Information zum Urheberrecht der NLT
#21
Blackfury schrieb:Hm, das würde mich mal interessieren wann und wo es das gegeben haben soll.

Wenn es das gab, war das auf jeden Fall eine zeitlich limitierte Aktion und bedeutet nicht, dass das Game nun "frei" zu haben ist.

Blackfury schrieb:Liegen die Copyrights der englischen Versionen eigentlich überhaupt auch bei Attic?

Ja, Sir-Tech hatte die Games nur lizensiert und als die Verträge ausliefen fielen sämtliche Rechte an Attic zurück.

Blackfury schrieb:Und noch ne Frage: Da auf den Spielen diverse Copyrights angegeben sind (also neben Attic noch FanPro und Schmidt), müssten die (bzw. ihre Rechtnachfolger oder wie man das dann nennt) dann nicht sowieso auch noch ihr Einverständis für einen Release geben, selbst wenn von Attic ein OK käme?

Ja, unter Umständen. Das hängt davon ab, wie die Verträge genau aussehen, aber man kann mit Sicherheit davon ausgehen, dass sowohl FanPro, als auch Schmidt/Ulisses da, ein kleines Wort mitzureden haben. Das hängt aber, wie gesagt, davon ab wie die Verträge damals formuliert waren, und das weiss ich leider nicht mehr.
#22
Guido Henkel schrieb:...Das Problem dabei ist, wenn die Rechte ienmal aufgegeben werden, können sie nicht re-aquiriert werden.
Daher versucht jeder Rechtsinhaber, die Rechte so lange wie möglich zu behalten, für den Fall, dass... jemand evtl die Soundtrack CD neu auflegen will und dadurch Geld macht, jemand die Filmrechte kauft, jemand die Buchrechte kauft, jemand kommt und eine Oldie-Compilation machen will und die Games aufnimmt, evtentuell jemand die Games neu entwickeln will, um sie auf modernen Platformen zu veröffentlichen...

Ok Ok Guido, du hast mich überzeugt :)
Es ist übrigens cool mal so jemanden hier im Forum zu haben von dem man verlässliche Infos bzgl. dieses Themas bekommt.
Copyright mässig gabs hier ja schon die eine oder andere Anfrage, auch wegen Fanprojekten die unter dem Namen DSA erstellt werden sollten...

@Zurgrimm

Freut mich, dass wir was Wiki betrifft auf der selben Wellenlänge liegen. :)
Wer das Schwert trägt, der soll freundlich und fromm sein wie ein unschuldiges Kind, denn es ward ihm umgürtet zum Schirm der Schwachen und zur Demütigung der Übermütigen. Darum ist in der Natur keine größere Schande, als ein Krieger, der die Wehrlosen misshandelt, die Schwachen nöthet, und die Niedergeschlagenen in den Staub tritt.
- Ernst Moritz Arndt
#23
Ich möchte mich hiermit in aller Form für diesen Post entschuldigen, den Passus mit Abandonware-Sites habe ich in den Forenregeln überlesen...
Ist ein Link wie XXX zulässig?


Mod-Edit: Nein! Es sind keine Links zulässig, die dazu dienen, zum illegalen Download der NLT aufzufordern, ihn zu ermöglichen, zu erleichtern oder ähnliches. Dazu gehören auch Seiten, die auf Abandonware-Downloadseiten verweisen. Der illegale Download der NLT wird in diesem Forum nicht unterstützt. Und die Foren-Regeln sind auch nicht dazu da, umgangen zu werden. Zurgrimm.
#24
Ui schick, darf ich direkt mal den "Melden-Button" ausprobieren *freu*
For what it's worth, I'm glad it's you. It was nice to be happy ... for a while.
#25
Die englische Version ist wohl komplett legal herunterzuladen, XXX bietet nur freiggegebene Spiele an...
(nicht-freigegebene sind nur reviewed)


Edit von Zurgrimm: Name eines Anbieters von sog. "Abandonware" entfernt.
#26
Freud schrieb:Die englische Version ist wohl komplett legal herunterzuladen,
Nein. Keine Version der NLT ist freigegeben. Diese Information hat die Administration (Crystal) aus erster Hand. Siehe den Thread "Abandonware?". Eine Diskussion darüber erübrigt sich.
"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
#27
Man müsste mal fragen, wie teuer die Verwertungsrechte an der NLT wären. :D Das Ziel für alle ist also: Geld beiseite legen, damit wir uns die NLT kaufen können. ;)
--------
Warnung! Geschichte kann zu Einsichten führen und verursacht Bewusstsein!
Avatar by: Keven Law (CC BY-SA 2.0)
#28
Würde mich bei dieser Community nicht erstaunen, wenn das auch noch gelingt ... :D
For what it's worth, I'm glad it's you. It was nice to be happy ... for a while.
#29
Obi-Wahn schrieb:Man müsste mal fragen, wie teuer die Verwertungsrechte an der NLT wären. :D Das Ziel für alle ist also: Geld beiseite legen, damit wir uns die NLT kaufen können. ;)
Die Idee hatte ich auch schon mal. Immerhin wurde die NLT schon mehrfach für Kompilationen usw. verwendet, und seit der letzten Veröffentlichung sind auch schon ein paar Jahre vergangen. Wir brauchen eigentlich auch gar nicht die gesamten Verwertungsrechte (Sticker, Fan-Schals, Tassen usw. ;)), sondern nur das Recht, Lizenzen (gegen eine Schutzgebühr) zu erteilen/vermitteln. Wieviel bezahlen wohl Spielezeitschriften für ein Spiel auf der Heft-CD? (Leider wird der Hype um DrSa die Preise kräftig angekurbelt haben.)

Aktion-" Das Orkland darf nicht sterben"
Walisischer Käsetoast [Bild: kaesetoast.png]
#30
Obi-Wahn schrieb:Man müsste mal fragen, wie teuer die Verwertungsrechte an der NLT wären. :D Das Ziel für alle ist also: Geld beiseite legen, damit wir uns die NLT kaufen können. ;)
Hm, wüsste jetzt aber nicht direkt wofür?
Sterben tut die NLT sowieso nicht. Gute Spiele sterben nie! :jippie:
Es gibt genug Möglichkeiten sich die NLT zu besorgen, sei es eBay oder sonstige, die hier nicht genannt werden dürfen. ;)

Also einfach nur die Verwertungsrechte zu kaufen um das Spiel verkaufen zu können macht keinen Sinn, wäre rausgeworfenes Geld. Würde nur Sinn machen wenn man die NLT noch anderweitig verwerten möchte.
#31
Thorium schrieb:
Obi-Wahn schrieb:Man müsste mal fragen, wie teuer die Verwertungsrechte an der NLT wären. :D Das Ziel für alle ist also: Geld beiseite legen, damit wir uns die NLT kaufen können. ;)
Hm, wüsste jetzt aber nicht direkt wofür?
Sterben tut die NLT sowieso nicht. Gute Spiele sterben nie! :jippie:
Es gibt genug Möglichkeiten sich die NLT zu besorgen, sei es eBay oder sonstige, die hier nicht genannt werden dürfen. ;)

Also einfach nur die Verwertungsrechte zu kaufen um das Spiel verkaufen zu können macht keinen Sinn, wäre rausgeworfenes Geld. Würde nur Sinn machen wenn man die NLT noch anderweitig verwerten möchte.

Ich wüßte da so gleich mal einige Zwecke...
#32
Hmmm? ^^ (sinnvollster Post ever?)
For what it's worth, I'm glad it's you. It was nice to be happy ... for a while.




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste