Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schicksalsklinge HD Installation für Linux
#1
Ich habe mir die DVD "Nordlandtrilogie Schicksalsklinge HD Gold" bestellt, weil ich gelesen hatte, dass das Spiel auf Linux läuft. Nur jetzt weiß ich nicht, wie ich das installieren soll. Auf der DVD ist nichts drauf, was nach einem Linux-Programm ausschaut. Vorne auf der DVD steht nur PC und Mac. Hinten steht aber noch drauf "Die MAC und Linux-Version wird bei Bedarf per Download über Steam installiert." Hab mich jetzt also noch bei Steam angemeldet, dort zeigt er mir aber jetzt immer einen Preis von 14,99 Euro an, d.h. ich soll wohl nochmal zahlen. Das will ich aber eigentlich nicht, weil ich ja die DVD schon bezahlt habe. Kann mir jemand helfen?
Zitieren
#2
Download über "Stream" oder über "Steam"?

War denn bei der DVD ein Code dabei, mit dem du das Spiel bei Steam freischalten kannst? Wenn ja, Steam starten und unten links "[+] Spiel hinzufügen" wählen. Da "Ein Produkt bei Steam aktivieren" und deinen Code eingeben. Sonst weiß Steam ja gar nicht, dass du das Spiel auf DVD bereits erworben hast.
Zitieren
#3
Zumindest mit Wine sollte es laut Entwickler klappen.
Walisischer Käsetoast [Bild: kaesetoast.png]
Zitieren
#4
@aeyol

Genau, Steam, das war ein Tippfehler. Ich habe es korrigiert.

Auf der Rückseite des Front-Covers von der DVD ist ein Code der Bauart XXXXX-XXXXX-XXXXX
Ich probiere das jetzt mal aus wie du geschrieben hast. Danke schonmal für die Hilfe!
Zitieren
#5
So ein Mist, das Spiel ist schon bei Steam aktiviert und ich kann es jetzt nicht hernehmen. Dabei war die DVD sogar teurer als die 14,99 die das Spiel bei Steam kostet.

Die Frage ist, was mache ich jetzt. Die Account-gebundene Registrierung via Steam gefällt mir gar nicht. Mal schauen.

Wie ist das eigentlich bei der Collectors Edition? Kann man die jemandem gebraucht abkaufen und dann noch spielen (auf Windows), oder wird die auch via Steam aktiviert? Und falls es geht, gibt es dann auch die Möglichkeit auf 1.36 raufzupatchen?

(Ihr seht, ich bin ein Kind der 90er was Computerspiele angeht. Mit Steam und dergleichen hatte ich bisher nichts zu tun...)
Zitieren
#6
Die Collector's Edition die ich habe (2013) sieht laut Coverbox nur PC und MAC vor, kein Linux.
Ob das dann auch bei Steam aktiviert wird, weiß ich nicht, da ich kein Steam besitze.

Ohne Steam gab es ein Patchprogramm, welches dann die aktuelle Version runtergeladen hat. Ob dieses Programm bzw. der zugrundeliegende Server aber noch aktiv ist, kann ich nicht sagen.

EDIT: Mir fällt noch ein, dass ich damals das Update auf 1.36 als Standalone-Datei runtergeladen hatte. Ich erinnere mich aber nicht mehr, wo das ging.

EDIT II: Hier gibt's die Patch-Datei von 1.01 auf 1.36: https://forum.schicksalsklinge.com/viewtopic.php?t=5345
"Alrik war durstig und hat getrunken."
Zitieren
#7
Wow, vielen Dank, dieses Forum ist ja der Hammer!

Also mit der (passenden) Collectors Edition geht es ohne Steam, das ist schonmal gut zu wissen.
Den Patch lade ich vorsichtshalber gleich mal herunter. 2.3 GB...oO
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste