Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 4.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Übersicht der Editoren,Tools und Patches
#21
Und jetzt ist der Thread-Ersteller mit all seinen Ambitionen schon fast ein halbes Jahr nicht mehr im Forum gewesen - und er war nach Erstellen dieses Threads auch nichtmal eine Woche aktiv. Mein Download-Link funktioniert auf jeden Fall nicht mehr, da die Daten beim kürzlich abgeschalteten Megaupload hinterlegt waren.
Kann denn der erste Post gekapert werden? Oder editiert? (Ich habe zwar noch keinen neuen Upload gemacht, aber würde gern wissen, ob das möglich ist. Demnächst will ich nämlich an einem Update arbeiten.)
NLT-Spielstandskonverter - konvertiert Spielstände zwischen beliebigen Teilen der Nordlandtrilogie
(alternativer Link)

Gravis Ultrasound+Sternenschweif

Battletech? MechWarrior: Living Legends! (Trailer)
Zitieren
#22
(24.02.2012, 22:11)Obi-Wahn schrieb: Versuch mal das Microsoft .NET Framework 4 zu installieren, steht aber auch da. ;) :)

Ist klar. Aber nur wegen eines Editors zusätzliche Programme zu installieren mag ich nicht. Erwähnt hab ich es nur, weil in der ersten Nachricht dieses Diskussionsfadens extra der Hinweis:
"*Der Editor von 20mithrandir benötigt die Adobe Air Runtime http://get.adobe.com/de/air/"
aufgeführt ist. Und deshalb dachte ich dass evtl. das benötigte Zusatzprogramm für den anderen Editor auch aufgeführt werden sollte.
Zitieren
#23
(29.10.2011, 06:40)thEClaw schrieb: So ein Beitrag kann vermutlich aber auch von einem Admin editiert werden, oder?
(25.02.2012, 07:34)thEClaw schrieb: Kann denn der erste Post gekapert werden? Oder editiert? (Ich habe zwar noch keinen neuen Upload gemacht, aber würde gern wissen, ob das möglich ist. Demnächst will ich nämlich an einem Update arbeiten.)
Administratoren und Moderatoren können den Beitrag editieren, ja.
"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
Zitieren
#24
Da ich grad nach langer Zeit auf diesen Beitrag gestossen bin:
Nicht dass es wichtig wäre, aber der von mir geschriebene Editor kann natürlich durchaus die Magiewerte von Helden ändern (sofern ich nicht inzwischen an Alzheimer leide). Allerdings nur bei Helden die auch magiebegabt sind. In der Tabelle sieht es so aus als ob er es nicht könnte.

Unglaublich, dass immer noch einige ein vor 14 Jahren geschriebenes Programm verwenden :shock:
Ich verhelfe dir gerne zur Wiedergeburt Bruderschwester
Scheí¯jian
Zitieren
#25
(29.02.2012, 02:58)Scheí¯jian schrieb: Da ich grad nach langer Zeit auf diesen Beitrag gestossen bin:
Nicht dass es wichtig wäre, aber der von mir geschriebene Editor kann natürlich durchaus die Magiewerte von Helden ändern (sofern ich nicht inzwischen an Alzheimer leide). Allerdings nur bei Helden die auch magiebegabt sind. In der Tabelle sieht es so aus als ob er es nicht könnte.

Unglaublich, dass immer noch einige ein vor 14 Jahren geschriebenes Programm verwenden :shock:

Da ich das erst vor kurzem ausprobiert habe - ja, man kann mit Deinem Editor auch die Talentwerte für die Zauber der Helden ändern.

Mir war noch wichtiger an Deinem Editor, dass man damit die Götter der Charaktere (und damit auch die verbundenen Boni) ändern kann. :thx:
Das geht nämlich mit dem Editor der der "Heldenedition" beiliegt leider nicht.

Und natürlich dass man für Deinen Editor nichts zusätzlich an Programmen installieren muss wie dieses Adobe Air oder .Net 4.

Aber wenn Du so ge:shock: ´t bist dass Leute ein 14 Jahre altes Programm immer noch verwenden - wie wärs denn wenn Du Version 1.3.0.16 in Angriff nimmst, die auch das Inventar ändern kann damit man dafür nicht nen extra Editor braucht? :xmas:
Zitieren
#26
(29.02.2012, 17:31)ConjurerDragon schrieb: Aber wenn Du so ge:shock: ´t bist dass Leute ein 14 Jahre altes Programm immer noch verwenden - wie wärs denn wenn Du Version 1.3.0.16 in Angriff nimmst, die auch das Inventar ändern kann damit man dafür nicht nen extra Editor braucht? :xmas:

Wenn ich die Zeit dafür hätte würde ich es vielleicht aus Spass an der Freude machen und ein bisschen mit dem alten Objekt-Pascal Code in Nostalgie schwelgen. Inventar stand damals auch schon auf meiner Todo-Liste, allerdings ist das etwas was man nicht mal so eben schnell nebenbei reinbauen kann, das wäre dann eher eine Version 1.4

Leider fehlt mir aber einfach so ganz und gar die Zeit dafür an dem Projekt zu basteln. Deswegen musst du dich leider mit der letzten verfügbaren Version begnügen.
Ich verhelfe dir gerne zur Wiedergeburt Bruderschwester
Scheí¯jian
Zitieren
#27
Sorry liebe Leute, dass ich den thread nach so kurzer Zeit wieder in Stich gelassen habe. Leider ist mein Lappy kaputt gegangen und dann hatte ich auch noch ne Menge mit Studium und Kind zu tun, dass ich das völlig aus den Augen verloren hatte.

So erstmal werde ich anbei mal ne neuere Version meines Editors hochladen und dann werde ich in den nächsten Tagen mal einen der Admins bitten den Startpost zu erneuern.

Dann hier noch mal ne kleine Anmerkung bezüglich des benötigten Netframework 4.0 für mein Programm:
das Netframework ist keine zusatzsoftware sondern fester bestandteil von Windows und wird auch für viele neuere Windows Programme benötigt. Ich könnte zwar das Programm mit einer älteren Version erstellen, allerdings halte ich es für Überflüssig, da dass Netframework 4.0 über Windows update zu bekommen ist und wie gesagt auch fester bestandteil von Windows ist.
"Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt"

Savegameditoren, Tools und Patches der Nordlandtrilogie
Mein DSA Savegameditor
Zitieren
#28
(01.04.2012, 16:11)tommy schrieb: ...
Dann hier noch mal ne kleine Anmerkung bezüglich des benötigten Netframework 4.0 für mein Programm:
das Netframework ist keine zusatzsoftware sondern fester bestandteil von Windows und wird auch für viele neuere Windows Programme benötigt. Ich könnte zwar das Programm mit einer älteren Version erstellen, allerdings halte ich es für Überflüssig, da dass Netframework 4.0 über Windows update zu bekommen ist und wie gesagt auch fester bestandteil von Windows ist.

Also in meinem derzeitigen Betriebssystem Windows XP (SP3) oder in meinen früheren benutzten Windows-Versionen Windows 98SE oder ME war kein .Net Framework 4.0 als fester Bestandteil enthalten - war ja auch nicht möglich, da die NFW 4.0 erst 2008 rauskam.
Vielleicht ist das nur Bestandteil von Windows Versionen ab Vista oder neuer?
Zitieren
#29
Ja da hasst du Natürlich Recht, ich meinte dass Net Framework ein fester bestandteil von Windows ist, Version 4.0 kam natürlich erst nach Windows XP raus, wird aber auch von vielen neueren Windowsprogrammen benötigt und lässt sich einfach über Windows update auf die neuste Version bringen.

Edit: sollte trotzdem der bedarf da sein, kann ich mal schauen ob ich es ohne alzu großen aufwand auf version 3.5 umstellen kann. Aber wie gesagt nur wenn der Bedarf wirklich da ist.
"Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt"

Savegameditoren, Tools und Patches der Nordlandtrilogie
Mein DSA Savegameditor
Zitieren
#30
@ConjurerDragon
könntest du mal schauen welche .Net Versionen du unter winXp Service Pack 3 installiert hast, mich würde es mal interessieren welche standardmäsig in dieser Version dabei sind.

Zitat:Start -> Ausführen -> regedit -> HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\NET Framework Setup\NDP
Hier sind eure Versionen gelistet. Per Klick auf einen Schlüssel erfahrt ihr sogar die genaue Version.
"Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt"

Savegameditoren, Tools und Patches der Nordlandtrilogie
Mein DSA Savegameditor
Zitieren
#31
(05.04.2012, 06:53)tommy schrieb: @ConjurerDragon
könntest du mal schauen welche .Net Versionen du unter winXp Service Pack 3 installiert hast, mich würde es mal interessieren welche standardmäsig in dieser Version dabei sind.

Zitat:Start -> Ausführen -> regedit -> HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\NET Framework Setup\NDP
Hier sind eure Versionen gelistet. Per Klick auf einen Schlüssel erfahrt ihr sogar die genaue Version.

Ich hatte Windows XP mit Service Pack 1 auf der CD und dann Service packs 2 und 3 von Microsoft runtergeladen über Microsoft Update.

Bei mir steht unter NDP 2.0.50727
Zitieren
#32
so das umstellen auf eine Niedrigere .NET verion war viel einfacher als erwartet :)

@ConjurerDragon
danke für die info, ich habe mal ne Version meines Editors im Anhang die mit Framework 2.0 Kompiliert ist, magst du vielleicht mal schauen ob du sie starten kannst?
"Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt"

Savegameditoren, Tools und Patches der Nordlandtrilogie
Mein DSA Savegameditor
Zitieren
#33
(05.04.2012, 20:15)tommy schrieb: so das umstellen auf eine Niedrigere .NET verion war viel einfacher als erwartet :)

@ConjurerDragon
danke für die info, ich habe mal ne Version meines Editors im Anhang die mit Framework 2.0 Kompiliert ist, magst du vielleicht mal schauen ob du sie starten kannst?

Also runterladen, installieren und starten geht ohne Probleme.
Auch das Einstellen und speichern der Orte für die Spielstände (z. B. C:\dosgames\DSA1 für Schicksalsklinge funktioniert.

Aber beim öffnen der spielstände ist irgendwo der Wurm drin.

Egal welchen meiner DSA1 Spielstände ich bei öffnen auswähle (der unveränderte START, oder meine Spielstände VARNHEIM, RUINE, RYBON, THORWAL - Dein Editor scheint stets nur die Daten des START Spielstands zu laden. Alle Helden auf Stufe 1 und mit den unveränderten Namen des mit der Heldenedition mitgelieferten START Spielstandes. In allen anderen Spielständen sind die Helden schon mehrfach ne Stufe aufgestiegen und ich hab die Namen von Zwerg Arbosh zu Anthrax und Druide Tamion zu Taraxacum geändert.

Falls das Deinen Editor verwirrt: Ich hab den MR-Patch installiert und das Spiel mit BrightEyes gestartet.
Zitieren
#34
hmm das ist merkwürdig, allerdings habe ich bisher noch nicht sehr viele DSA1 Spielstände getestet.

Erstmal würde ich gerne Wissen ob bei dir die DSA1 Spielstände in einem Unterverzeichnis liegen? (bei mir waren sie immer direkt im Spieleverzeichnis) und dann könntest du mir vielleicht mal einen Spielstand Hochladen, den ich mal Testen kann?

Edit: vielleicht kannst du mir auch mal so ne Handvoll Infos zu deinen Charakteren geben, damit ich sie leichter finde. So Level zum Beispiel sollte mir schon reichen
"Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt"

Savegameditoren, Tools und Patches der Nordlandtrilogie
Mein DSA Savegameditor
Zitieren
#35
(06.04.2012, 20:08)tommy schrieb: hmm das ist merkwürdig, allerdings habe ich bisher noch nicht sehr viele DSA1 Spielstände getestet.

Erstmal würde ich gerne Wissen ob bei dir die DSA1 Spielstände in einem Unterverzeichnis liegen? (bei mir waren sie immer direkt im Spieleverzeichnis)...

Bei mir auch und zwar in
C:\dosgames\DSA1
also im gleichen Verzeichnis wie DSA1 selber.

(06.04.2012, 20:08)tommy schrieb: ... und dann könntest du mir vielleicht mal einen Spielstand Hochladen, den ich mal Testen kann?


.zip   Spielstände.zip (Größe: 134,01 KB / Downloads: 2)

(06.04.2012, 20:08)tommy schrieb: Edit: vielleicht kannst du mir auch mal so ne Handvoll Infos zu deinen Charakteren geben, damit ich sie leichter finde. So Level zum Beispiel sollte mir schon reichen

Im VARNHEIM Spielstand sind alle Helden auf Stufe 4 und Curian ist als NSC dabei.
Zitieren
#36
mal so ne kleine Frage zwischendurch, villeiciht kann das ja jemand beantworten.

Sind ERWO, GARSVIK, ADORA, HARIKA und NARIELL auch Spielbare NPCs in DSA 1?
"Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt"

Savegameditoren, Tools und Patches der Nordlandtrilogie
Mein DSA Savegameditor
Zitieren
#37
(07.04.2012, 09:13)tommy schrieb: mal so ne kleine Frage zwischendurch,
Bitte keine "kleinen Zwischenfragen" in dafür nicht passenden Threads stellen. Siehe Forenregeln Nr. 03 und 04. Entweder Du suchst Dir einen bereits bestehenden, passenden Thread. Oder, wenn es den nicht gibt, eröffnest Du bitte einen neuen Thread im passenden Bereich (hier: "Die Schicksalsklinge"). ;)

(07.04.2012, 09:13)tommy schrieb: Sind ERWO, GARSVIK, ADORA, HARIKA und NARIELL auch Spielbare NPCs in DSA 1?
Das sind NSCs, ja. Sie können sich Deiner Gruppe eine Zeit lang anschließen. Aber Du hast auch während dieser Zeit nur eingeschränkte Kontrolle über sie. Z.B. kannst Du sie im Kampf nicht selbst steuern.
"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
Zitieren
#38
(07.04.2012, 10:33)Zurgrimm schrieb: Bitte keine "kleinen Zwischenfragen" in dafür nicht passenden Threads stellen. Siehe Forenregeln Nr. 03 und 04. Entweder Du suchst Dir einen bereits bestehenden, passenden Thread. Oder, wenn es den nicht gibt, eröffnest Du bitte einen neuen Thread im passenden Bereich (hier: "Die Schicksalsklinge"). ;)

sorry wird nicht wieder vorkommen, hab da nicht so drüber nachgedacht -.-* Aber trotzdem danke für die Antwort...und mal was anderes ist es eigentlich in Ordnung wenn ich diesen Thread dazu nutze meinen Editor zu Posten und auch Feedback zu meinem und den anderen Editoren zu bekommen, oder sollte ich dafür lieber einen eigenen Thread aufmachen?
"Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt"

Savegameditoren, Tools und Patches der Nordlandtrilogie
Mein DSA Savegameditor
Zitieren
#39
(07.04.2012, 19:07)tommy schrieb: ist es eigentlich in Ordnung wenn ich diesen Thread dazu nutze meinen Editor zu Posten und auch Feedback zu meinem und den anderen Editoren zu bekommen, oder sollte ich dafür lieber einen eigenen Thread aufmachen?
Hier geht es ja um eine Übersicht über die "etablierten" Editoren. Wenn Du einen neuen Editor vorstellen und Feedback bekommen möchtest, wäre ein neuer Thread wohl der bessere Weg.
"Haut die Säbel auffe Schnäbel."
Zitieren
#40
(07.04.2012, 20:39)Zurgrimm schrieb:
(07.04.2012, 19:07)tommy schrieb: ist es eigentlich in Ordnung wenn ich diesen Thread dazu nutze meinen Editor zu Posten und auch Feedback zu meinem und den anderen Editoren zu bekommen, oder sollte ich dafür lieber einen eigenen Thread aufmachen?
Hier geht es ja um eine Übersicht über die "etablierten" Editoren. Wenn Du einen neuen Editor vorstellen und Feedback bekommen möchtest, wäre ein neuer Thread wohl der bessere Weg.

Ich dachte der Editor von Tommy wäre einer der etablierten Editoren (bloss in einer neuen Version) aus der ersten Nachricht in diesem Diskussionsfaden und kein neuer? :confused:
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste