Werteänderungen beim Stufensprung
#1

Stufentabelle mit Daten zu den Werteänderungen erweitert

Hinweise zu den Werteänderungen bei Stufensprüngen, Wahrscheinlichkeiten bei Erhöhung oder Senkung von Eigenschaften, Talenten und Zaubern sowie maximale Erhöhung der Talente und Zauber auf Basis von Kunars Kompendium hinzugefügt.

-> Stufentabelle
-> Hauptseite

Geschrieben am Mon, 10 Sep 2007 15:21:05 +0200 auf http://nlt-hilfe.crystals-dsa-foren.de/n...?item.50.1
Autor: Crystal<webmaster@nospam.com>
Ich bin der ForenBot, der euch mit RSS-Feeds versorgt
Zitieren
#2
Zitat:Talente und Zauber können bis zu einem Wert von 18 gesteigert werden. Die Wahrscheinlichkeit für ein erfolgreiches Steigern entspricht bis zu einem Wert von 9 einem Werfen mit 2W6, wobei der aktuelle Wert übertroffen werden muß. Ab einem Wert von 10 werden 3W6 verwendet. Das bedeutet insbesondere:

1. Alle Talent- und Zaubersteigerungen bis zum Wert 2 gelingen automatisch.
2. Bis inklusive dem Wert 6 beträgt die Wahrscheinlichkeit, mit einem Versuch zu steigern, über 50%.
3. Bei einem Talent- oder Zauberwert von 10 beträgt die Wahrscheinlichkeit wieder 50%.
Es ist zwar nicht zu beweisen, aber soweit ich das ueberblicken kann hat die Mehrheit hier im Forum eindeutig den Eindruck, dass die Huerde die Steigerung von 10 auf 11 und nicht die von 9 auf 10 ist, d.h. dass erst ab 11 3W6 verwendet werden. Siehe z.B. hier und hier.
Ich wuerde aber im Zweifelsfall eher Erfahrungswerten als P&P-Regeln vertrauen, weil ja schliesslich mehrerlei Abweichungen bekannt sind.
Zitat:Magier können 1W auf LE und AE verteilen und bekommen, falls sie auf 10 Zaubersteigerungsversuche verzichten, 1W+2 auf die AE. Alle Elfen können 1W+2 auf LE und AE verteilen.
Magier erhalten (jedenfalls in BoD) 1W6+2 zum verteilen, genau wie alle anderen Magiebegabten, trotz des wahlweisen AE-Bonus.
Zitieren
#3
Hallo,

TeraBlight schrieb:dass die Huerde die Steigerung von 10 auf 11 und nicht die von 9 auf 10 ist
das würde ich rein gefühlsmäßig sofort bestätigen. Empirische Untersuchungen habe ich darüber aber noch nicht durchgeführt.

TeraBlight schrieb:Magier erhalten (jedenfalls in BoD) 1W6+2 zum verteilen, genau wie alle anderen Magiebegabten,
In Schick wohl ebenfalls. Einen Wert von 8 zur Verteilung auf LE und AE können meiner Erinnerung nach zumindest Elfen und Magier erreichen.

Gruß
Zurgrimm
"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
Zitieren
#4
Hallo zusammen,

soweit ich mich erinnern kann, hatte ich bei Magiebegabten in Schweif auch schon mal 9 Punkte für AE / LE - also dann wohl 1W6+3 für beides, bei Nicht-Magiebegabten meine ich mich an 7 LE (= 1W6+1) erinnern zu können (auch hier in Schweif).

Bei Schick würden die Formeln passen, da gab es maximal 6 LE bzw. 8 AE+LE.

Wobei sich das im Moment nur auf meine "ständigen" Party-Char bezieht (Zwerg, Krieger, Thorwaler, Magier, alle Elfen) - die anderen sind einfach zu lange her....

Grüße aus der "Stadt der Verrückten"

Praiodan
Bin zwar kein Thorwaler - aber das ist genau das Richtige für mich: "Solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festhalten zu müssen, ist man nicht betrunken!"
Zitieren
#5
Zitat:Lebensenergie (LE) und Astralenergie (AE) wachsen beim Stufenanstieg wie folgt: Bei allen nichtmagiebegabten erhöht sich die Lebensenergie um 1W. Magier können 1W auf LE und AE verteilen und bekommen, falls sie auf 10 Zaubersteigerungsversuche verzichten, 1W+2 auf die AE. Alle Elfen können 1W+2 auf LE und AE verteilen.

Ähm, diese Werte gelten aber nur für die Schicksalsklinge und das sollte eventuell irgendwo erwähnt werden, oder nicht? Ab Schweif haben nichtmagiebegeabte Helden ja beispielsweise bei jedem Stufenansteig 1W6+1 LE zu verteilen. Ebenso in Schatten über Riva. Und magisch begabte Helden bekommen 1W6+3 Punkte, um sie auf AE und LE zu verteilen.

Das nur so am Rande, weil du dich komplett auf die NLT beziehst.

Edit: Ah, willkommen im Club der Kreuzposter, Praiodan :D
Zitieren
#6
Pergor schrieb:Ähm, diese Werte gelten aber nur für die Schicksalsklinge und das sollte eventuell irgendwo erwähnt werden, oder nicht?...
Das nur so am Rande, weil du dich komplett auf die NLT beziehst.
Korrekt, habs gerade nachgetragen. So ist es besser, danke. :)
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#7
Hallo nochmal,

eine Anmerkung noch:

Das mit dem "automatischen Erhöhen" der positiven Eigenschaften ist ein bisschen missverständlich - es ist zwar richtig, dass diese Steigerung immer klappt und nie schiefgeht (anders als im P&P, soweit ich das weiß), aber im Fortgeschrittenen-Modus kann man immer selbst bestimmen, welche Eigenschaft erhöht werden soll! "Automatisch" hört sich so ein bisschen an, als ob der Computer das entscheidet, was er ja aber nur im Anfänger-Modus tut.....

Liebe Grüße aus der "Stadt der Verrückten"

Praiodan
Bin zwar kein Thorwaler - aber das ist genau das Richtige für mich: "Solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festhalten zu müssen, ist man nicht betrunken!"
Zitieren
#8
Praiodan schrieb:Das mit dem "automatischen Erhöhen" der positiven Eigenschaften ist ein bisschen missverständlich...
Hast Recht. Vielen Dank, ist korrigiert. :) :up:
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#9
also ich habe - rein gefühlsmässig - nicht den eindruck, dass es irgendwannmal einen sprung in der schwierigkeit von talent- und zauberwerten gibt, und bin daher immer davon ausgegangen, dass der computer - anders als im P&P-rollenspiel - eine formel verwendet, die die steigerung kontinuierlich erschwert.
Zitieren
#10
Zitat:Es ist zwar nicht zu beweisen, aber soweit ich das ueberblicken kann hat die Mehrheit hier im Forum eindeutig den Eindruck, dass die Huerde die Steigerung von 10 auf 11 und nicht die von 9 auf 10 ist, d.h. dass erst ab 11 3W6 verwendet werden. Siehe z.B. hier und hier.
Ich wuerde aber im Zweifelsfall eher Erfahrungswerten als P&P-Regeln vertrauen, weil ja schliesslich mehrerlei Abweichungen bekannt sind.

Wäre es nicht langsam an der Zeit, diese Angabe entsprechend zu korrigieren. Es ist doch nunmehr bestätigt (Logger), dass es in dieser Hinsicht in der NLT eine Abweichung bzgl. der PnP Regeln gibt. Insofern könnte man dann auch gleich den Fehler (Magier erhalten beim Stufenanstieg in Schicksalsklinge 1W6+2 für LE/AE Verteilung) korrigieren. Eine Ergänzung zur Änderung ab Sternenschweif wäre ebenso sinnvoll.

Generell wie sieht es mit weiteren Ergänzungen und Korrekturen aus? Allzu viel Aufwand die Hilfeseiten zu ändern, ist wohl nicht notwendig, aber ein paar Fehler & ungenaue Angaben stören den durchgängig sehr guten Eindruck dann doch.
Zitieren
#11
(29.09.2012, 13:18)Silencer schrieb: Generell wie sieht es mit weiteren Ergänzungen und Korrekturen aus? Allzu viel Aufwand die Hilfeseiten zu ändern, ist wohl nicht notwendig,

Der Aufwand besteht darin, einen einmal verlorenen Faden wiederzufinden und die Threads nach neuesten Erkenntnissen zu durchforsten und somit eine ToDo-Liste zu erstellen, um diese abzuarbeiten.
Wenn du das übernehmen möchtest, darfst du es gern tun. Meine hab ich leider durch technischen Defekt verloren (und keinen Ausdruck davon gemacht).

Prinzipiell möchte ich die Lösungsseiten weiter editieren, wenn es neue Erkenntnisse durch Bright Eyes oder dem Logger gibt.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#12
Zitat:Der Aufwand besteht darin, einen einmal verlorenen Faden wiederzufinden und die Threads nach neuesten Erkenntnissen zu durchforsten und somit eine ToDo-Liste zu erstellen, um diese abzuarbeiten.

Ich würde erst einmal die Hilfeseiten, soweit durchgehen und die Dinge ergänzen, die dort noch fehlen. Zum Beispiel ist mir in der Lowangen Karte ein kleiner Fehler aufgefallen und man könnte noch eine Bemerkung zu
Zitat:68) Pagon Droler. Funktion im Spiel noch unbekannt
69) Zaskia Angrond. Funktion im Spiel noch unbekannt

hinzufügen. Ich denke kleinere Fehler auszubessern und Ergänzungen vorzunehmen, würde erst einmal am schnellsten gehen. Größere Dinge wie zum Beispiel das Händlerangebot in Sternenschweif erfordern schon etwas mehr Aufwand. Nach und nach könnte ich das aber übernehmen und dir eine entsprechende Liste (Format?) zukommen lassen. Eine komplette Gegnerliste für Teil 2/3 mit den relevanten Werte hätte ich schon parat.
Zitieren
#13
ich denke es wäre für alle am einfachsten wenn du die erstaml eine Liste zusammentellst und sie dann in komprimierter form postet, damit Crystal nicht so viele kleine Änderungen vornehemen muss.
"Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt"

Savegameditoren, Tools und Patches der Nordlandtrilogie
Mein DSA Savegameditor
Zitieren
#14
(30.09.2012, 07:27)tommy schrieb: ich denke es wäre für alle am einfachsten wenn du die erstaml eine Liste zusammentellst und sie dann in komprimierter form postet, damit Crystal nicht so viele kleine Änderungen vornehemen muss.

Genau das habe ich hiermit ausdrücken wollen:

Zitat: Nach und nach könnte ich das aber übernehmen und dir eine entsprechende Liste (Format?) zukommen lassen.

Diese Liste würde dann erst einmal alles an kleineren Ergänzungen/evtl. Korrekturen enthalten, die mir bisher aufgefallen sind, die würde ich ihm dann zukommen lassen (in welcher Form? auch immer).
Zitieren
#15
ahh ok, der schlafmagel lässt mich deine texte manchmal nicht auf anhieb klar verstehen ;)
"Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt"

Savegameditoren, Tools und Patches der Nordlandtrilogie
Mein DSA Savegameditor
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste