Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neue DosBox-Version
#1
Wie ich erfahren habe, kommt am Freitag vermutlich eine neue Version (0.66) von DosBox raus.

Es scheint hauptsächlich ein Bugfix-Release zu sein (siehe CVS-Changelog auf dieser Seite: http://cvscompile.aep-emu.de/dosbox.htm)

Ich denke die Frontends bekommen dann bald auch ein Update.
--------
Warnung! Geschichte kann zu Einsichten führen und verursacht Bewusstsein!
Avatar by: Keven Law (CC BY-SA 2.0)
Zitieren
#2
Hoffentlich funktioniert damit der Spiegelkampf und das Video zur Königin. Irgendwie hab ich den Eindruck, dass noch Unterschiede zwischen der DOSBox und einem reinen DOS-System bestehen.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#3
Crystal schrieb:Hoffentlich funktioniert damit der Spiegelkampf und das Video zur Königin.
also bei mir funktioniert das einwandfrei (RIVA.EXE v1.12, DOSBOX v0.65), das einzige das ich mir von der neuen DOSBox Version erhoffe ist bessere iso-Unterstützung sodass u.a. die Riva CD-ROM vom Programm erkannt wird

zur Beweisführung:
[Bild: riva_001.png]
[Bild: riva_002.png]
[Bild: riva_003.png]
edit: aus der Typo-Serie: da steht ja Rohezahl anstatt Rohezal
[Bild: riva_004.png]

ach ja hierbei muss ich noch sagen das der Endkampf in der ENDGAME.GAM von Schattenjäger bei meiner Riva-Version nicht startet
Zitieren
#4
Tag auch,

bei mir hat der Endkampf mit RIVA.EXE v1.12 und DOSBOX v0.65 auch geklappt.
Nur einmal ist es passiert, dass nach dem Spiegelkampf der Zutritt zur Königin nicht funktioniert hat, aber da hatte ich eine Spielstand von jemand anderem (ich glaube das war Othar) geladen, der ungepatcht gespielt hat. Ich denke das lag daran.

Ob mir ne neue dosbox-version was bringt, wird sich erst noch herausstellen. Ich werd sie erstmal nioch nicht installieren. Sagt bescheid, falls sich was entscheidendes geändert hat!
Ich bin eine Testsignatur
Zitieren
#5
Die neue DOSBOX Version ist da: http://dosbox.sf.net/
http://dosbox.sf.net/ schrieb:DOSBox 0.70
Another year and another dosbox version, again more speedups and compatibility fixes.

* Speed up the dynamic cpu core (certain games get much faster).

* Add a dynamic fpu on x86 hosts.

* Improve the cycle guessing code (and make it default).

* Better and more configurable joystick support.

* Improve the image and fat drives.

* Add nullmodem emulation.

* Various win 3.x enhanchments (video/audio/ems/win32s).

* Improve CDROM detection and support.

* Speed up the screen drawing code.

* Add support for different keyboard layouts.

* Various fixes to the (C/E/V)GA emulation.

* Extend and improve all types of emulated memory. (umb/ems/xms)

* Dynamic core should work on Intel Macs.

* Various timer related fixes.

* Added a few more graphic scalers.


Some default settings have been changed in this one so be sure to update your configfiles and read the readme
Zitieren
#6
Borbaradwurm schrieb:Die neue DOSBOX Version ist da: http://dosbox.sf.net/


Ich wollte ja eigentlich gar nicht, aber dann hab ichs doch ausprobiert(runtergeladen und installiert), weil:
  • "Speed up the dynamic cpu core (certain games get much faster)" z.B. Riva !!
  • "Added a few more graphic scalers" nämlich mein Favorit hq3x .

---> Rival läuft sogar mit scaler flüssig und sieht viel besser aus. Zur Veranschaulichung hab ich zwei Scrennshots angehängt. Der Erste ist mit und der Andere ohne hq3x-Scaling. Am besten ist der Unterschied an der Schrift oder dem Mauszeiger zu erkennen. :ok:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Ich bin eine Testsignatur
Zitieren
#7
:sleep:

Ok, ein Beispiel, bei dem mans besser erkennen kann.

2 Screens : vorher -----> nacher



Ja, sowas macht doch Freude .... ;)


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Ich bin eine Testsignatur
Zitieren
#8
Die Spiele laufen also schneller? Das wäre dann die Mühe (ja, für mich ist es das ;) ) einer Neuinstallation wert. Aber wahrscheinlich gibt es noch keine kompatible Version von D-Fend dazu, oder?
Zitieren
#9
Pergor schrieb:Aber wahrscheinlich gibt es noch keine kompatible Version von D-Fend dazu, oder?
Der DFend-Programmierer wird bald nachziehen. Seine letzte Version ist eine Beta, die wird er wohl als Final machen.

Insgesamt hört sich die 0.70 sehr gut an. :up: Mit dem Support für verschiedene Keyboard-Layouts wird dann wohl auch die deutsche implementiert sein. :bigsmile:
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#10
du bist ein prince of persia fan?
ich auch XD hab fast alle teile mal gespielt
Zitieren
#11
Pergor schrieb:Die Spiele laufen also schneller? Das wäre dann die Mühe (ja, für mich ist es das ;) ) einer Neuinstallation wert. Aber wahrscheinlich gibt es noch keine kompatible Version von D-Fend dazu, oder?

Die Spiele laufe spürbar schneller. Beispielsweise hab ich Riva bisher mit 18000 Cycles gezockt, aber trotzdem lief das Game bei maximaler Fernsicht in Riva (besonders am Hafenbecken bzw. der Hafenbrücke) immer "wackelig". Neuinstallation ist empfehlenswert. Ob allerdings D-Fend dazu fuktioniert weiss ich nicht ... ihr wisst ja was ich von D-Fend halte :D

Crystal schrieb:Mit dem Support für verschiedene Keyboard-Layouts wird dann wohl auch die deutsche implementiert sein.

Wie das mit dem Keyboardsupport funktionieren soll, weiss ich nicht. Ich verwende weiterhin das Keyboardlayout von Dosbox0.65, welches auch einwandfrei funktioniert. Sogar die deutsche Sprachdatei german.lang von Version 0.65 funktioniert problemlos. Ich denke, dass es da sowieso keinen Unterschied gibt zw. den Sprachdatei-Versionen, weil die ja sowieso "nur" von FreeDos importiert sind ... ;)

Grumbald Gurnisson schrieb:du bist ein prince of persia fan?
ich auch XD hab fast alle teile mal gespielt

Prince of Persia ist ein absoluter DOS-Klassiker. Da ist einfach alles stimmig: Musik, Grafik, Gameplay!
Die nachfolgenden Teile hab ich aber nicht gespielt. Also richtiger "PoP-Fan" bin ich dann wohl eher nicht ... :think:
Ich bin eine Testsignatur
Zitieren
#12
Nachtrag :


Unter [dos] findet man in der dosbox.conf den Eintrag "keyboardlayout=". Hier einfach "keyboardlayout=gr" daraus machen! So klappts auch ohne "Keyb.exe" + "GR.KL".

Die deutsche Sprachunterstützung ist aber nicht auf dieselbe Weise einstellbar. Hier muss man weiterhin die "german.lang" ins dosbox-Verzeichnis kopieren und unter [dosbox] bei "language=" den Eintarg auf "language=deutsch.lng" abändern. Falls jemand herausfindet, dass es auch anders geht, lasst es mich wissen! ;)

Zum Schluss möchte ich noch ein Paar Worte zum "cycle-setting" verlieren. Der neue Algorithmus zur automatischen Cycle-Berechnung funktioniert zwar um einiges besser als beim Vorgänger. Allerdings steht "besser" nicht für "perfekt"!
  • Bei Colonization beispielsweise hält Dosbox 3000 cycles für ausreichen, was für einen flüssigen Spielverlauf einfach nicht ausreicht ...
  • Bei Riva switcht er gleich auf max., was (bei mir zimindest) zur Folge hat, dass es beim "Extro" zu Versprchern kommt, weils halt nicht hinhaut.
  • Sternenschweif läuft auch mit max. Cycle-setting. Das ist einfach überflüssig! 14000 sind eindeutig ausreichend
Fazit: Stellt eure Cycle-Raten besser manuell ein, wie bisher! :ok:
Ich bin eine Testsignatur
Zitieren
#13
Es klappt also tatsächlich! Der Spiegelkampf und auch das Video zur Königin funktionieren jetzt einwandfrei. :up:

Allerdings hatte ich mich bei meinem alten Spielstand zunächst mit "Visibili" und "Transversalis" durch den Spiegelsaal gerettet und da funktionierte das Video NICHT.

Erst als ich gegen die Spiegel angetreten bin (es gab hierbei keine Geistergegner!), wurde das Video abgespielt.

Super! :jippie:

   
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#14
Wow! 1000 von 1000 Punkten! Nicht schlecht, ich hab blos 960 erreicht ...

Nochmal zum cycle-setting: Am besten ist es doch vielleicht, wenn man bei Riva als cyclezahl "max" eingibt, so hat man auf alle fälle maximale Peformance und bei den Videos kann man ja notfalls mit F11 runtercyclen!
Ich bin eine Testsignatur
Zitieren
#15
Borbaradwurm schrieb:ach ja hierbei muss ich noch sagen das der Endkampf in der ENDGAME.GAM von Schattenjäger bei meiner Riva-Version nicht startet
Das hat bei mir auch nicht funktioniert. Ich hab daraufhin ins Tagebuch geschaut, weil mir eine Vorahnung kam, warum es jetzt bei mir auch funktioniert hat.

Bei der ENDGAME.GAM wurde der Spiegelkampf nicht gemacht! Habe die Spiegelbilder plattgehauen und danach startete auch das Video zur Königin. :ok:

Probiers mal aus.


P.S.: Man muss demnach wirklich davon ausgehen, dass der Endkampf vom Spiegelkampf abhängt. Wurden die Spiegelbilder mit Visibili und Transversalis umgangen, funzt auch der Endkampf nicht.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#16
Irgendwie kann man momentan die neueste DosBox-Version nicht runterladen. Kann das eventuell jemand hier hochladen? Oder dauert der Upload zu lange?
Zitieren
#17
Hier bitte. :)


Angehängte Dateien
.rar   DOSBox0.70-win32-installer.rar (Größe: 1,4 MB / Downloads: 8)
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#18
Danke. :)

Ist mir ein Rätsel, wieso der Download bei sourceforge.net momentan nicht geht, aber das war gestern auch schon so. :down:

Edit: Ist ja klasse. Was für ein Unterschied zur 0.62. Jetzt läuft sogar Riva bei mir superflüssig. :up: :up:
Zitieren
#19
Man muss hin und wieder mal andere Server nehmen, dann klappt es meistens, und wenn man einen Server aus Indonesien nimmt. ;)
--------
Warnung! Geschichte kann zu Einsichten führen und verursacht Bewusstsein!
Avatar by: Keven Law (CC BY-SA 2.0)
Zitieren
#20
Dosbox 0.71 ist raus. Informationen (mir sagen die wie üblich nichts, daher warte ich lieber ein paar andere Stimmen ab) dazu gibt es hier.

Falls einer von den eingefuchsten Hasen dem ein paar Dinge entnehmen kann, die einen deutlichen Vorteil gegenüber der 0.70 darstellen, wäre ich sehr erfreut, wenn ihr das mitteilen würdet. Dann würde ich mir die runterladen, für nix und wieder nix mache ich das aber lieber erst mal nicht. Ist bei mir immer so eine Sache, das dann auch alles wieder ans Laufen zu bringen (in Verbindung mit dem Frontend). :shy:
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste