•  Zurück
  • 1
  • ...
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20(current)
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Antamar #12 (ab dem Neustart vom 3.4.2011)
 Zitieren

Hat noch Jemand das Problem, dass die Helden nach einer Niederlage häufig (nicht immer) auf ihre mitgeführten Ersatzwaffen verzichten und stattdessen lieber mit bloßen Händen kämpfen?




 Zitieren

Doch ja ich glaube ich habe das auch beobachtet.(Ich wüste es sicher wenn ich mehr Aufmerksamkeit auf ZBs legen würde.) Weist du ob das immer die selben ZBs sind nach denen das passiert? Wenn ja sollte man die einzeln melden.




Das Internet ist dazu da sich über Leute lustig zu machen die ihr Modem nicht zu laufen bringen.
 Zitieren

Nein, ich weiß leider nicht, welche ZBs das sind - aber es ist mir bisher nur im Orkland passiert. Ich werde jetzt auf jeden Fall drauf achten.




 Zitieren

Es ist diese ZB:

Zitat:Reisetag 83: LE (83) AU (76) Wunden (0) EP (980)

Es ist in dieser Gegend recht ruhig und da du nicht weißt, ob das ein gutes oder schlechtes Omen sein soll, entschliesst du dich mit erhöhter Wachsamkeit weiter zu gehen.
"Sinnenschärfe"-Probe +11 gelungen

Du hörst ein paar Stimmen und entschließt dich, da einmal genauer nachzusehen.

Etwas abseits des Weges siehst du einen kleinen Pfad und folgst diesem. Das Stimmengewirr wird etwas lauter und unverwechselbar. "Orks!!" denkst du nur. Ein kleiner Trupp von zwei Bewaffneten.

Das lässt du dir nicht entgehen und überrascht die Orks. Aber was ist das, die haben dich überrascht, es sind drei Orks!

[Kampf gegen
• großer, kräftiger Ork: Doppelstreitaxt
• schmaler, kleiner Ork: Orkischer Kriegshammer
• Orkanführer: Witwenmacher]

Du liegst geschlagen am Boden und dir schwinden die Sinne. Als du nach einiger Zeit deine Augen wieder öffnest, siehst du, dass von den Orks keine Spur mehr zu sehen ist und nach einer Überprüfung scheint dies auch auf deine Waffen und Teile deiner Ausrüstung zuzutreffen.

[Waffen geplündert] [ausgeplündert]

verlorene Gegenstände:
[...]


Da ich bei Antamar gerade keinen Bug-melden-Button finde und nicht im Forum angemeldet bin poste ich das einfach mal hier. Früher haben ja einige der Antamarier ab und zu gelesen, was hier so passiert.




 Zitieren

@ Shintaro
Hast Du die Waffen lose im Gepäck oder in irgendwelche Gehänge oder Scheiden verstaut? Nicht dass es dort Abfragefehler gibt.

Antamar läuft bei mir seit Tagen nicht mehr richtig. Rund acht Sekunden nach dem Anklicken kommt erst die nächste Seite.
Zwölf bis fünfzehn waren es vor einem Jahr plötzlich mit Firefox, jetzt geht das bei Opera auch los.
Ein mehrfaches an Upload gegenüber dem Download ist doch nicht normal.
Mehrmaliges Klicken halbiert zwar die Wartezet, das kann es aber auch nicht sein.
Hat jemand eine Idee?




 Zitieren

Ja ist recht langsam im Moment.




 Zitieren

Ist das bei bestimmten Seiten so oder immer oder wie? Ich habe bisher keine Änderung gemerkt.




Lass es krachen bei Antamar! :D
 Zitieren

Bei mir trat das bei allen Seiten auf.
Im Moment geht es etwas zügiger (erstmal in der Stadtansicht, Reise teste ich später).

Wenn ich den Markt öffne, zeigt dieser mir erst nach rund zwei Minuten auch die untersten Stände an, dann kann ich auch mal die Reihe wechseln.




 Zitieren

Was benutzt du für einen Browser und kannst du mir kurz etwas zur PC Konfiguration sagen und was für eine Inetverbindung? Gerne auch per PN. Dann versuche ich das mal in einer virtuellen Maschine nachzustellen.




Lass es krachen bei Antamar! :D
 Zitieren

Gibt es bei der "Amborsinius Falundar" Quest Beschränkungen, in der Hinsicht, dass man sie ab einer gewissen Stufe nicht mehr bekommt, oder das sie genau einmal auftritt und wenn man dann eine falsche Entscheidung trifft bekommt man nichts?

Mit meinen Helden unter Stufe 100 konnte ich die Quest am zweiten Tag spielen, mit meinem Heiler tut sich nichts mehr, der hat vor über einem Jahr versucht den Hauptmann zu beschummeln und wurde dann rausgeworfen, heißt das nun keine Quest für Sven Galgenbart?




 Zitieren

Nein, die Quest kommt erst nach erfolgreichem Abschluss nie wieder. Aber den Amborsinius Falundar trifft man halt nicht überall :-)




Lass es krachen bei Antamar! :D
 Zitieren

Naja nachdem ich ihn mit den restlichen Chars genau dort getroffen habe...




 Zitieren

Bedingt eine kritische Attacke bei Erfolg eine zusätzliche Wunde?

KR INI-
Phase Angreifer Verteidiger AT PA Zone SP
1 21 Lebenspunkte: unverletzt Ausdauer: voll Wegelagerer-Veteran #3 Lebenspunkte: 60 Ausdauer: 61 Sven Galgenbart Gelungen Parierwaffen-ParadeGelungen 11
1 20 Lebenspunkte: unverletzt Ausdauer: voll Wegelagerer-Veteran #2 Misslungen
1 17 Lebenspunkte: unverletzt Ausdauer: voll Wegelagerer-Veteran #1 Lebenspunkte: 60 Ausdauer: 61 Sven Galgenbart Gelungen Parierwaffen-ParadeGelungen 2
1 17 Lebenspunkte: 60 Ausdauer: 61 Sven Galgenbart Lebenspunkte: unverletzt Ausdauer: voll Wegelagerer-Veteran #1 Gelungen 6Finte +4 Gelungen
2 21 Lebenspunkte: unverletzt Ausdauer: voll Wegelagerer-Veteran #3 Misslungen
2 20 Lebenspunkte: unverletzt Ausdauer: voll Wegelagerer-Veteran #2 Misslungen
2 17 Lebenspunkte: unverletzt Ausdauer: voll Wegelagerer-Veteran #1 Lebenspunkte: 60 Ausdauer: 61 Sven Galgenbart Kritische Attacke Kritische Attacke Parierwaffen-ParadeMisslungen 11 linkes Bein 18
2 17 Du erleidest 2 Wunden: linkes Bein AU-6
2 13 Lebenspunkte: 42 Ausdauer: 55 2 Wunden: 2x linkes Bein | Abzüge: At/Pa -4, INI -4, GE -4, GS -2 Sven Galgenbart Bewegen: Flucht
2 13 Der Wegelagerer haut mit seinem Passierschlag daneben.
2 13 Der Wegelagerer haut mit seinem Passierschlag daneben.
2 13 Der Wegelagerer haut mit seinem Passierschlag daneben.
2 13 Du hast dich umgedreht und bist geflohen.

In Runde 2 bekommt Sven zwei Wunden ab, nach meiner Rechnung müsste es allerdings nur eine sein.
Sven hat eine Konstitution von 22, laut Wiki erhält er bei einem Schaden von 13 die erste Wunde, die zweite bei 23 (über Konstitutionswert) und die dritte wäre bei 34 fällig (Konstitution * 1,5). Also dürfte mein Sven nur eine Wunde kassieren, oder?




 Zitieren

(26.09.2013, 18:53)bolthan2003 schrieb: Bedingt eine kritische Attacke bei Erfolg eine zusätzliche Wunde?
Genau.

Das aber nur, wenn die Wundschwelle dabei überhaupt überschritten wird, sonst gibt es keine einzige Wunde. Aber wenn die Wundschwelle überschritten wird, gibt es eine zusätzliche Wunde, ja. Bei einem Krit gibt es also entweder keine Wunde oder gleich mindestens zwei.




 Zitieren

Danke, dann wird man bei einer kritischen Attacke doppelt bestraft:
a) dadurch das man nur auf die halbe Parade würfelt
b) durch die erweiterte Wundmöglichkeit

In 9 von 10 Fällen werden meine Charaktere durch eine kritische Attacke aus dem Rennen genommen :(




 Zitieren

Da ich meine Zugangsdaten zum Antamar-Forum verbummelt habe hier mal ein kleines Feedback zum Feature Jagdgebiet.
Finde ich wirklich cool.

Blöd war allerdings, dass ich keinen Hund dabei hatte, aber mein Phantomhund (den, den ich mir bei der Jagd hochgezüchtet habe) immer beim Schlafen über Futter geklagt hat und so meine Regeneration gesenkt hat. Bitte einen Check einbauen, ob man einen Hund mithat.

Weiters habe einige Schinken und Felle im Jagdhütteninventar gelagert. Nach 30 Tagen verlässt man aber die Hütte und packt zusammen, allerdings kann man anders als auf der Robinsoninsel nicht mehr schnell dieses Inventar leeren. Wäre nett wenn das Feature noch eingepflegt würde.

Auf der Jagd nach Kleintieren erhielt ich beim Fellabziehen eines Pfeifhasens folgende Fehlermeldung:
Zitat:"Orientierung"-Probe +4 gelungen
Immerhin findest du dich auch so noch zurecht.
Hoffentlich hat der Köder geschmeckt ...
Nicht viel größer als ein Kaninchen, aber mindestens eben so schmackhaft!
[+1 EP] [+1 Pfeifhase]
Mal sehen, ob du die Haut auch konservieren kannst ...
Dein einfaches Messer ist ein recht provisorisches Werkzeug ...
"Gerben/Kürschnern"-Probe +7 gelungen
Na also, nach einigem Geschabe und Gekratze kannst du die Haut so weit abziehen und reinigen, dass man sie später gerben kann.
Fehler: jagdgebiet_beute bei Fellermittlung else.

Wenn ich noch frech sein darf, ein Wunschfeature wäre noch Jagdarmbrustbolzen selber herzustellen oder Jagdpfeile. In manchen Gegenden gibt es leider kein Waffengeschäft.

Den Bau der Hütte fand ich wirklich cool, da ist sehr viel Liebe drin.
Danke für das neue tolle Feature!




 Zitieren

Ist zwar schon 1 1/2 Jahre alt, aber ich bin gerade zufällig darauf gestoßen:

Let`s Play Antamar - Abenteuer & Ordensritter #1:
[youtube]rODDpEaGTcU[/youtube]

Es ist so eine Mischung aus lustig und traurig würde ich sagen; ob es gute Werbung für Antamar ist, will ich nicht bewerten. Jedenfalls ist es schon interessant zu sehen, wie ein (nicht einmal ganz) neuer Spieler in Antamar hineinstolpert und vor welchen Hindernissen er trotz der heutzutage deutlich verstärkten Bemühungen um einen sanfteren Start steht.

Er zieht los, ohne irgendeine Ausrüstung erworben oder eine Fertigkeit gesteigert zu haben - und zwar sogleich auf Reisen. In der Rast sucht er sich einen Knüppel, versteht aber nicht, daß er diesen auch noch ausrüsten müßte, um ihn nutzen zu können. Seine Chance, in absehbarer Zeit an sein Reiseziel zu kommen, verspielt er schnell, da er sich beim Austesten der Rastfunktion bald eine Menge Schaden und eine Wunde zuzieht. Die Rast-Einstellungen seines Helden findet er auf die Schnelle jedenfalls nicht. Kräutersammeln schlägt fehl, weil die zugehörige Fertigkeit nicht aktiviert ist. Beim Blick in die Fertigkeitsübersicht erkennt er nicht, wie man eine Fertigkeit steigern kann; offenbar wird ihm auch der Unterschied zwischen dem Aktivieren einer neuen Fertigkeit und dem Steigern einer bestehenden nicht deutlich. Intuitiv meint er, Pflanzenkunde im Bereich "Wissen" sei zum Kräutersammeln nötig, deshalb findet er die Fertigkeit "Kräuter suchen" im Bereich "Natur" nicht.

Der einzige sichtliche Spaß, den ihm dieser kurze Spielbeginn bereitet, scheint das Mitlesen von Chatrnachrichten (u.a. von Pyromaniac ;)) zu sein. Sicherlich ist es noch ein Unterschied, ob man ernstlich losspielt und sich vielleicht auch die Hilfen der Startqueste durchliest oder einfach so ins Heldenleben stolpert, um in einem ungeschnittenen 15-minütigen Video etwas vorzuführen. Aber trotzdem könnte ich mir vorstellen, daß viele Spieler gar nicht so unähnlich beginnen.

Eine #2 zu dem Let's Play habe ich übrigens nicht gefunden.

Besondere Sympathiepunkte gewinnt dieser Spieler bei mir natürlich durch sein Bekenntnis zur NLT (mit der er Antamar vergleicht). :)




"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
 Zitieren
  •  Zurück
  • 1
  • ...
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20(current)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2017 Opel Owners Forum
Es ist: 23.05.2017, 19:48
Theme © MyBB Themes


Verwendung von Screenshots und Videos aus der Nordlandtrilogie mit freundlicher Genehmigung der Attic Entertainment Software GmbH.
Das Schwarze Auge: Drakensang © 2008 dtp entertainment AG. Hergestellt und entwickelt von Radon Labs GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Verwendung der Marke und Inhalten von DAS SCHWARZE AUGE mit freundlicher Genehmigung der Ulisses Medien & Spiel Distribution GmbH.
Copyright © 2007 by Significant GbR für die Marke DAS SCHWARZE AUGE in Wort und Bild, by Alpers, Fuchs, Kramer, Neigel für die Inhalte.
Diese Website enthält nicht-offizielle Informationen zum Rollenspiel Das Schwarze Auge und zur Welt Aventurien.
Diese Informationen können im Widerspruch zu offiziell publizierten Texten stehen; bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an webmaster[at]crystals-dsa-foren[punkt]de

NLT-Homepage Drakensang-HP