich ansprechen, Yetomold Zornbold auch, aber der Beilunker Reiter hat kein Paket dabei...
Die Bonus-Items sollten doch in KS enthalten sein, oder? (Frage 1).

Ich hatte nämlich fest vor, mit Jaakon UND Fayris zu spielen. Kann ich KS auch über F&J Spielstände patchen, oder gibt es dann Probleme? (Frage 2) In dem Fall wäre es nämlich doch praktischer, KS von Anfang an mitlaufen zu lassen. Der zu früh freigeschaltete Dialog, ist das der mit dem Knecht im Jagdrevier? Oder mit den Trollen unter der Brücke? Ich kann mich dunkel erinnern, davon gelesen zu haben. Das dann entsprechend zu vermeiden (bzw. häufig genug abzuspeichern) wäre ja dann auch nicht das Problem.
Zitieren
#28
(27.10.2019, 01:04)Glauke schrieb: ...aber der Beilunker Reiter hat kein Paket dabei...
Die Bonus-Items sollten doch in KS enthalten sein, oder? (Frage 1).

Hallo Glauke. Die Codes für die Bonus-Items müssen nach jeder Neu-Installation manuell im Hauptmenü des Spiels unter dem Menüpunkt "Extras" eingegeben werden.
Die Liste der Codes findest du hier. Danach erst wirst du vom Beilunker Reiter angesprochen, mit KS oder der Reihenfolge der Installationen hat das nichts zu tun.

Zu Frage 2 schalte ich wieder um zu Lord Demon. :)
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#29
Dann übernehme ich mal wieder. :)  

Die zu früh freigeschalteten Dialoge sind, glaube ich, die Söldner, die am Sanften Ochsen stehen und die Trolle in Nadoret. Letztere solltest du nicht wieder ansprechen, nachdem du die Trollquest abgeschlossen hast. Am besten vorher speichern. Mit dem Knecht im Jagdrevier gab es auch häufiger Probleme, die konnte ich bei mir allerdings nicht nachvollziehen. Falls du irgendwo hängst, kannst du dich gerne wieder melden.

Zu Fayris und Jaakon: KS solltest du auch in ein Spiel mit den beiden patchen können. Probleme mit KS schließe ich aber nicht aus, wenn beide gleichzeitig in der Gruppe sind. Einiges wird über Begleiterdialoge ausgelöst und wir haben dabei nicht berücksichtigt, dass man Fayris und Jaakon dabei hat. Ich kann dir jetzt aber nicht sagen, an welchen Stellen das passiert, wenn du auf die Katze in Nadoret triffst, aber auf jeden Fall.

Mit Fayris und Jaakon  zu spielen, war damals eigentlich nur ein Nebenprodukt bei der Erstellung der Mod. Es gings uns nur darum, die Begleiterdialoge mit beiden zu testen. Da sich dann herausstellte, dass viele Interesse daran hatten beide in der Gruppe zu haben, haben wir das noch als Zusatzpatch aufgenommen.
Zitieren
#30
Damit wären jetzt wohl alle Fragen geklärt. Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: Danke, danke, danke, diesmal an euch beide! :jippie:

@Lord Demon: Arbeitet ihr eigentlich noch an eurem Drakensang-Projekt, oder habt ihr das auf Eis gelegt?
Zitieren
#31
(27.10.2019, 09:14)Glauke schrieb: @Lord Demon: Arbeitet ihr eigentlich noch an eurem Drakensang-Projekt, oder habt ihr das auf Eis gelegt?

Lass es mich so formulieren: Das Projekt ruht im Moment aus einer Vielzahl von Gründen.
Zitieren
#32
Jetzt, da ich das Spiel endlich zum Laufen gebracht habe, haette ich noch zwei Verstaendnisfragen, zu denen es widerspruechliche Informationen zu geben scheint:

1. Sollte Kaltensteins Schatten tatsaechlich besser erst per savegame patch nach Abschluss des Hauptspiels installiert werden, statt es vor Spielbeginn aufzusetzen?
2. Gibt es eine empfohlene Installationsreihenfolge fuer KS, Forscher in Noeten, Stummer Alrik und die kleinen Mods hier? http://mods.jo-ge.net/dsa4/index.htm
Zitieren
#33
(05.05.2020, 12:27)Hina schrieb: 1. Sollte Kaltensteins Schatten tatsaechlich besser erst per savegame patch nach Abschluss des Hauptspiels installiert werden, statt es vor Spielbeginn aufzusetzen?

Ja, definitiv. Ich würde wegen dem besseren Verständnis noch erwähnen, dass man die Hauptquest und alle Nebenquests des Hauptspiels abgeschlossen haben sollte, bevor man das Savegame patcht.

(05.05.2020, 12:27)Hina schrieb: 2. Gibt es eine empfohlene Installationsreihenfolge fuer KS, Forscher in Noeten, Stummer Alrik und die kleinen Mods hier? http://mods.jo-ge.net/dsa4/index.htm

Bei JOG's Mods kenn ich mich nicht aus, aber ich tendiere zu dieser Reihenfolge, die bei mir die wenigsten Probleme verursacht hat.
1. Stummer Alrik (Voraussetzung: Neues Spiel anfangen)
2. Forscher in Nöten (Voraussetzung: Neues Spiel anfangen)
Beide Mods nacheinander installieren, neues Spiel beginnen und AFdZ und PG bis zum Ende durchspielen (alle Quests beginnen und abschließen, bis "Kopfgeldjagd" übrig bleibt). Den Forscher und den Alrik kann man dazwischen spielen.

Danach Kaltensteins Schatten installieren und Savegame-Patch ausführen (den Patch "inkl. Addon", da Phileasson auch gespielt wurde). Mit dem gepatchten Savegame KS beginnen und abschließen.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#34
Wunderbar, vielen Dank! Freue mich schon auf diese Mods - habe noch nie mit ihnen gespielt und KS scheint ja wirklich umfangreich zu sein.
Zitieren
#35
(05.05.2020, 14:02)Hina schrieb: Wunderbar, vielen Dank! Freue mich schon auf diese Mods - habe noch nie mit ihnen gespielt und KS scheint ja wirklich umfangreich zu sein.

Wobei es zu empfehlen wäre, dass du für den Forscher wenigstens die Hauptquest zu Ende gespielt haben solltest. Denn du musst gleich für die erste Aufgabe in den Dunklen Wald und ohne die Rauchfackel aus dem Quest-Sack tut man sich sehr schwer. :)
Ich würde daher erstmal das Hauptspiel samt Addon spielen, danach FiN und danach KS.

KS ist wirklich spielenswert, allerdings wird es dir alles abverlangen. Lord Demon und Liloe Feuerschwinge gingen davon aus, dass die hochgelevelten Helden auch was können. ;)
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#36
Ich habe, im Replay 2020 durch #coronavirus, auch etliche Probleme mit SQL & Java. Aber, die Downloads hier in Crystal's Foren haben den Händler Reuben Trondloff (als Beispiel). NACHDEM ich den Schreibschutz bei allen MOD-Dateien (die .exe und die SQL auf jeden Fall) entfernt hatte und selbiges auch für die Spieldateien (Programm und Savegame Ordner in "Dokumente" bei meinem Windows 7) - DANACH brauchte ich nur mit Rechtsklick-Eigenschaften-Sicherheit noch jede :exe und jede SQL auf alle Befugnisse durch Nutzer setzen, und jetzt kann ich zumindest die Kleinen Mods installieren.

Mir fehlt eines für Bewegungsgeschwindigkeit (Schleichen 100%, Laufen 110% und Rennen 4.0 statt 3.4), da der Rest noch zickt.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste