Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der schnellste Weg zu Stufe 10 im Dunkelwald für alle - ohne Dukaten sammeln
#1
Smile 
Dank Rions genialer Vorarbeit konnte ich jetzt erfolgreich testen, wie man ganz schnell auf Stufe 10 aufsteigt - ohne mühselige Wettkämpfe, ohne Kräutersuche ohne Talentoptimierungen, ohne Jump and Run gegen Schwarzbären. :)

Jeder Held kann es ganz einfach schaffen. Die besten Voraussetzungen haben jedoch der Dieb und der Pirat, da sie bereits zu Beginn über die mega-geniale Spezialfähigkeit "Gezielter Wurf" verfügen.

Zur Charaktergestaltung: Im Prinzip vollkommen egal, ich empfehle jedoch den Vorteil "Bonus Wurfwaffen". Außerdem ist es sinnvoll, KK auf max zu haben. Für Diebe und Piraten empfiehlt sich "Hohe Ausdauer". Der Rest ist echt egal.

Entscheidend ist bereits die Schlacht am Nachtlager: Hier muss abgespeichert werden, damit in Nadoret auf alle Fälle die Fischhändlerin erscheint.

In Nadoret angekommen, benötigt man ein Grundkapital von 50 Dukaten, was aber durch Fässer etc, kein Problem sein sollte.

Hat man die 50 Dukaten zusammen, verkauft man seine komplette Ausrüstung (auch Nahkampfwaffe!) bis auf die Kleider am Leib. Rüstung ist auch egal.

Schließlich kauft man alle Verbände und alle Einbeerensäfte leer. Verfügt man bereits über die Fähigkeit "Schlösser knacken", kann man auch Heiltrank und Heilsalbe aus der Magierschatztruhe nehmen. Wichtig: Trank und Verband dürfen maximal 2 Slots verbrauchen.

Anschließend gehts zur Fischhändlerin, wo man alle verbleibenden 46 Slots sowie die Hände mit jeweils 100x "Stinkender Fisch" füllt. Hat man eine hohe KK, muss man weniger Behinderung in Kauf nehmen, aber das ist nebensächlich.

Auf geht's zum Dunklen Wald. Vor Sektor 1 abspeichern.

Jetzt heißt es möglichst schnell zum Schlüsselstein zu gelangen. 3 Schritte rennen, abspeichern. Das Ganze solange, bis man dort ist. Zur Not Einbeerensäfte trinken. Ich hab's in 45 Minuten geschafft - ohne einen einzigen Trank oder Verband.

Rechts neben dem Schlüsselstein geht es die von Rion erwähnte Rampe hoch. Dort angekommen, erstmal verschnaufen, da einem dort niemand was anhaben kann. Wildschweine und Wölfe drehen ab. Die Bären bleiben, sie muss man zuerst abballern. Die vier Schwarzbären (In Sektor 6 ist auch noch einer) sind jedoch schnell erledigt, da sie keine PA haben (maximal 5 Minuten für alle). Danach geht es zurück in Sektor 6, alle restlichen Wölfe und Wildschweine anlocken, damit der Wald wieder leer wird.

Sind alle Gegner beseitigt, aktiviert man die Wölfe in Sektor 9 und zieht sich auf die Rampe zurück. Wenn Wölfe keine AP mehr bringen, nimmt man den Bären aus Sektor 8.

Ist die Munition alle, geht man über die Berge binnen 1 Minute unversehrt nach Nadoret zurück und holt Nachschub.

Vier gute Gründe sprechen für "Stinkenden Fisch" als Hauptwaffe.
1. Wurfwaffen sind deutlich schneller als Schusswaffen.
2. Stinkender Fisch ist die effektivste Wurfwaffe.
3. Stinkender Fisch ist die billigste Wurfwaffe.
4. Stinkernder Fisch ist unendlich nachfüllbar.


Hat man noch Gezielter Wurf und Hohe Ausdauer, geht's echt sehr schnell.

Wichtig: Wolfspfoten und Bärenzähne aufheben, damit wieder Geld für Nachschub reinkommt.

Ein Wolf braucht ohne "Gezielter Wurf" ungefähr 5 Fische, ein Bär 60. Mit "Gezielter Wurf" und "Hohe Ausdauer" braucht ein Wolf ungefähr 3 Fische, ein Bär 35.


Ich kann's kaum fassen. Ich bin noch nie so schnell aufgestiegen, und das, obwohl ich bislang nur ein Talent geseteigert habe: Wurfwaffen.

Probiert's aus! Lohnt sich :)
Zitieren
#2
Die Sektoren wurden in dem anderen thread beschrieben, du solltest vielleicht hier nochmal nochmal einen kurzen Überblick darüber geben und das ganze nochmal mit den Bildern untermalen, da die entsprechende Stelle glaube ich nicht so leicht zu finden ist.
"Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt"

Savegameditoren, Tools und Patches der Nordlandtrilogie
Mein DSA Savegameditor
Zitieren
#3
Die Stelle (Rampe) ist eigentlich sehr leicht zu finden :)
Eifach zum Schlüsselstein durch arbeiten und rechts davon die Rampe rauf(nur durch manuelle Steuerung möglich -> nicht durch klicken) die Rampe hebt sich fablich vom Rest der Landschaft ab und auf der Minimap ist es auch gut zu erkennen(zeigt auf der Minimap einen Durchgang wo die fablich hervorgehobene Fels-Rampe ist) :D
Screenshots die diese Stelle noch einmal zeigen gibt es auch im Beitrag der Weg zur 18. Stufe auf seite 8 :)
Zitieren
#4
Hier ein paar Bilder. Ist wirklich nicht schwer. :)

Bei Wölfen reicht eine Fuhre Fische für 1300 AP, bei Bären für etwa 1000 AP.

zu den Bildern:
1 - Durchbruch
2 - Verfolger eliminieren
3 - Wölfe aus Sektor 9 hervorlocken
4 - Kampf gegen Wölfe (später gegen Bären aus Sektor 8)


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
Zitieren
#5
Vielen Dank für die Bilder, jetzt kann ich mir das Ganze etwas besser vorstellen.
Ich bin bis jetzt jedoch nicht weiter als Sektor 6 gekommen.
[Bild: missriva.jpg]
Zitieren
#6
Dann bist du ja schon fast am Ziel! :) Zwei Schritte rennen. Abspeichern. Zwei Schritte rennen. Abspeichern. Dauert maximal 10 Minuten.

Ich ärgere mich, dass ich noch nicht Tierkunde erlernt habe. Den Bären das Fell über die Ohren ziehen würde deutlich Kohle bringen. Und immerhin braucht man ja regelmäßig 45 Dukaten.

Als Dieb oder Pirat ist eine AU von mindestens 37 ideal. Da ein Gezielter Wurf 7 AU kostet, hat man nach einmaliger Anwendung immer noch 30 AU übrig. Mit hoher AU werden ab AU 30 4 AU-Punkte alle zwei Runden regeneriert, folglich kann man alle 5 Runden einen Gezielten Wurf abfeuern, ohne AU zu verlieren.
Zitieren
#7
Mit Wurfwaffen und den Wurfwaffen SF hab ich generell sehr gute Erfahrung gemacht...
In normalen Spiel Durchläufen hab ich zum Beispiel damit immer Direkt nach der Zollfeste Wulfgrimm besiegt. Dazu war nur eine einzige Atacke nötig :D
Nach der Zollfeste hat der gute Waffenhändler diese tollen Borndorn Wurfdolche und mit Dimatschleifstein und Waffenbalsam und eventuell noch normalen Schleifstein damit wurde er von mir auf leicht immer schon von meinem Eröffnungs Mehrfach-Wurf besiegt bevor er seinen ersten Schlag ausführen konnte *g*
Schön sind halt, das die Wurfwaffen Sonderfertigkeiten auch so günstig mit den AP sind.
Man muss halt bisal darauf achten, das man möglichst auch bald die 14Gewandheit ereicht die ja Voraussetzung für den Mehrfachwurf sind.
Ich besieg in normalen Durchläufen Wuflgrimm gerne sehr Früh, zum eienen Wegen dem Stärke +3 Ring den ich dann bekomme und den ich sehr mächtig finde und zum anderen weil mir dann auch Wulfgrimm als Kampflehrer zur verfügung steht der einfach von Anfang an alle Nahkampf SF und alle passiven SF lehren kann.
Zitieren
#8
:ot:

(02.05.2013, 01:04)Rion schrieb: Nach der Zollfeste hat der gute Waffenhändler diese tollen Borndorn Wurfdolche und mit Dimatschleifstein und Waffenbalsam und eventuell noch normalen Schleifstein damit wurde er von mir auf leicht immer schon von meinem Eröffnungs Mehrfach-Wurf besiegt bevor er seinen ersten Schlag ausführen konnte *g*
Das sind 4x 1W6+9, also im Idealfall 60 TP. Nicht schlecht, ist aber mit Axxeleratus noch zu toppen: Dann wären es idealerweise 4x 1W6+11, also 68 TP. :)



(02.05.2013, 01:04)Rion schrieb: Schön sind halt, das die Wurfwaffen Sonderfertigkeiten auch so günstig mit den AP sind.
:up:
Zitieren
#9
(01.05.2013, 20:17)Fíonlaighrí schrieb: Dann bist du ja schon fast am Ziel! :) Zwei Schritte rennen. Abspeichern. Zwei Schritte rennen. Abspeichern. Dauert maximal 10 Minuten.

Mit ein paar mal Speichern hat es geklappt. Bis Stufe 10 hoch leveln ist mir aber auf diese Art zu mühsam.

Wenn man die Wand hoch klettert, erinnert es stark an Gothic II - nur stirbt man nicht beim runterfallen - neu laden muss man am Kartenrand trotzdem.
Eine bequeme Route zurück in die Stadt, ist über den östlichen Rand zurrück.

Jedenfalls interessant :ok:
[Bild: missriva.jpg]
Zitieren
#10
(02.05.2013, 19:20)Asgrimm schrieb: Mit ein paar mal Speichern hat es geklappt.
:up:

(02.05.2013, 19:20)Asgrimm schrieb: Bis Stufe 10 hoch leveln ist mir aber auf diese Art zu mühsam.
Es gibt einen Trick um Zeit zu sparen: Wenn du den Bären aus Sektor 8 hervorlockst,ihm entgegenläufst und dabei Sektor 7 verlässt, aktivierst du auch die Bären aus diesem Bereich. Dann sofort umdrehen und auf die Rampe zurück, dann kannst du gegen 3 Bären gleichzeitig kämpfen. Damit sind schon auf niedrigen Stufen bis zu 60 Bären (600 AP) pro Stunde möglich. Die Rampe lohnt sich echt!
Zitieren
#11
Bin mit meinem Dieb jetzt auch auf Stufe 10. So schnell ging's noch nie. Ich werde jetzt noch Fayris hochleveln.
Jetzt geht's sogar noch schneller. Mit Axxeleratus und Falkenauge macht ein stinkender Fisch schon 1W+5 Schaden. Hinzu kommt alle 3 Runden Sternenwurf mit 4W6 SP. Bei konzentrierter Spielweise sind 100 Bären pro Stunde möglich.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste