Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Venetica
#41
Gesundheitstränke kann man aus Dämmerginster herstellen, wie ich eben rausgefunden habe.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#42
Ich bräuchte einen Rat.

Habe vom Hauptmann der Wache den Auftrag bekommen, die beiden Banditen-Quartiere auszuräuchern. Nach dem Betreten des zweiten Quartiers hat der Anführer mit mir verhandeln wollen. Er meint, die Stadtwachen wären auch nicht besser als die Banditen und so.
Später hab ich mir gedacht, machst du die Quest fertig, hört vielleicht der Bandidten-Respawn auf (und damit mein Nachschub an Beute und EP). Lass ich die Quest in Ruhe, bin ich vielleicht besser dran. :think: Würde vom Hauptmann zwar EP und Belohnung bekommen, aber das würde ich andererseits von den Banditen auch bekommen.
Allerdings gibt es pro Quartier-Ausräucherung 50 Rufpunkte. Hmm... habe schon 180 Rufpunkte. Reicht das aus für's ganze Spiel? Was meint ihr? Hat das noch Konsequenzen, wenn ich einen Anführer am Leben lasse?

Bin übrigens Ordensmitglied im Netz der Maske geworden. Dafür musste ich keine schwere Quest machen, wie beim Orden des heiligen Siegels. Ich brauchte ja das Vertrauen von Nox und beim Netz der Maske lernt man weitere Geist-Fertigkeiten. Der Blutzoll und der Blutnebel sind sehr praktisch, wandeln SP in LE für Scarlett um. :D
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#43
(16.12.2011, 22:47)Crystal schrieb: Hmm... habe schon 180 Rufpunkte. Reicht das aus für's ganze Spiel? Was meint ihr?
Nein, das reicht nicht. Aber da mach dir mal keine Sorgen. 50 Rufpunkte sind im Moment vielleicht noch viel, weil du erst 180 hast. Aber im Laufe des Spiels wird der Wert noch viel höher, ich hatte am Ende fast 2000. Es gibt ja ein paar Questen, für die man einen gewissen Ruf benötigt, aber die kommen dann auch erst später, bis dahin hat man genug Zeit, den Ruf zu erhöhen. Gegen Ende gibt es einen NPC, der dir erst ab Ruf 1000 vertraut, ich glaube, das ist der anspruchsvollste. Und den Wert erreicht man locker, auch wenn man mal einen Banditen am Leben lässt. Wenn du den Banditen am Leben lassen willst, kannst du das meines Erachtens ruhig tun. Ich habe die allerdings immer alle abgemurkst.
Zitieren
#44
Aha, ok. Nebenbei hatte ich gerade einen Bug, den ich zum Glück mit dem AutoFixer von Frank Harmann umschiffen konnte. Im Orden des heiligen Siegels gibt es einen Ordensritter namens Edvard, der einen nicht vorbei lässt, wenn man nicht zum Orden gehört. Irgendwie konnte ich aber doch an ihm vorbei ins Ordenshaus. Nur leider kam ich nicht mehr raus, er ließ mich nicht mehr die Treppe runter zu Ragnar.
Mit dem AutoFixer kann man Scarletts Position verändern und auf diese Weise kann ich jetzt weiterspielen, indem ich mich an ihm vorbeigebeamed habe. :D Glück für mich, dass Frank dieses Tool geschrieben hat. :up: Sonst wäre jetzt Game Over wegen Bug gewesen.

Ich habe nämlich erst Ragnars Quest mit dem Schild des Antonius angenommen und später die Aufnahmequest vom Netz der Maske gemacht. Die Schild-Quest von Ragnar kann man zwar abschließen, aber Ragnar bedauert, dass man bereits einem anderes Orden angehört. Kampftraining und neue Fertigkeiten bringt er aber weiterhin bei, auch wenn man ordensfremd ist.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#45
(16.12.2011, 22:47)Crystal schrieb: Später hab ich mir gedacht, machst du die Quest fertig, hört vielleicht der Bandidten-Respawn auf (und damit mein Nachschub an Beute und EP). Lass ich die Quest in Ruhe, bin ich vielleicht besser dran. :think: Würde vom Hauptmann zwar EP und Belohnung bekommen, aber das würde ich andererseits von den Banditen auch bekommen.

Mach dir mal keine Sorgen, du kannst das ruhig fertig machen. :D Nachts wird es trotzdem nicht langweilig.
For what it's worth, I'm glad it's you. It was nice to be happy ... for a while.
Zitieren
#46
Die Wachen sind fast noch schwieriger mit ihren Schilden. Wenn man normal durchspielt, bekommt man keine Probleme mit dem Ruhmpunkten. Diese Entscheidungen haben nur Auswirkungen auf die böse und gute Seite von Scarlett.
--------
Warnung! Geschichte kann zu Einsichten führen und verursacht Bewusstsein!
Avatar by: Keven Law (CC BY-SA 2.0)
Zitieren
#47
Aber die Drop-Chance der Heiltränke sind meiner Meinung bei den Wachen höher.

Aber stimmt schon, die sind eklig. Im inneren Bezirk hocken die auch so nah beieinander, ich hatte häufig 3 und mehr Wachen auf einmal an den Fersen. :D
For what it's worth, I'm glad it's you. It was nice to be happy ... for a while.
Zitieren
#48
Gibt es im Spielverlauf auch Schmiede, die Waffen ausbalancieren können? Durch den Banditen-Loot an unbalancierten Bastardschwertern habe ich einen Haufen bekommen, die ich jetzt bis auf eins alle verkauft habe. Mattheo hat inzwischen seine neue Schmiede bekommen, aber scheint weiterhin nur Rüstungen bearbeiten zu können. :think:

Die Mondklinge habe ich mir im Geschäft des Okkulten durch den Ring der Gefolgschaft veredeln lassen. Gibt es noch mehr Ringe dieser Art und sind die Veredelungen kumulativ bzw. kann man dann die alte Veredelung rückgängig machen? Die 10 zusätzlichen SP, die jetzt die Mondklinge verursacht, erscheinen mir nicht besonders viel.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#49
(17.12.2011, 17:55)Crystal schrieb: Gibt es im Spielverlauf auch Schmiede, die Waffen ausbalancieren können?
Nein. Den Mist von den Banditen kannst du also ruhig verkaufen.
(17.12.2011, 17:55)Crystal schrieb: Die Mondklinge habe ich mir im Geschäft des Okkulten durch den Ring der Gefolgschaft veredeln lassen. Gibt es noch mehr Ringe dieser Art und sind die Veredelungen kumulativ bzw. kann man dann die alte Veredelung rückgängig machen?
Die Veredelungen wirken kumulativ. Entfernen kannst du sie nicht, aber das würde auch nichts bringen. Es wird einfach nach und nach der Schaden erhöht.
(17.12.2011, 17:55)Crystal schrieb: Die 10 zusätzlichen SP, die jetzt die Mondklinge verursacht, erscheinen mir nicht besonders viel.
Von 16 auf 26 ist, finde ich, eine ordentliche Steigerung. Du musst ja auch bedenken, dass diese zusätzliche Kraft in jeden einzelnen Schlag bei einer Kombo einfließt und sich besonders bei längeren Kombo-Attacken dann umso mehr bemerkbar macht. Die Mondklinge hat ja sowieso die längste Komboattacke von allen Waffengattungen, das spürt man dann schon deutlich.

Zitieren
#50
(17.12.2011, 18:12)Pergor schrieb: Nein. Den Mist von den Banditen kannst du also ruhig verkaufen.

Ah, sehr gut. Nicht, dass ich Platzprobleme hätte, aber diese Klingen sind ja auch relativ teuer zum Verkaufen.

(17.12.2011, 18:12)Pergor schrieb: Von 16 auf 26 ist, finde ich, eine ordentliche Steigerung. Du musst ja auch bedenken, dass diese zusätzliche Kraft in jeden einzelnen Schlag bei einer Kombo einfließt und sich besonders bei längeren Kombo-Attacken dann umso mehr bemerkbar macht. Die Mondklinge hat ja sowieso die längste Komboattacke von allen Waffengattungen, das spürt man dann schon deutlich.

Ach so. Dachte, das hängt von der Stufe der Kampffertigkeit ab. Bei der Mondklinge und Schwertern hab ich alle Stufen gemeistert (das erste Icon) und versprach mir davon, mehr Schläge in einer Kombo ausführen zu können. Oder hab ich das jetzt missverstanden? Demnach ist die Fertigkeitsstufe gar nicht so wichtig?
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#51
(17.12.2011, 19:07)Crystal schrieb: Demnach ist die Fertigkeitsstufe gar nicht so wichtig?
Doch, natürlich ist auch die Fertigkeit sehr wichtig, damit kannst du die Anzahl der Komboattacken ja weiter erhöhen. Ich habe das so verstanden: Scarlett beherrscht die Komboattacken schon von Anfang an und für jede Waffengattung gibt es einen Basiswert, wieviele Komboattacken sie ausführen kann. Bei der Mondklinge sind das drei, bei Schwertern zwei und bei einem Hammer ist es nur eine. Bei Speeren weiß ich es nicht genau, ich glaube aber, dass es da auch zwei sind. Und entsprechend den drei Fertigkeitsstufen kannst du die Komboattacke nun verlängern, so dass Scarlett, wenn sie alle Fertigkeitsstufen voll gesteigert hat, mit der Mondklingt dann sechs Mal (3+3) zuhauen kann, mit Schwertern und Speeren fünf Mal (2+3) und mit einem Hammer vier Mal (1+3). Ich hoffe, ich irre mich da jetzt nicht, vielleicht kann Obi das ja noch bestätigen, der kennt das Spiel ja eine ganze Ecke besser als ich.
Zitieren
#52
(17.12.2011, 19:22)Pergor schrieb: Ich hoffe, ich irre mich da jetzt nicht, vielleicht kann Obi das ja noch bestätigen, der kennt das Spiel ja eine ganze Ecke besser als ich.

Naja, ich weiß nicht, ich bin nicht so perfektionistisch wie du. ;) Die Fertigkeitsstufe ist wichtig für die Anzahl der Kombinationen oder bei den anderen Fähigkeiten für die Höhe des Schadens. Das wird meiner Meinung nach aber auch angezeigt, wenn man mit der Maus über die Icons im Fertigkeitenbaum fährt.
--------
Warnung! Geschichte kann zu Einsichten führen und verursacht Bewusstsein!
Avatar by: Keven Law (CC BY-SA 2.0)
Zitieren
#53
Also, ich bin jetzt immer noch in der Klaue und habe mich nochmal umgesehen ... dort ist eine Tür, an die ich nicht rankomme. Und zwar ist die in dem Gang, wo auch der Raum mit den vier Lektoren ist. Wenn man dem Gang weiter folgt, ist da viel Gerümpel und dahinter eine Tür.
Wie komme ich an dieses Ding ran?

Edit: Hat sich erledigt, ich war nur etwas blind. :shy:
For what it's worth, I'm glad it's you. It was nice to be happy ... for a while.
Zitieren
#54
Diese Juma-Krieger sind ja echt nicht von Pappe. :shock: Muss gerade in den Lagerhäusern am Hafen gegen 3 - 4 kämpfen und wenn sie dich in einer Doppel-Kombo am Wickel haben, macht man ja absolut gar nichts, bis man tot ist. :angry2:
Irgendwelche Tipps für den Kampf, nachdem man Leon befreit hat? Beim ersten kriegt man ja Hilfe, mir gehts um den zweiten, wo auch die Prinzessin mitmischt.


EDIT: Ich krieg Übung darin, den Tornado oder die Todeswelle im richtigen Moment zu setzen. So geht's ganz gut.
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#55
Bin jetzt soweit, dass ich mir den dritten Bossgegner vorknöpfen kann.


Wie weit bist du denn inzwischen, Calesca? :)
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#56
Ich bin vor ein paar Tagen im Arsenal-Bezirk eingetroffen, kam seitdem aber nicht mehr zum spielen.
Vielleicht schaffe ich es morgen mal wieder, ein paar Stunden zu spielen. :bigsmile:
For what it's worth, I'm glad it's you. It was nice to be happy ... for a while.
Zitieren
#57
Ich bin durch. :jippie:

Alles in allem ein gutes Spiel, mit ein paar technischen Macken, die nur der AutoFixer in den Griff bekam. Aber von der Atmosphäre und dem Gameplay an sich hat mich Venetica in den Bann gezogen wie bei Pergor. :)
Denke mal, dass ich's noch ein paar Mal spielen werde, um allein die verschiedenen Gilden auszuprobieren. Den Endkampf hab ich gleich im ersten Anlauf geschafft. Hatte übrigens nicht viel gebraucht, hatte noch über 200 Gesundheitstränke und 150 mentale Tränke im Gepäck. :evil:
Hab vorher fleißig Schatzsuche betrieben und einiges gefunden. :yes:
Zum NLT-Wiki: http://nlt-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php , Zum Drakensang-Wiki: http://drakensang-wiki.crystals-dsa-foren.de/doku.php
KEIN SUPPORT per E-Mail, PN, IRC, ICQ! Lest die Regeln und benutzt das Forum für sämtliche Anfragen! KEINE persönliche Betreuung!
Zitieren
#58
Glückwunsch! :) Freut mich, dass es dir Spaß gemacht hat. Es zeigt mal wieder, dass auch aus Deutschland gut PC-Spiele kommen können. (Gut, dass sollten gerade wir ja schon wissen :D)

Ich bin mal gespannt, was Deck13 noch in der Mache hat.
--------
Warnung! Geschichte kann zu Einsichten führen und verursacht Bewusstsein!
Avatar by: Keven Law (CC BY-SA 2.0)
Zitieren
#59
Hab jetzt auch mal mit Venetica angefangen. ^^

Bin noch ganz am Anfang im Dorf/Waldgebiet und hab nur zwei kleine Fragen: Wirkt es sich im Verlauf des Spieles aus, wem man das Waldhaus gibt? Und brauch man Imperiale Münzen, Kupfererz, Urne und die Goldkette vom Anfang (da wird im Zusammenhang etwas von einer Mühle (Taverne) erwähnt, also denke ich mal ja) für Quests oder sind die wirklich nur zum Verkaufen gut?

Ach und noch was: Kann man explizit das Blooming ausschalten, ohne damit andere Effekte zu deaktivieren? Mich nervt der Effekt ja generell, aber speziell in dem Spiel haben sie damit echt übertrieben. :no:
Die der Götter Gunst verloren,
sind verfallen einer Macht -
Die sie führt zu fernen Toren,
und durch sie in ew'ge Nacht.
Zitieren
#60
Verkauf den Krempel, der verstopft nur das Inventar.
Und das Waldhaus ... nein, ist egal. Ich habe das Testament großzügig interpretiert und es einfach beiden gegeben. Hat mein Gewissen durchaus beruhigt ... auch später. :pfeif:
For what it's worth, I'm glad it's you. It was nice to be happy ... for a while.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste